Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Fehler am 3. Zylinder -> Brenndauer zu kurz

Fehler am 3. Zylinder -> Brenndauer zu kurz

BMW 1er F21 (Dreitürer)
Themenstarteram 27. April 2022 um 8:30

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und etwas verzweifelt. Bei meinem 114i F21 09/2021 blinkte die MKL.

Ich habe den Wagen sofort zur Freien Werkstatt gebracht (es war Samstag 12:00 Uhr). Der Meister tippte auf Zündkerzen oder Zündspulen.

Er hatte dann alle Fehler gelöscht, 4 neue Kerzen verbaut und eine NGK Zündspule verbaut.

Das Problem besteht noch immer.

Nun vermutet er, dass es die Einspritzdüsen sein könnten und würde die Düse mit den "funktionierenden" untereinander tauschen. Das möchte er machen um zu kontrollieren ob der Fehler wandert.

Ich habe hier viel gelesen und es so verstanden, dass neue Teile neu codiert werden müssen.

Beim Tausch der Zündspulen 3 war ich dabei, rein raus kein neues codieren...

Muss eine Zündspule neu codiert werden oder nur die Einspritzdüsen.

Gruß

Choro

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 27. April 2022 um 15:52

Zitat:

@cmc2001 schrieb am 27. April 2022 um 14:30:15 Uhr:

Kein Problem - was du nur zur Sicherheit testen könntest - tausche mal die Zündspule von zyl. 3 mit der eines anderen Zylinder - wäre zwar ein unwahrscheinlicher Zufall - lässt sich aber einfach testen :)

Das wurde gemacht. Der Fehler ist nicht gewandert.

Ich habe nun gelesen das auch das Motorsteuergeräte oder auch der Motor einen Defekt haben kann.

Der Meister der Werkstatt sagte mir, für einen „Motorschaden“ läuft er zu gut. Kein rasseln oder sonst etwas zu sehen. Auch mit höherer Drehzahl läuft er“runder“. Also könnte er nicht zu 100% ausschließen aber das wäre das nächste auf seiner Liste. Oder halt das Steuergerät. Beides sehr günstig. Ich könnte k…..

B (Ring) M(ich) W(erkstatt)

Wenn ich das so lese könnte ein defekter Injektor durchaus möglich sein. Beim Benziner kenn ich mich nicht so gut aus, aber kann man da nicht auch eine Rücklaufmengenmessung bzw. die Mengenkorrekturwerte prüfen?

Ah sorry - da hatte ich was überlesen - stimmt...

Bezüglich @Racer4 's Punkt - so weit ich weiß können die Injektoren analog zu den Diesel Injektoren ausgelesen und geprüft werden - ich weiß nur nicht welche Software verwendet wurde und ob die jede Werkstatt hat.

Themenstarteram 27. April 2022 um 20:49

Zitat:

@cmc2001 schrieb am 27. April 2022 um 18:28:22 Uhr:

Ah sorry - da hatte ich was überlesen - stimmt...

Bezüglich @Racer4 's Punkt - so weit ich weiß können die Injektoren analog zu den Diesel Injektoren ausgelesen und geprüft werden - ich weiß nur nicht welche Software verwendet wurde und ob die jede Werkstatt hat.

Danke! Mal sehen wann er Zeit hat es zu machen und was es war.

Halte uns gern auf dem Laufenden

Zitat:

@cmc2001 schrieb am 27. April 2022 um 18:28:22 Uhr:

Bezüglich @Racer4 's Punkt - so weit ich weiß können die Injektoren analog zu den Diesel Injektoren ausgelesen und geprüft werden - ich weiß nur nicht welche Software verwendet wurde und ob die jede Werkstatt hat.

Gut zu wissen, danke für die Info

Motorsteuergerät defekt. Bekanntes Problem bei diesen Steuergeräten.

Gibt aber Firmen die sowas Instandsetzen.

Themenstarteram 13. Mai 2022 um 13:15

Hallo zusammen,

Kurz ein finales Update.

Der Wagen ist fertig es war das Motorsteuergerät, vier Zündspulen und die Kerzen.

In Summe 860 Euro

Euch allen ein schnödes WE

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Fehler am 3. Zylinder -> Brenndauer zu kurz