ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. FAQ: CTR Auspuffanlagen

FAQ: CTR Auspuffanlagen

nachdem hier viel spekuliert wurde, welche auspuffanlage wie laut ist, welche leistung bringt, welche man eingetragen bekommt, und welche es bereits mit abe gibt, dachte ich mir ich mache mal nen faq dazu, da ich mich bereits sehr lange und ausführlich damit beschäftigt habe.

 

ersteinmal ein paar worte vorab (ich gehe hier nur auf cat-back auspuffanlagen ein, fächerkrümmer etc. sind ein anderes thema). falls jemanden die leistungsangaben utopisch vorkommen, dann sollte er mal den seriendurchmsser des ctr's messen, nämlich mickrige 48mm!

leistung:

grundsätzlich ist der durchmesser beim sauger zwar wichtig, aber nach dem motto, je mehr, desto mehr leistung ist hier fehl am platz. da ein sauger im gegensatz zum turbo immer einen gewissen staudruck braucht, ist davon abzuraten, einen grösseren durchmesser als 60.5mm zu verwenden, da ansonsten der schuss nach hinten losgeht, und der leistungsverlust vorprogrammiert ist.

desweiteren ist der durchfluss massgeblich an der leistung der auspuffanlage beteiligt. je weniger scharfe biegungen und schalldämpfer, desto besser. faustregel: eine scharfe biegung entspricht dem widerstand eines kompletten schalldämpfers.

generell gilt auch: kammersysteme sehen zwar (geschamackssache) gut aus, fressen ber leistung (2 oder 4 rohr auspuffanlagen).

 

lautstärke & eintragungen:

generell: 98db ist maximum in deutschland. auf diese 98 db kommt allerdings noch eine "alterungstoleranz" hinzu, so dass insgesamt 103db zur debatte stehen. in den meisten fällen wird eine phonmessung bei 3000-4000 u/min gemacht.

danach wird eine berichtigung der fahrzeugpapiere vorgenommen, und auf (in den meisten fälen) 98db erhöht.

bei abe's ist die sache anders. jeder auspuff der mit abe verkauft wird, darf sich nur von der tonart ändern, nicht aber von der lautstärke. somit wäre die frage von vielen usern "welcher auspuff ist laut mit abe" geklärt, da das ein widerspruch in sich ist. weicht dieser auspuff von der eingetragegen lautstärke um mehr als 5db ab, wird eine mängelkarte riskiert, bei wiederholtem verstoss werden 3 punkte und ein bussgeld vergeben.

sondereintragungen (ehemals einzelabnahmen):

generell kann jeder auspuff eingetragen werden (auch wenn keinerlei gutachten existiert), der innerhalb der maximalen lärmvorschriften ist. ausserdem sind 2 schalldämpfer (mittel + endschalldämpfer) pflicht. anstatt der eingestanzten nummer (bei importteilen gibts keine nummer) werden dann hersteller und abmessungen eingetragen. eine solche abnahme kostet ca. 200 euro.

 

hier noch eine liste incl preis einiger hersteller für den ctr (die preis sind herstellerpreise und bei importteile kommt noch ein erheblicher frachtaufwand dazu)

zuerst die in deutschland regulär erhältlichen:

supersprint:

komplett edelstahl, 60.5 mm, 680 euro mit einem schalldämpfer, ~1000 euro mit 2 schalldämpfern, leistung ca. 8-10 ps, top verarbeitung, ovales endrohr, ohne tüv, tüv fähig

rs-r invidia:

komplett edelstahl, 60.5mm, 699 euro mit 2 schalldämpfern, leistung ca. 8 ps, gute verarbeitung, rundes endrohr, ohne tüv, extrem laut, mit einsetzbarem absorber

idol-motorsport:

komplett edelstahl, 60.5mm, 1100 euro mit 2 schalldämpfern, leistung ca. 6 ps, gute verarbeitung, endrohr nach wahl, mit tüv, lautstärke moderat

tss-tuning + nnomo racing:

gehe ich nicht drauf ein, ist jedoch in den meisten fällen mit abe oder tüv. wer nicht allzu grosse ansprüche stellt, eventuell das richtige

importanlagen:

spoon sports n1:

komplett edelstahl, 60.5mm ~960 euro zzgl. importkosten, 2 schalldämpfer, leistung ca. 8-10ps, top verarbeitung, rundes endrohr, ohne tüv, extrem laut, mit einsetzbarem absorber

mugen street-race:

komplett edelstahl, 60.5mm, ~900 euro zzgl. importkosten, 2 schalldämpfer, leistung ca. 8 ps, top verarbeitung, rundes endrohr, twinloop system, ohne tüv, relativ leise, tüv-fähig

greddy evolution:

nur schalldämpfer aus edelstahl, 60.5 mm, ~550 euro zzgl. importkosten, 2 schalldämpfer, leistung ca. 8 ps, relativ gute verabeitung (anpassungarbeiten notwendig), rundes endrohr, ohne tüv, tüv-fähig

a'pexi hayabusa:

komplett edelstahl, 60.5 mm, ~1000 euro zzgl. importkosten, 2 schalldämpfer, leistung ca. 10 ps, top verarbeitung, rundes endrohr, ohne tüv, extrem laut, mit einsetzbarem absorber

hks:

nur schalldämpfer aus edelstahl, ~800 euro zzgl. importkosten, 2 schalldämpfer, leistung ca. 10ps, gute verabeitung, rundes endrohr, ohne tüv, moderate lautstärke, tüv fähig

skunk2:

nur schalldämpfer aus edelstahl, 600 euro zzgl. versandkosten, 2 schalldämpfer, leistung ca. 8-10 ps, gute verarbeitung (anpassungarbeiten notwedig), rundes endrohr, ohne tüv, mit einsetzbarem absorber

buddy club spec III:

nur schalldämpfer aus edelstahl, ca. 800 euro zzgl. importkosten, leistung ca. 8 ps, gute verarbeitung, rundes endrohr, ohne tüv, lauteste mir bekannte auspuffanlage

5zigen, tanabe, magnex & co:

relativ gute verarbeitung, kein tüv, ca. 5ps mehrleistung, sehr laut.

 

falls noch jemand was hinzuzufügen hat, bitte ;)

hoffe, das kann man so stehen lassen

Ähnliche Themen
265 Antworten

huch, vielen dank für die mühe, sehr informativ...

mal schauen was die schweizerprüffstellen zu einem auspuff meinen...

dankeschön..

Auspuff CH

 

Das mit den schweizer Prüfstellen würde mich auch brennend... oder besser röhrend interessieren.

Bevor ich jetzt nen eigenen Thread erstelle... was gibts eigentlich für Auspuffanlagen für den ATR?

Mir sind da nur Supersprint Anlagen bekannt... hätte aber gerne ein Japan- Imp.

wow RastA, besser hätte man es nicht zusammenstellen können, gut dass Du Dich derzeit mal wieder hier austobst und Dich nicht nur im Hondaforum rumtreibst ;)

Saubere sache rasta!Ist echt nicht schlecht und sehr informativ!

@psytros: schau mal bei www.takakaira.co.jp nach.....da gibts mit sicherheit auch import anlagen für deinen atr

Supersprint

 

Also könnte ich für den EP3 supersprint:

komplett edelstahl, 60.5 mm, 680 euro mit einem schalldämpfer, ~1000 euro mit 2 schalldämpfern, leistung ca. 8-10 ps, top verarbeitung, ovales endrohr, ohne tüv, tüv fähig

bei mir unterbauen, obwohl im Katalog ein Sternchen ist und dabei stehen tut NUR FÜR MOTORSPORT?? Und diese dan per Sondereintragung legal mit rumfahren?

joar

das mit der Supersprint Anlage habe ich mir auch schon überlegt, musst aber drauf achten, dass Du das Mittelrohr mit MSD nimmst, ansonsten dürfte der TÜV meckern, allerdings sind dann wohl eher 6-8 PS, statt der 8-10 PS Mehrleistung angesagt ... bin auch noch schwer am überlegen was ich machen soll, aber irgendwas wird bald passieren ;)

wo wir schon bei Supersprint sind, taugen die Fächerkrümmer von denen was ?

Guter TExt.... gasnz ehrlich... hast mir auch weitergeholfen mit den deutschne gesetzen jetzt dneke ich Idol oder superspint MSD...

zu den import auspuffen zu empfehlen sind

mugen

spoon

apexi

alle edelstahl, bringen mit sicherheit die meiste mehrleistung und sind von der verarbeitung her unschlagbar... siehe meinen Spoon N1 die Schweißnätte sind perfekt allls super...

die Spoon anlage ist am leichtesten... 3,6 kilo der ESD und 7,5 der MSD....

Hayabusa und Spoon etwa gleich laut

Mugen Twin loop eher Leise aber wirklich auch ein Hammersound, für wenn das wichtig ist...

Außer Mugen N1 ohne Schalldämpfer und ohne Kat ;)

Die Tanabe sind alle höchstens 95dB den sie sind in Californien erlaubt dort darf es höchtens 95dB sein

aber von der mehleistung ncht der hammer....

Greddy Evo wohl am besten overall... gute power, gute verarbeitung, nicht zu laut und eintragungsbar... emin kleiner Beitrag...

 

Ich emplfehle Auspüffe die importtiert werden in Gruppen zu kaufen um and kosten zu sparen

die apex'i hayabusa ist die leichteste anlage für den ctr.....komplette catback wiegt ca. 8kg, die spoon wiegt 12 und die originale wiegt 15kg

tanabe racing medalion 95db ?! lol

greddy ist nicht schlecht, aber der sound gefällt mir überhaupt nich

die hayabusa 8kg wow !!! das hatte ich aber nciht gehört 15pfund der MSD bei spoon und der ESD 3,6 hab den ja lol...

ja tanabe sind einer der wenigen legallen auspüffe in Californien.

hey ich weiß das habe da ja gewohnt du meisnt 5zigen... die sind einfach nur verdammt laut ;)

darf ich dne obenren teil deines textes verwerten auf einer anderen seite????????? das mit dne duetschen gesetzen??????????

lol.....mach ruhig :)

Naja nicht das du den Beitrag sihst und denkst ey das ist mein text lol..... frag ja nur ;)

naja noch nen Beitrag ich überlege....

Ja.... wenn ihr Kompressor oder Turbo holt nicht Spoon oder Mugen kaufen..... sind speziell für Saugmotoren entwickelt und könnten power hemen bei turbo motoren

Deine Antwort
Ähnliche Themen