ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Fahrprofilauswahl teilweise unwirksam

Fahrprofilauswahl teilweise unwirksam

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 7. August 2018 um 7:18

Guten Morgen,

2.0 TDI DSG, gebaut KW22/2018: wenn ich bei mir den ECO Modus einschalte, dann scheint nur das "Segeln" zu funktionieren, ich spüre kein anderes Schaltverhalten, nur der Sportmodus bewirkt ein Herunterschalten, der ECO kaum oder kein früheres Hochschalten.

Nach Wiedereinschalten der Zündung steht bei mir außerdem "D" in der MFA und "ECO" im Discover Media Display. Eigentlich sollte laut BDA der zuletzt gewählte Modus gespeichert bleiben.

Kann es sein, daß bei einem Neufahrzeug (KM-Stand ca. 200) diese Funktion noch eingeschränkt ist? Oder ist hier anderweitig der Wurm drin?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 10. August 2018 um 12:19

Zitat:

@sasquuatch schrieb am 10. August 2018 um 11:19:04 Uhr:

Das Individuell je gesegelt hat, habe ich nicht behauptet.

War nicht als "Vorwurf" gemeint. Sorry, wenn das so klang. Ich nutze den ECO Modus ja auch gerne, aber immer wieder den Knopf drücken nervt. Wer sich das ausgedacht hat, dem gehört auf die Finger geklopft :D;).

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten
Themenstarteram 10. August 2018 um 11:02

@sasquuatch

Individuell hat noch nie bei mir gesegelt.

Die FPA ist so nicht gerade komfortabel, wenn ich bei jedem Start wieder alles einstellen muß. Das Geld hätte ich mir also sparen können.

Das Individuell je gesegelt hat, habe ich nicht behauptet. Ich habe erst jetzt festgestellt, das es nicht geht. Das sollte aber bei Individuell nicht Gundsätzlich unmöglich sein, sondern von der eingestellen Motorstellung Abhängig sein, also Eco ja, der Rest nein. Da hat VW aus meiner Sicht nicht gut gearbeitet.

Dass es das nicht speichert, ist wohl Abhägig von Model und Modeljahr. Entweder ist es ein Bug oder eine neue komische Entscheidung von VW.

Das man es sich deswegen hätte sparen können, sehe ich nicht so, den ohne gibt es kein Eco Modus und dann geht nur der Normal Modus. Mit dem Normal Modus hat man also defintiv ein höheren Verbrauch. Nachteil ist jetzt ganz klar, jedes mal wieder einstellen und deswegen würde ich mich bei VW beschweren.

Themenstarteram 10. August 2018 um 12:19

Zitat:

@sasquuatch schrieb am 10. August 2018 um 11:19:04 Uhr:

Das Individuell je gesegelt hat, habe ich nicht behauptet.

War nicht als "Vorwurf" gemeint. Sorry, wenn das so klang. Ich nutze den ECO Modus ja auch gerne, aber immer wieder den Knopf drücken nervt. Wer sich das ausgedacht hat, dem gehört auf die Finger geklopft :D;).

am 10. August 2018 um 12:58

Wenn ich im Individualmodus den Antrieb auf Sport setze und dann das Auto neu starte, ist der D-Modus eingelegt. Trotzdem kommt es mir so vor, als ob die Gasannahme etwas direkter ist als im “normalen“ D-Modus. Kann das vielleicht noch jemand bestätigen?

..leuchtet denn nach dem Starten die Mode Taste?

Zitat:

@foggie schrieb am 10. August 2018 um 15:40:02 Uhr:

..leuchtet denn nach dem Starten die Mode Taste?

ja

Zitat:

@a3fanboy schrieb am 10. August 2018 um 12:58:49 Uhr:

Wenn ich im Individualmodus den Antrieb auf Sport setze und dann das Auto neu starte, ist der D-Modus eingelegt.

genauso bei mir

Zitat:

@a3fanboy schrieb am 10. August 2018 um 12:58:49 Uhr:

Trotzdem kommt es mir so vor, als ob die Gasannahme etwas direkter ist als im “normalen“ D-Modus. Kann das vielleicht noch jemand bestätigen?

habe ich nicht weiter gestetet, ich fahre eher weniger auf Sport und falls doch muss ich ja nur den Schaltknauf nach hinten ziehen. Evenutell zeigt er es nur falsch an.

hast du mal dann den Schaltknauf nach hinten auf Sport gezogen und dann eine Veränderung bemerkt?

Bzw. wenn du weider zurück zu D gehst?

Zitat:

@sasquuatch schrieb am 10. August 2018 um 09:05:58 Uhr:

und der Eco Modus der Klima ist gefühlt einfach nur ausgeschaltet

diese aussage muss ich nochmal ändern, den ich habe der Klima im Eco unrecht getan. Erst durch lesen dieses Threads habe ich gemerkt, dass es im Individual Modu kein Segeln gibt und dieser nur im Eco Modus vorhanden ist. Dadurch fahre ich momentan nur noch im Eco Modus, also auch Klima Eco. Heute war die Klima an und die hat auch schön gekühlt, von daher stimmt meine urspürngliche Aussage nicht. Vielleicht kam ich durch die Start Stop Automatik durcheinander, er scheint jetzt eher mal das Auto auszuschaltet, auch wenn die Temperatur im inneren noch nicht ganz erreicht ist, auch wenn die Klima an ist. Dann ist aber eben auch die Klima aus und es kommt nicht mehr ganz so kalte Luft und vielleicht habe ich das als ungenügend empfunden.

Im übrigen bin ich froh jetzt im Eco Modus zu fahren, dieser ist nochmal sparsamer. Ich war vorher nur im Individual Modus unterwegs und hatte ein Verbrauch von ca. 6,2l, was schon besser war als vor dem Einbau des Fahrprofilmodus.

Beim letzten tanken lag dann der Verbrauch bei 5,8l und hier bin ich nicht die komplette Strecke im Eco Modus gefahren, aber den größtenteil und auch viel Autobahn. Die Werte sind von mir ausgerechnet und die Anzeige im Golf wurde dementsprechend angepasst.

Ich habe jetzt teilweise Verbrauche ab Start die unter 4l liegen, durch das Segeln, auch wenn ich diese nicht bis zum Ende der Fahrt durchhalte. Dass war aber vorher nicht im Ansatz denkbar, da gabs maximal was unter 6l. Der Durchschnitssverbrauch seitdem letzten tanken liegt momentan laut Anzeige bei 5,5l ohne viel Autobahn. Bin gespannt wie der tatsächliche Verbrauch sein wird, wobei ich momentan auch noch versuche sparsam zu verfahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Fahrprofilauswahl teilweise unwirksam