ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 330d - Leder oder kein Leder?

F30 330d - Leder oder kein Leder?

BMW 3er F30
Themenstarteram 23. Dezember 2012 um 23:03

Guten Abend Allerseits,

habe mich hier nun mal angemeldet, weil ich schon recht lange undercover hier mitlese und nun selbst eine Meinung eurerseits benötige.

Werde Anfang nächsten Jahres meinen geliebten E39 abgeben und mir einen F30 330d zulegen, ungefähre Ausstattung steht auch schon, jedoch habe hier schon desöfteren gelesen, dass Stoffsitze oder Teilledersitze komfortabler sein sollen als die Vollledersitze? Bin momentan sehr unentschlossen, probegefahren bin ich schon 320d,328i und den 330d (da wurde mir klar, ja der Motor muss es sein) alle waren mit Vollleder ausgestattet. Wozu ratet ihr mir? Wünsche schonmal ein frohes Fest!

Ähnliche Themen
38 Antworten

Leder, Allrad und Automatik. Sonst bekommst du Ärger mit Fugenferdl ;)

Hallo,

Für meinen Geschmack ist ein Ledersitz nicht komfortabler als ein Stoffsitz, eher im Gegenteil - im Winter kalt und bei Sonnenschein heiss. Allerdings sieht ein Ledersitz eigentlich immer deutlich eleganter und wertiger aus als ein Stoffsitz. Der Sitzunterbau (ausser Sportsitz) ist immer der gleiche, also vom eigentlichen Sitzkomfort her tut sich da nichts.

Natürlich kauft man ein Auto für sich und nicht für den Nachfolger; ich gebe aber zu bedenken, dass ein späterer Käufer des Wagens bei einem relativ teuren 330er 6-Zylinder Leder genau wie Xenon und Navi einfach voraussetzt und das Auto mit Stoff dann entweder zur Standuhr wird und/oder nur zu einem schlechten Preis zu vermarkten sein wird.

Bei den Vierzylindern ist das aber kein wirkliches Thema. Ich selbst habe einen 320d Sportline (Sportsitze) mit Stoffbezug genommen. Ich hätte auch gern Stoff/Leder genommen, das gefällt mir persönlich am besten, aber das gibt es bisher nur bei Modern Line. Bei einem 330er hätte ich aber Leder genommen.

Wenn du dich mit der Modern Line anfreunden kannst nimm die Teil-Leidersitze, die sind auch beim Wiederverkauf gerne gesehen. Ansonsten würde ich beim 330d wohl auch Voll-Leder nehmen!

Themenstarteram 23. Dezember 2012 um 23:37

Danke erstmal für die Antworten, also die Modern Line geht für meinen Geschmack leider garnicht, habe mich eigentlich sehr auf die Luxury eingeschossen. Mein :) meinte auch,dass die fast nie bestellt wird, und nur für Teilledersitze eine Line zu nehmen, die mir sowieso überhaupt nicht gefällt werde ich nicht tun. Habe mich sehr in die Venetobeige Ledersitze bei der Luxury verliebt. Dadurch,dass diese aber sehr hell sind sieht man die Gebrauchsspuren sehr schnell, oder? Und Wiederverkauf ist für mich ein kleineres Argument, bin meinen "Dicken" über 10 Jahre gefahren, jedoch fangen so langsam die teuren Reperaturen an.

Zitat:

Original geschrieben von Housemeister110

Danke erstmal für die Antworten, also die Modern Line geht für meinen Geschmack leider garnicht, habe mich eigentlich sehr auf die Luxury eingeschossen. Mein :) meinte auch,dass die fast nie bestellt wird, und nur für Teilledersitze eine Line zu nehmen, die mir sowieso überhaupt nicht gefällt werde ich nicht tun. Habe mich sehr in die Venetobeige Ledersitze bei der Luxury verliebt. Dadurch,dass diese aber sehr hell sind sieht man die Gebrauchsspuren sehr schnell, oder? Und Wiederverkauf ist für mich ein kleineres Argument, bin meinen "Dicken" über 10 Jahre gefahren, jedoch fangen so langsam die teuren Reperaturen an.

Also gefällt Dir die Modern Line von außen nicht?

Themenstarteram 23. Dezember 2012 um 23:48

Zitat:

Original geschrieben von RalleRo

Zitat:

Original geschrieben von Housemeister110

Danke erstmal für die Antworten, also die Modern Line geht für meinen Geschmack leider garnicht, habe mich eigentlich sehr auf die Luxury eingeschossen. Mein :) meinte auch,dass die fast nie bestellt wird, und nur für Teilledersitze eine Line zu nehmen, die mir sowieso überhaupt nicht gefällt werde ich nicht tun. Habe mich sehr in die Venetobeige Ledersitze bei der Luxury verliebt. Dadurch,dass diese aber sehr hell sind sieht man die Gebrauchsspuren sehr schnell, oder? Und Wiederverkauf ist für mich ein kleineres Argument, bin meinen "Dicken" über 10 Jahre gefahren, jedoch fangen so langsam die teuren Reperaturen an.

Also gefällt Dir die Modern Line von außen nicht?

Exakt.

Von außen sind die Unterschiede doch nur marginal? Die Zierblenden bei den Nebelscheinwerfern kannst du für ein paar Euro im Nachhinein tauschen.

Gerade bei nem hellen Innenraum sieht die Modern Line meiner Meinung nach "hochwertiger" aus!

Themenstarteram 24. Dezember 2012 um 0:05

Zitat:

Original geschrieben von TheSoundAuthority

Von außen sind die Unterschiede doch nur marginal? Die Zierblenden bei den Nebelscheinwerfern kannst du für ein paar Euro im Nachhinein tauschen.

Gerade bei nem hellen Innenraum sieht die Modern Line meiner Meinung nach "hochwertiger" aus!

Die Sache bei der Modern Line ist, dass es die Venetobeigen Sitze dort nicht in Teilleder gibt, sondern nur in noch heller. Werde dann wahrscheinlich zu Volleder greifen, mache die Tage einen neuen Thread mit der (hoffentlich) finalen Konfiguration auf. MfG

Zitat:

Original geschrieben von Macintosh

 

Natürlich kauft man ein Auto für sich und nicht für den Nachfolger; ich gebe aber zu bedenken, dass ein späterer Käufer des Wagens bei einem relativ teuren 330er 6-Zylinder Leder genau wie Xenon und Navi einfach voraussetzt und das Auto mit Stoff dann entweder zur Standuhr wird und/oder nur zu einem schlechten Preis zu vermarkten sein wird.

Der 330d E46 ist z.B. als HS deutlich gefragter als die AT Version. Man kann es nicht pauschalisieren ;)

Ich war gegenüber Leder auch immer sehr skeptisch. Optisch empfand ich es schon immer als deutlich vorteilhafter als die BMW Stoffmuster/haptik.

Im Winter habe ich jetzt mit kaltem Leder überhaupt kein Problem - hatte es mir schlimmer vorgestellt. Kommt hinzu dass die Popoheizung enorm schnell wärmt. Auch im Sommer empfand ich es als sehr angenehm. Hatte aber bis jetzt noch keine Gelegenheit mal wirklich richtig heisse Sitze auszuprobieren.

Mit M-Paket hättest Du noch als Alternative die Stoff/Alcantara Kombination. Finde ich auch nicht schlecht.

Hi,

prinzipiell finde ich einen schönen Stoffsitz auch sehr gut. Er hat den Vorteil, dass er selbst nach 100 tkm mit etwas Pflege immer noch wie neu aussieht. Das ist bei nem Ledersitz unmöglich. Es ist im Winter kalt, im Sommer heiß und zudem meist noch empfindlich auf Kratzer, welche z.B. mit Nieten an der Jeanshose sehr schön zu gestalten sind.

Außerdem verträgt sich helles Leder mit dunkler Jeans überhaupt nicht. Also ich hatte jetzt zweimal Voll-Leder (Leder Nasca beige mit Komfortsitz und Sitzbelüftung in nem E60 und Leder Dakota Schwarz mit Sportsitz in nem E91.

Und so richtig glücklich war ich damit nicht. Beim Beigen Nasca sa man sehr schnell Schmutz und man passte immer auf, sich nicht mit der neuen dunklen Jeans reinzusetzen. Aber es war schön weich und bei weitem nicht so kratzempfindlich wie das Dakota. Das war allerdings gegen Schnutz recht robust. Aber dafür fängt das Schwarze Leder auch relativ schnell zu glänzen an. Kurzum, Leder ist sehr pfkegeintensiv und hat auch seine Schattenseiten.

Es muss halt letztendlich zum Fahrzeug passen. Wenn du Luxury nimmst und ne dunkle Außenfarbe, sieht das helle Leder sicher Super dazu aus.

Ich habe mich für das M-Paket entschieden und bin mit den Sitzen, wie auch schon in einem E90 von mir gefahren, sehr zufrieden. Der Stoff-Alcantara Sitz sieht Super aus und hat schon fast was von heimeliger Gemütlichkeit .... rundum ein tolles und angenehmes Sitzgefühl.

Gruß

Jürgen

Generell finde ich schade das nicht noch einige Teillederkombinationen angeboten werden. Ist echt mager die Auswahl. Einen echten Mehrwert von 1800€ zu den Stoffsitzen hat Leder meiner Meinung nach nicht. Die Kombination aus dem M-Paket find ich toll.

Aber es ist alles Geschmackssache!

ich würde auf jeden Fall Leder empfehlen sieht einfach besser und hochwertiger aus. Des weiteren würde ich vorschlagen mal den 335i Probe zu fahren und dann erst zu bestellen.

Themenstarteram 27. Dezember 2012 um 17:12

Zitat:

Original geschrieben von radler151

ich würde auf jeden Fall Leder empfehlen sieht einfach besser und hochwertiger aus. Des weiteren würde ich vorschlagen mal den 335i Probe zu fahren und dann erst zu bestellen.

Darf man fragen wieso?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 330d - Leder oder kein Leder?