ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Extremer Ölverlust

Extremer Ölverlust

Themenstarteram 28. Dezember 2006 um 14:40

hallo leute!

habe ein riesiges problem und leider keine ahnung was es sein könnte!

bin mit meinem auto zu einem freund gefahren und hab es danach für ca 1 stunde stehen lassen. danach wollte ich wegfahren auf einmal war eine riesige öllacke dort.

wir haben ihn dann gleich mal auf die Hebebühne gebracht und alles durchgeschaut. leider war nur alles Ölverschmiert, aber wir haben nirgends etwas gefunden (loch in einer leitung) oder sonstiges..

habe danach ca 1 liter öl nachgefüllt und bin nach hause gefahren...

bin dann 3 tage gefahren ohne probleme kein ölverlust gar nix.

Danach bin ich ca 70 km gefahren...

dann hat mich ein freund angerufen das dort wo ich gestanden habe eine riesige öllacke sei..

habe dann den ölstand kontrolliert... und es war schon ziemlich weit unter dem minimum....

 

habe dann 2 liter nachgefüllt und nur geschaut das ich nach hause komme....

habe ihn auch laufen lassen ob man irgendwas sieht wo das öl raus kommen könnte.

aber wieder nix gefunden...

ich bin ratlos..

vielleicht könnt ihr mir helfen..

lg

Ähnliche Themen
21 Antworten

Ist es schlimm, dass ich mein Scheckheft nicht gepflegt ist, sprich es wurden die letzten 30tkm kein Kundendienst bei VW mehr gemacht!?

Zitat:

Original geschrieben von Mjene

Ist es schlimm, dass ich mein Scheckheft nicht gepflegt ist, sprich es wurden die letzten 30tkm kein Kundendienst bei VW mehr gemacht!?

 gibt keine kulanz, mehr nicht, nachrüstsatz 90€+einbau

 

b kw 45/00 wurden alle Motoren mit beheizter Kurbelgehäuseentlüftung ausgerüstet.

VW wird allen Kunden, deren Fahrzeuge von Motorschäden infolge von Eisbildung im Ölkreislauf betroffen sind, eine hundertprozentige Kulanz für zehn Jahre ohne Kilometerbegrenzung gewähren. Außerdem erstattet VW alle Reparaturkosten in vollem Umfang zurück, die in diesem Zusammenhang entstanden sind. Zusätzlich wird VW allen Kunden, die betroffen sein können, den vorsorglichen und kostenlosen Einbau einer beheizten Kurbelgehäuseentlüftung ermöglichen, welche die Eisbildung im Motor verhindern soll. VW stellt allerdings die Bedingung, das der Wagen scheckheft-gepflegt ist. Die Kunden werden von VW nicht angeschrieben.

Erstmal danke für die Antwort. Aber ich spreche hier nicht von einem Nachrüstsatz, sondern von der der Reperatur oder Austausch des Motors, denn ich bin ja schon betroffen. Bei mir läuft das Öl aus dem Messstab und Oldeckel und überall raus, seit gestern.

Woher weist Du das Dein Motor kaputt ist?

Weil es ist wirklich Alles voller Öl. Das wird ja auch bestimmt nicht besser hab innerhalb 3 Tage jetzt 1 Liter Öl verbraucht.

Solange die Kurbelgehäuseentlüftung eingefroren ist wird sich daran auch nix ändern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen