ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. erste BIlder vom neuen Civic

erste BIlder vom neuen Civic

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 23. Dezember 2010 um 22:46

hallo, hat jemand die AB von heute? Dort sind ein paar wenige Bilder vom neuen Civic drin, angeblich steht er 2011 auf der IAA.

Ich muss sagen er sieht net so schlecht aus. Interessant wäre der Innenraum.

2013-honda-civic-image
Beste Antwort im Thema

Hier mal was interessanten für euch :D

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Die Bilder gibts schon ewig und dabei handelt es sich um einen recht gut gemachten Photoshop wozu die Basis (auch die Bilder) vom aktuellen Civic genommen wurden.

Davon weis aber die Autoblöd offensichtlich nix!

 

Ganz lustig... :D

 

Um meine zuvor geschriebene Aussage zu begründen hier noch eine Kurze Info für die """Superprofis""" von Autobild:

 

Civic1
Civic2

Einen Thread über den neuen Civic haben wir doch schon:

http://www.motor-talk.de/.../...wird-in-genf-vorgestellt-t3023530.html

Und die Bilder die Du gepostet hast sind Uuuuuralt :D

Ich war heute im Supermarkt und habe in der AutoBild unter der Rubrik alle neuen Autos 2011 auch den neuen Civic gesehen. Er wird in Detroit vorgestellt und kommt dann zu uns. Die Front ist ähnlicher zum Insight und das Heck naja. eine Mischung aus dem aktuellen Civic mit bisschen modernen Kanten, ähnliche Hintere Fenster partie wie jetzt beim 3-Türer.

Auf der AutoBild Seite kann man das Bild von vorne sehen aber nicht von hinten.

Bei Motoren steht das es ein 115ps-Diesel geben wird. Als Kommentar von der Redaktion: " wünscht man sich doch den Type R zurück oder den neuen 2.2 Diesel-Hammer der im aktuellen Accord seine Dienste verrichtet und im April überarbeitet wird" ,

was auch immer das heissen mag.

Da bin ich mal gespannt, achja auf der Hondaseite habe ich gesehen das es jetzt von allen Modellen ein 50Jahre Modell gibt. ( beim Accord die selben Preise wie bei dem Elegance Spezialmodell was es die ganze Zeit gab).

Laut meinem Händler soll dieses Jahr im Sommer definitiv der Accord mit 180 Diesel-PS kommen hier in Deutschland. Das meinte wahrscheinlich die Autobild mit Dieselhammer im Accord.

Hier mal was interessanten für euch :D

Zitat:

Original geschrieben von Plauener

Laut meinem Händler soll dieses Jahr im Sommer definitiv der Accord mit 180 Diesel-PS kommen hier in Deutschland. Das meinte wahrscheinlich die Autobild mit Dieselhammer im Accord.

Also den 180PS Accord Diesel als TypeS sowie den CR-Z TypeS hat mein Händler schon lange als Gebrauchtwagen im Angebot und ist somit für mich nichts Neues:

http://www.autohaus-buchdorf.de/gebr_mobile.html

Wenn man sich überlegt, dass die sowieso schon überforderte Kupplung im Diesel mit den 140/150 PS schon an ihrer Grenze ist, wie es dann mit den 30 bzw. 40 PS mehr aussieht. Aber evtl. hat da Honda ja schon eine Lösung für!?:rolleyes:

Da ich überhaupt kein Dieselfan bin und mich ansonsten weder die aktuelle noch die für das Jahr 2011 geplante Modellpalette von Honda vom Hocker haut, bin ich mal gespannt, was da noch so kommen wird... :rolleyes:

Die eigentlich übersichtliche (da wenig Modelle) aber durch die tausend verschiedenen Sondermodelle und dies und das, kommt es mir auf der Honda-Webseite schon langsam so vor, als würde ich auf den Seiten von Audi, BMW und Co serven, wo ich echt nen Hals kriegen könnte, weil sich echt niemand mehr auskennt...! :rolleyes:

Und außerdem nur weiter so Honda, jetzt haben die angebotenen Diesel-Traktormotoren bald mehr Leistung als die angebotenen Benziner, aber wer will das denn bitte schon...:rolleyes:?

Ich bin echt gespannt...

Zitat:

Original geschrieben von Carisma1996

Hier mal was interessanten für euch :D

Super, danke für die Info!

D.h. vom Accord kommt auch wieder ein Benziner Type S, wieder mit 201 PS oder auch mit dem 2.0i i-VTEC?

Kann man am Scan leider nicht erkennen.

@ R-12914: Das bedeutet, Deinen R sehr viel hegen und pflegen, dass er möglichst lange durchhält!;)

Keine neue Modelleinführung bis 2014? Das gilt nur für den Jazz, oder?

Zitat:

Original geschrieben von Zeiti0019

@ R-12914: Das bedeutet, Deinen R sehr viel hegen und pflegen, dass er möglichst lange durchhält!;)

Ja, zumindest solange, bis er Platz machen muss für was Neues! ;)

Hegen und plegen sowieso ohnehin, dass aber auch unabhängig davon ob Honda in Zukunft noch mal was Interessantes rausbringen wird oder nicht! ;) :)

Ansonsten: Andere Mütter haben auch noch schöne Töchter... ;)

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

 

Und außerdem nur weiter so Honda, jetzt haben die angebotenen Diesel-Traktormotoren bald mehr Leistung als die angebotenen Benziner, aber wer will das denn bitte schon...:rolleyes:?

Hoch lebe das Diesel-Bashing! :rolleyes:

Ich hätte auch nichts dagegen, wenn sich Honda bei den Benzinmotoren wieder etwas mehr ins Zeug legt. Jemand, der aber schon einen Turbobenziner gewohnt ist, wird wohl kaum freiwillig auf einen vergleichsweise drehmomentschwachen Saugbenziner umsteigen.

Es wird zwar immer über die Diesel geschimpft, aber der 2.2 i-CTDi ist bisher der letzte Honda-Motor gewesen, der internationale Anerkennung erlangt hat (Engine of the Year 2005). Von den Honda-Benzinern ist da nicht mehr viel gewesen in den letzten Jahren ...

Ich war und bin nach wie vor zwar nicht wirklich ein Fan von Turbomotoren, aber wenns halt nicht anders geht, dann soll Honda halt ihre wirklich genialen Saugmotoren zusätzlich mit einem Turbo oder Kompressor aufblasen ohne den Grundcharakter kaputt zu machen oder zu verändern.

Währe auch in Ordnung und bestimmt schön zu fahren.

Aber wenn Honda ihre Kunden behalten möchte, dann bitte auch mal wieder ein paar stärkere Benziner und das Gewicht runter, zudem auch mal nen feinen V6 anbieten.

Darauf warte ich eigentlich schon solange ich Honda fahre.

Trotz alledem macht mir mein CTR nach wie vor super Spaß und ich bin sehr zufrieden! :)

Am besten würde ein Kompressor zu den Honda-Motoren passen (bitte einen Roots- oder Lysholmlader, keinen Kreiselkompressor). So ein Kompressor hebt das Drehmoment, verändert aber die Charakteristik des Motors kaum. Sprich weiterhin der hohe Drehzahlbereich, spontanes Ansprechverhalten und falls gewünscht sogar der VTEC-Wubbel.

Aber das eigentliche Problem ist der Geiz der Kunden. Sie wollen untenrum das Drehmoment einer ausgewachsenen 3-Liter-Maschine (so 300Nm), wollen aber weder für den Hubraum (relevant für D) bzw. noch für die (Nenn-)Leistung (relevant in Ö) einer solchen Maschine zahlen.

Diese beiden Rahmenbedingungen führen dazu, das nun kleine Motoren mit kleinem Turbo aufgeblasen werden. Damit hat man untenrum überproportionale Leistung, die dann obenrum einbricht. Wie schön ein entsprechender Saugbenziner zu fahren ist, kann sich heute kaum jemand mehr vorstellen (mich hat der Turbo-Bumms ja auch fast abtrünnig gemacht, wäre nicht der Teg dazwischengekommen).

Ich würde ja für den CTR weiterhin in der 200Ps-Klasse bleiben, allerdings den Hubraum auf 1.4l reduzieren und mit Kompressor bestücken. Mit einem Ladedruck von ca. 0.5bar wäre er bei einem Drehmoment von 195Nm. Dann würde ich ihn weiterhin 8000U/min drehen lassen, ergibt dann stramme 208PS.

Grüße,

Zeph

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. erste BIlder vom neuen Civic