ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Erneuerung der knackenden Stellmotoren Klima/Heizung

Erneuerung der knackenden Stellmotoren Klima/Heizung

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 22. Oktober 2006 um 15:05

Bei mein 95er 4.2 sind laut mein audiwerkstatt 2 stellmotoren kaputt. (knacken im armaturenbrett) Die reparatur kostet in der werkstatt 1150 euro. Die haben mir erzählt dass die dat komplette armaturenbrett ausbauen müssen. Ich wil dass jetzt selbst machen und wollte mal wissen ob einer von euch dar erfahrung hat oder mir ein handbuch besorgen kann?

Ähnliche Themen
28 Antworten
am 22. Oktober 2006 um 18:24

Hallo,

es kommt darauf an, welcher Stellmotor defekt ist. Bei mir war es einer, der sich links unter dem Klimabedienteil befindet. Er ist zuständig für den hinteren Mittelauströmer.

Der Tausch ist da kein Problem. Man mußte nur die Verkleidung unter dem Lenkrad und die Mittelkonsolenverkleidung entfernen und kam dann relativ gut an den Motor heran.

Weißt Du, welche Motoren es bei Dir sind?

Gruß,

hotel-lima

Wenn es der oben neben dem Mittenausströmer Armaturenbrett (V111) ist, dann mus das Armaturenbrett gelöst werden.

Sonst kommt man an alle so ran.

Themenstarteram 25. Oktober 2006 um 19:22

Es ist v111 sdo ich muss dass armaturenbrett lösen, hasst du erfahrung damit? Hasst du denn auch einige tips für mich?

Frag mal Beta Tester, der hat das gerade gemacht...........

Ich habe auch dieses Klicken! Total nervig!

An zwei Stellen aber! Einmal hinter dem Klimabedienteil und einmal rechts unten beim Armaturenbrett...das Teil klickt aber nur sehr sporadisch...!

Wäre dankbar für mehr Details!

Danke

Lempiras

am 29. Oktober 2006 um 18:35

Hallo,

Es gibt nicht viele Details. Das Getriebe in den Stellmotoren wird irgendwann lahm und dann springen die Zähne über. Das ist das klicken. Sporadisch ist es deswegen, weil die Motoren zyklisch vom Steuergerät angetaktet werden. Deswegen ist es ein zyklisches Klicken.

Das zyklische Ansteuern kann man bei intakten Stellmotoren auch manchmal hören. Es ist dann ein "pulsendes" Surren zu hören.

Knackende Stellmotoren müssen ausgetauscht werden, anders ist das Problem nicht zu beheben. Eine Grundeinstellung kann man mal mit VAG-COM machen. Hat aber bei mir auch nix gebracht....

Gruß,

hotel-lima

Danke, Danke...!

Ich meinte aber eine Ausbauanleitung und wo ich die Teile bekomme....usw...;-)!!!

Bei mir ist es der V113! Ist der schwer zu erreichen?

Lempiras

am 29. Oktober 2006 um 20:35

Hallo,

V113 ist der Stellmotor für die Umluftklappe.

Motorhaube öffnen und Wasserkastenabdeckung ausbauen. Scheibenwischer und Windlaufblende ausbauen. Rechts am "Klimakasten" ist der Stellmotor.

Gruß,

hotel-lima

Der ist schon länger kaputt! Aber das Klicken kommt definitiv von vorne...! Fast direkt hinter der Klimaanlagensteuerung!

Welcher ist das?

Und noch ein klicken rechts unten beim Armaturenbrett...! Aber eher selten!

Das komische an dem V113 war...Das der immer noch fährt...! Allerdings immer nur noch zu, wenn man die Zündung anmacht...! Dann kommt keine Luft mehr rein...Ich hab erstmal einfach ne Klappe abgebaut..!

Werde aber mal nen neuen Motor kaufen müssen!

am 29. Oktober 2006 um 23:10

Zitat:

Original geschrieben von Lempiras

Der ist schon länger kaputt! Aber das Klicken kommt definitiv von vorne...! Fast direkt hinter der Klimaanlagensteuerung!

Welcher ist das?

Es gibt einige Stellmotoren. Welcher es ist, muß Du versuchen selbst herauszufinden. Mit VAG-COM kann man eine Stellglieddiagnose machen. Während der Motor sich bewegt, muß man ihn blockieren. Wenn er dann anfängt zu knacken, ist er defekt.

Wenn man neue Motoren kauft, haben diese eine zusätzliche Schraube, die das Gehäuse besser zusammenhält, damit es sich mit der Zeit nicht ausweitet und somit die Wellen Spiel bekommen und so Zahnräder überspringen können.

Das Takten der Motoren sorgt dafür, daß die Motoren sicher an den Endanschlägen gehalten werden können. Das Knacken tritt dann auf, wenn der Motor schon am Anschlag ist und er kurzzeitig vom STG angetaktet wird und gegen den Anschlag arbeitet.

Gruß,

hotel-lima

Themenstarteram 31. Oktober 2006 um 20:40

Sind die stellmotoren ale gleich oder gibt es verschiedene? Ich habe inzwischen heraus gefunden dass bei mir der v110 und v108 kaputt sind. Ich wil die kommendes wochenend reparieren und wollte die schon vorher bestellen.

am 31. Oktober 2006 um 20:44

Hallo,

die meisten sind gleich, aber nicht alle. Wenn Du aber bei Audi sagst, V110 und V108, sollten die bescheid wissen. Zur Not schauen die im Computer nach.

Gruß,

hotel-lima

Ok...nur noch eine Frage! Wie kann ich die Motoren blockieren....? Output-tests bin ich heute schon gefahren...aber dabei klicken die ja nicht!

Muß ich die Verkleidungen ausbauen, um die Motoren zu blockieren?

Viele Grüße lempiras

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Erneuerung der knackenden Stellmotoren Klima/Heizung