ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Erfahrungsaustausch 1.4 TSI - VERBRAUCH

Erfahrungsaustausch 1.4 TSI - VERBRAUCH

VW Passat B8
Themenstarteram 9. April 2016 um 21:07

Wie siehts bei Euch aus? Wieviel verbraucht Eurer jenseits der 120 km/h durchschnittlich

Beste Antwort im Thema

Immer wenn hier im Forum von Verbräuchen die Rede ist, stellen sich mir die Nackenhaare hoch. Da werden dann die geschönten Verbräuche des BC miteinander verglichen, jedoch können nur die errechneten realen Verbräuche die Wahrheit wiedergeben.

Meine letzten vier Volkswagen (Golf 6, Passat B7, Golf 7 Variant und jetzt ein Passat B8) haben jeweils zwischen 0,5 und 0,9 Liter am BC weniger angezeigt. Volkswagens einfachste technische Innovation, um seine Kunden mit einem geringen Verbrauch zu verarschen.

Lediglich mein Golf 5 hat einen fast exakten realen Verbrauch am BC angezeigt.

BTW: Der unsägliche Vergleich zwischen Diesel und Benziner ist doch wirklich öde. Es kommt doch auch auf die persönlichen Bedürfnisse und die eigenen Vorlieben an.

Und wann wird endlich die gesamte Umweltbilanz in diesem Zusammenhang betrachtet? Immer dieses ungesunde Halbwissen und das Kratzen (allenfalls) an der Oberfläche!

Entschuldigt bitte, aber das musste ich jetzt mal loswerden.

182 weitere Antworten
Ähnliche Themen
182 Antworten

Bisher zwischen 6-8 Liter/100 km bei Vmax 160-180. OK, ist der GTE :D

Im Gesamtdurchschnitt liege ich bei 6.7l Bei 130 brauche ich so ca.7l Fahren aber nicht so viel Autobahn.

7,4 l mit 31 Km/h schnitt bei 100% Stadtverkehr über 3000 Km

Im gemischten Verkehr (je 1/3 AB, Land, Stadt) über 13 Tkm zwischen 6 und 7 l/100 km. (92 kw/125 PS).

6,5l - 6,8l bei 2/3 Stadt, ab und zu auch 3km kurzstrecke dabei.

Vielleicht geht es ja bei Frühlingstemperaturen noch ein bisschen runter. Bin jedenfalls sehr zufrieden was das betrifft.

Themenstarteram 14. April 2016 um 19:29

Sorry, war ein paar Tage krank und desorientiert ;)

Also bei mir liegt der Verbrauch durchschnittlich bei 6,5 l. Fahre jeden Tag aber auch 70 km Autobahn und etwas Stadtverkehr. Bin auch sehr zufrieden.

Bei 160 mit Acc so 10l auf 100km. Sonst im LZ-Schnitt bei 1/4 Autobahn, rest Stadtverkehr 7l.

PS: ich bin sehr zufrieden mit dem Verbrauch für die Leistung.

Oops, falschen Untrerforum ...

Zitat:

@Schibbi2000 schrieb am 14. April 2016 um 19:58:33 Uhr:

Bei 160 mit Acc so 10l auf 100km. Sonst im LZ-Schnitt bei 1/4 Autobahn, rest Stadtverkehr 7l.

PS: ich bin sehr zufrieden mit dem Verbrauch für die Leistung.

Uih...10 L bei ACC und 160 ist aber nicht wenig. Ich fahre meist zwischen 140 und 160 auf der Autobahn und verbrauche damit dem 190 PS DSG Alltrack knappe 7 Liter (wenn überhaupt), nur an 180 wird es dann deutlicher mehr, aber noch nicht zweistellig...

Ist anscheinend immer eine Frage woher man kommt. Ich hatte vorher einen 6 Zyl. Audi. Und wenn ich da mal über 160 gefahren bin waren 15l keine Seltenheit. Er hatte keine Momentanverbrauchsanzeige, aber bei 200 sind gefühlt 20l Benzin durchgeflossen. Dafür wart die Laufruhe schon traumhaft.

 

Zitat:

@Astra No.1 schrieb am 17. April 2016 um 04:50:13 Uhr:

Zitat:

@Schibbi2000 schrieb am 14. April 2016 um 19:58:33 Uhr:

Bei 160 mit Acc so 10l auf 100km. Sonst im LZ-Schnitt bei 1/4 Autobahn, rest Stadtverkehr 7l.

PS: ich bin sehr zufrieden mit dem Verbrauch für die Leistung.

Uih...10 L bei ACC und 160 ist aber nicht wenig. Ich fahre meist zwischen 140 und 160 auf der Autobahn und verbrauche damit dem 190 PS DSG Alltrack knappe 7 Liter (wenn überhaupt), nur an 180 wird es dann deutlicher mehr, aber noch nicht zweistellig...

Klar, beim 6-Ender mit deutlich mehr PS und Bleifuß mag das ja sein, aber trotzdem finde ich 10 Liter bei nur 160 viel. Das verbraucht mein X3 20d bei nem Schnitt! von 155 km/h...

Img-mt-6678407156423450277-image
am 21. April 2016 um 15:35

Erste Erfahrung nach ca. 1500 km mit 1,4 TSI ACT mit 150 PS:

Landstrasse mit max.100 km/h zwischen 5,0 und 5,5 l/100 km (Super E5)

Autobahn mit max.120 km/h zwischen 6,0 und 6,5 l/100km (Super E5)

dabei sehr häufig im 2-Zylinderbetrieb und mit 4 erw. Personen + Gepäck unterwegs

Ich habe meinen die Tage vom Händler als Jahreswagen abgeholt. Zurück hatte ich es sehr eilig.

Bin gefahren was der Verkehr hergab und was Erlaubt war.

Durchschnitt laut BC 138 km/h, teilweise 210 km/h.

Verbrauch nach ca. 240 km war 8,1 Liter.

Ich bin ansonsten ein sehr sparsamer Fahrer und achte auf so einiges.

Verbrauch morgens zur Arbeit immer unter 5 Liter, Rekord bei 4,5!

Strecke 12 km.

Zurück liege ich bei 5,5 , mehr Verkehr und ich fahre zügiger....

Ostersonntag fahre ich eine Strecke von ca. 500 km.

Da werde ich max. 140 km/h auf der Autobahn fahren und Landstraße 100 km/h. Was halt erlaubt ist.

Ca. 350 km sind Autobahn 150 über Land...

Heute habe ich mal versucht voll bis oben hin zu tanken.... ging irgendwie nicht. Tank war etwas unter der Hälfte, bei 39 Liter Zutankung hat es klack gemacht und bei ca. 45 Liter hatte ich keinen Bock mehr.

Die Leute hinter mir wohl auch nicht :-))))

Unten ist nix rausgelaufen, grins....

Bin gespannt wie weit ich mit einer Tankfüllung komme.

Als ich den Wagen geholt hatte war er vollgetankt, die Frage ich halt wie voll.

Gefahren bin ich 580 km und angezeigt hatte er noch 460 km

Schauen wir mal...... Schöne Ostern.....

Hä? Wir groß ist denn dein Tank. Bei gehen so 66l rein.

Den Verbrauch bei 138 Schnitt kann man fast ja nicht glauben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Erfahrungsaustausch 1.4 TSI - VERBRAUCH