ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Entdrosselung des Saugrüssels beim PD TDI??

Entdrosselung des Saugrüssels beim PD TDI??

Themenstarteram 8. Januar 2006 um 0:43

Hallo!

Ich habe einen gechippten 74kw Diesel.

Nun hab ich grad gelesen, dass man durch die Entdrosselung des Saugrüssels (also wohl Vergrößerung der Luftzufuhröffnung) den Turbolader und den Motor etwas entlasten kann.

hier findet sich der "Artikel" (unter der Nummer 1)

Nun meine Frage: wie funktioniert das beim Golf?

Ähnliche Themen
29 Antworten

Schau dir mal den Innendurchmesser der Ansaugführung an, die vom Luftfilterkasten zum Scheinwerfer führt. Dann schau dir mal den Durchmesser vorm Luftfilter, am Luftmassenmesser an. Du wirst eine interessante Differenz feststellen. :D

Würde man jetzt den engen Ansaugweg durch ein Rohr mit dem selben Durchmesser wie am LMM ersetzen, hätte man mit großer Wahrscheinlichkeit keinen gedrosselten Ansaugweg mehr.

Problem: Platz.

Ich kann nur für den 2.0l sprechen, da ist die Batterie, die Abdeckung etc...

Wäre die Batterie nicht da, könnte man ein ordentlich dimensioniertes Rohr verlegen :D

;)

Man kann auch einfach das Rohr vom 2.8er V6 nehmen. Das ist größer und passt rein.

Themenstarteram 8. Januar 2006 um 12:18

aha.. und die tausch ich einfach 1:1 aus und dann is gut?

Zitat:

Original geschrieben von Flieger-Baby

Man kann auch einfach das Rohr vom 2.8er V6 nehmen. Das ist größer und passt rein.

ok noch mal

also das Rohr vom 2,8 V6 Benziner passt in den 1,9 74 Kw Diesel ?

ohne Probs

und wer hat das getestet und bringt das was ?

Themenstarteram 8. Januar 2006 um 14:10

Zitat:

und wer hat das getestet und bringt das was ?

Nein es bringt wohl nix... es entlastet halt deinen Turbolader usw.

Aber das reicht ja schon!

Zitat:

Original geschrieben von MasterzF

Nein es bringt wohl nix... es entlastet halt deinen Turbolader usw.

Aber das reicht ja schon!

ok noch mal

also das Rohr vom 2,8 V6 Benziner passt in den 1,9 74 Kw Diesel ?

ohne Probs ?

dann sag bescheid wenn du es getan hast und ob es ohne Probs passt und dann schau ich mal ob ich es auch tu

Grüße

Themenstarteram 8. Januar 2006 um 15:37

@Flieger-Baby:

Hast du ne Teilenummer von dem Rohr?

ich glaub man muss wenn man den alten Luftfilterkasten nehmen will das loch vergrößern.

und die Plastikteile an der Lampe sollten glaub ich auch getauscht werden.

oder waren das die Teile vom R32, bin grad verwirrt :)

aber ganz genau weiß ich das nicht.

Das Rohr vom V6 ist das gleiche wie beim R32.

Es passt ohne jegliche Änderungen!

Gekostet hat es IMHO 13€ ??? Oder waren´s 16€ ???

Egal, es ist auf jeden Fall das günstigste "Tuning" was es gibt.

am 8. Januar 2006 um 18:34

Ansaugrohr 2,8/3,2 Liter

Teilenummer:

1J0 129 609 C

Die 96/110KW TDI und die 1.8T besitzen dieses ebenfalls serienmäßig.

Interessant ist das also nur für TDI bis 85KW.

Hallo,

Zitat:

Ansaugrohr 2,8/3,2 Liter Teilenummer: 1J0 129 609 C

Preis 13,17 Euro inkl.

Wie viel PS soll das ganze dann bringen? ;)

Gruß

bringt keine ps! enlastet den lader! steht doch oben! :-)

Der Glaube versetzt ja bekanntlich Berge! ;)

ich hab das Bild mal aus einem anderen Forum.

Also r32 und 1.8t wenn das ohne änderung passt ... :P dann weiß ich auch nicht mehr.

ob das Bild der wahrheit entspricht kann jeder für sich entscheiden hab die Teile in beiden Motoren noch nicht genauer betrachtet ;)

MfG

Peter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Entdrosselung des Saugrüssels beim PD TDI??