ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Engineering Mode Code für W176 MOPF 2015/2016

Engineering Mode Code für W176 MOPF 2015/2016

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 28. Februar 2016 um 12:17

Bitte um Hilfe, benötige den Zugangscode zum Audio 20.

Danke

Beste Antwort im Thema

Dann gib sie ihm halt. Deine Großkotzigkeit bringt hier doch nichts.

41 weitere Antworten
Ähnliche Themen
41 Antworten
Themenstarteram 28. Februar 2016 um 12:17

Gibts in der NTG5 nicht mehr bzw. ist bis jetzt noch keine Info geleakt worden.

Gibts in der NTG5 nicht mehr bzw. ist bis jetzt noch keine Info geleakt worden.

Themenstarteram 29. Februar 2016 um 10:41

Zugangscode für den aktuellen facegelifteten "MOPF": Über den Code 3 Sekunden "roter Hörer" + "7" + "9" komme ich in ein "Dealer Menü", hier kann ich zwar die diversen Lautstärken einstellen, nicht aber den Klang!?

Zur Veranschaulichung für andere Forum-Nutzer, habe ich Bilder des "Dealer Menü" angehängt.

Zitat:

@ukauer schrieb am 29. Februar 2016 um 10:41:11 Uhr:

Zugangscode für den aktuellen facegelifteten "MOPF": Über den Code 3 Sekunden "roter Hörer" + "7" + "9" komme ich in ein "Dealer Menü", hier kann ich zwar die diversen Lautstärken einstellen, nicht aber den Klang!?

Es gibt noch ein weiteres verstecktes Menü.

Maker Diag: "roter Hörer" + " * " + "3"

und was hat man davon?

Hat hier jemand bereits weiter geforscht? Kann man hier klanglich etwas positives erreichen?

Nein, kann man nicht.

Zitat:

@mossox schrieb am 8. Januar 2017 um 15:40:47 Uhr:

und was hat man davon?

Im MakerDiag ist unter VersionInformation u. a. die Firmware-Version des Audio20 ersichtlich, die für die regulär nicht vorgesehene Smartphone-Integration beim Modell 212 bedeutsam ist.

Das Geheimmenü muss per Diagnose aktiviert werden, dann ist es wieder per Tastenkombination erreichbar.

Ich habe den Eindruck, dass bei mir (Audio 20 mit Harman Kardon) externe Quellen, egal ob Handy per Bluetooth (Lautstärke am Handy auf Anschlag) oder CD oder USB leiser sind, als Radio. Was dazu führt, dass ich beim Abspielen der Media-Quelle die Lautstärke soweit aufdrehe, dass ich beim Wechsel zum Radio dann immer einen Herzklappenriss bekomme, weil es so laut ist. Jetzt sehe ich bei Entertainment zwei L-Pegel, aber keinen Vol-Pegel. Was stelle ich denn mit LMin und LMax ein? Kann ich überhaupt die relative Lautstärke von "Media" beeinflussen?

Hab ein 2017 AMG Command. Bin vor 6 Monaten noch reingekommen. Hab ein Kartenupdate bekommen v12 vor einigen Monaten. Inspektion und über Xentry wurden auch nach Fehler geschaut ect. Kann es sein das man mir den engineering Mode deaktiviert hat? Komm nicht mehr rein. Hab auch den Code vergessen. Lese nur von Auflegen # 1

Mercedes macht gerade beim NTG 5.S1 ein Firmwareupdate um die nachträgliche Aktivierung der Carplay und Andriod-Auto Funktion zu verhindern.

Dann wird auch der Zugang in das Entwicklermenü gesperrt.

Das Menü ist auch gefährlich, weill schnell das System auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden kann.

Habe dazu schon in meinem Blog ein Artikel.

Klick mich!

Du musst die externe Quelle auch immer auf 100% Lautstärke stellen, sofern möglich. Also an der Quelle selbst. Hast du z.B. ein handy mit Bluetooth verbunden, das nur 50% Lautstärke hat, klingt alles scheiße und anders, egal wie weit du am NTG5 selbst aufdrehst.

Zitat:

@signaturv50 schrieb am 9. April 2019 um 14:43:27 Uhr:

Ich habe den Eindruck, dass bei mir (Audio 20 mit Harman Kardon) externe Quellen, egal ob Handy per Bluetooth (Lautstärke am Handy auf Anschlag) oder CD oder USB leiser sind, als Radio. Was dazu führt, dass ich beim Abspielen der Media-Quelle die Lautstärke soweit aufdrehe, dass ich beim Wechsel zum Radio dann immer einen Herzklappenriss bekomme, weil es so laut ist. Jetzt sehe ich bei Entertainment zwei L-Pegel, aber keinen Vol-Pegel. Was stelle ich denn mit LMin und LMax ein? Kann ich überhaupt die relative Lautstärke von "Media" beeinflussen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Engineering Mode Code für W176 MOPF 2015/2016