ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. El Fensterheber hinten nachrüßten

El Fensterheber hinten nachrüßten

Themenstarteram 13. November 2008 um 21:57

Würde gerne noch die hinteren Fenterheber El nachrüßten.

Kann mir einer einen Tip geben ob zB. die El Fensterheber vom Vectra oder Omega hinten passen.

Habe die El Fenterheber und Speigel vorne problemlos nachgerüßtet da schon alle Kabel liegen, brauchte nur die Türkabelbäume Tauschen.

Die Schalter und Kabel sind nicht das Problem, es geht mir nur um die Mechanik mit dem Motor.

Freue mich über jeden hilfreichen Tip und danke im Voraus

Ähnliche Themen
34 Antworten

Omega B, Vectra B passen mit kleinen Änderungen (Anschlag bauen). Omega A müsste auch gehen, aber die haben keine Komfortschließung.

Themenstarteram 14. November 2008 um 12:26

Die Tips haben mir sehr geholfen.

Und wenn einer ein problem mit den hässlichen Löchern hat, bei Conrad gibt es sehr gut passende Lochstopfen die saubersitzen

Lochstopfen Best. Nr. 523739 Preis 0.21 Euro Größe 22 - 22,5 mm

Bei den vorderen Fensterheber muß nur darauf geachtet werden was für ein Bj die Motoren sind da es 2 verschiedene Stecker gibt, einen eckigen und einen ovalen.

Es gibt aber bei E-Bay günstige Kabelbäume und Fensterheber Orginal

kann ich nur empfehlen, spart sehr viel Zeit und Ärger.

Den Schalter in der Fahrertür kann man sich gut umbauen wenn man zb eine günstige Türverkleidung für El-Fensterheber bei E-Bay kauft.

Da ich keine Passende gefunden hatte habe ich die Schalteraufnahme vorsichtig ausgebaut und in meine Verkleidung eingesetzt, einen neue kostet fast 500,- Euro.

Blindstopfen sind doof.

Habe mir von hinten eine dünne Sperrholzplatte an die Türpappe geklebt und von vorne ein Stück Polsterstoff vom Schrott in meinem Muster.

Fällt so kaum noch auf.

Themenstarteram 20. Mai 2009 um 22:03

so das ist nun der einbau der el-fenster heber vorne und hinten, kapitel zwei der kabelbaum einbau und anklemmen.

Autoren: Habichnet, Dark-Angel712, pc-bastler1

1.

das handschufach die ablage darunter und die seitliche lüftungsdüse und die schwellerabdeckung rechts

dann die schaltereinheit, den sicherungskasten, lenkrad verkleidung, die lüftungsdüse, die schwellerabdeckung links und das mid ausbauen

2.

dann müßen die stecker der türkabelbäume zurückgezogen werden, die sicherrung des steckers mit einem kleinen schraubenzieher vorsichtig abhebeln.

dann die äußeregummitülle erst nach außen entfernen und dann die innere tülle entfernen.

dann die äußere tülle mit dem stecker nach innen ziehen, dabei den türkontackt ausbauen und abstecken.

so läßt sich der ganze stecker zum sicherungskasten aus dem amaturenbrett ziehen.

3.

den kabelbaum von links nach rechts durch amaturenbertt ziehen.

die stecker für die hinteren fensterheber bis zur b-säule ziehen und dort nach außen stecken durch die montage öffnung.

von außen zurück stecken bis zur durchführung im schweller, dort mit dem türkabelbaum verbinden.

4.

die tüllen bis zum stecker schieben

die enden mit den pins des steckers mit isolierband am bestehenden kabelbaum fixieren und die tülle über die pins zückziehen.

das muß bei der innentülle und bei der gummitülle vom stecker nochmal gemacht werden.

5.

die pins nach belegungsplan auflegen, aber bitte vergleichen da die pläne nicht immer mit dem fahrzeug übereinstimmen.

zb: zündungs + (schwarz) und motoren + (gelb/rot) sind in der belegung eventuell vertauscht.

6.

anschluß der spannungen am stecker X6 der kleinere stecker von den 2 im fahrerfußraum.

dort sind es

pin 67 = zündungsplus (sw)

pin 75 = el-fenster vorne (ge/rt)

pin 79 = el-fenster hinten (ge/rt)

die masse kann problemloß an der halterung des amaturenbrett geholt werden, auf höhe des sicherungskasten sind 3x M6 befestigungsschrauben.

7.

türkabelbäume können komplett getauscht werden oder einfach die drähte eingefügt werden.

Einbau9
Einbau0
Einbau1
+7
Themenstarteram 20. Mai 2009 um 22:31

so das ist nun der einbau der el-fenster heber vorne und hinten, kapitel eins der kabelbaum herstellung.

Autoren: Habichnet, Dark-Angel712, pc-bastler1

1.

die längen im fahrzeug ausmessen, lieber 10 - 15 cm mehr dazu geben wie nacher 1 cm zu kurz sein.

außgangspunkt für die spannungsversorgung ist der sicherungskasten, wobei meistens die belegung bis auf den stecker X6 geführt ist und dort endet.

2.

passene farbcodierte drähte und das gewebeband bekommt man zb: bei www.kabel-schmidt.de

die passenden blindstopfen für die kurbellöcher bekommt man bei www.conrad.de

die 6 poligen minni stecker / buchsen und die kontackte sind bei www.reichelt.de zu bekommen

3.

pins für die stecker der a-säule lassen sich problemlos aus anderen aus bauen indem man die graue sicherung nach hinten drückt ca 2-3 mm und sie mit einer büroklammer entriegelt, und einfach vorsichtig herauszieht.

4.

die pins einfach an das ende anlöten und später nach plan in die stecker stecken, vorher auch dort die graue sicherung öffnen.

5.

die pins für die verbindungen zu den hinteren türen hab ich angelötet, weil die presszange nur ca 700 euro kostet :eek:

einfach die hintere lasche die um die isolierunmg gehen würde abzwicken und an die vordere das kabel sauber anlöten.

6.

bei dem 4 fach schalter habe ich mir enfach einen zusatz zum normalen türkabelbaum gebaut, da der kabelbaum für 4 el-fensterheber nicht so einfach aufzutreiben ist.

dort habe ich auch einen 6 poligen ministecker verwendet

Pins-tuerstecker
Fahrerseite
Fahrerseiteganz
+5

Sorry wenns nicht zu dem Thema hier passt. Von welchem Auto hast du denn das Airbaglenkrad???

Themenstarteram 20. Mai 2009 um 22:38

Zitat:

Original geschrieben von EifelOmega

Sorry wenns nicht zu dem Thema hier passt. Von welchem Auto hast du denn das Airbaglenkrad???

da mußt du dark-angel712 fragen ist sein astra

Themenstarteram 20. Mai 2009 um 23:06

wenn einer noch hilfreiche tips und änderungen hat:

kopiert euch den text ins antwortfeld und ändert ihn mit fetter schrift damit man es erkennen kann.

ihr dürft auch rechtschreibfehler verbessern:D:D

nach dem wir bei brühtender hitze den tag gewerkelt haben und ich nun nach einem feierabenbier den text verfast habe sind die nicht auszuschließen;););)

ihr könnt gerne noch bilder mit einbringen, wir haben vor das die 3 kapitel später mal in die faq aufgenommen werden sollen.

das 3 kapitel über den einbau der heber selbst vorne und hinten kommt in den folgenden tagen

Zitat:

Original geschrieben von EifelOmega

Sorry wenns nicht zu dem Thema hier passt. Von welchem Auto hast du denn das Airbaglenkrad???

ist ein Corsa b FL lenkrad hätte noch eins. :)

@ Bastler

Wo bekomme ich die Stecker noch her?

Stecker7-2677
Themenstarteram 21. Mai 2009 um 7:11

Zitat:

Original geschrieben von fluchti24

Zitat:

Original geschrieben von EifelOmega

Sorry wenns nicht zu dem Thema hier passt. Von welchem Auto hast du denn das Airbaglenkrad???

ist ein Corsa b FL lenkrad hätte noch eins. :)

@ Bastler

Wo bekomme ich die Stecker noch her?

vom schrotti, e-bay und wenn einer einen atsra schlachtet

habe die lezten erst diese woche verkauft, bist ein bischen spät

Themenstarteram 21. Mai 2009 um 8:59

beim x6 ist es die mittlere reie mit pins, der oberste ist nummer 79 und der unterste ist pin 67.

das beste ist sich das komplette matterial zu besogren und noch jemanden der sich mit kabel, schaltplänen und löten gut auskennt.

ich hatte mir auch eine goße hilfe geholt :cool::cool:

El-fenster

meine stecker hinten sehen so aus

100-3086xs
Themenstarteram 21. Mai 2009 um 22:28

Zitat:

Original geschrieben von fluchti24

meine stecker hinten sehen so aus

entweder auf die mini stecker 9-polig umbauen oder vom omega-b die gegenstecker besorgen.

wo bei ich vermute das die omega stecker nicht in den schweller passen, eventuell zu groß.

Deine Antwort
Ähnliche Themen