ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Einbauanleitung Eibach Anti-Roll-Kit

Einbauanleitung Eibach Anti-Roll-Kit

Themenstarteram 6. Februar 2005 um 14:01

Hallo, ich hab mir den Anti-Roll-kit gebraucht gekauft, es fehlen jedoch einige Schrauben und auch die Einbauanleitung, ich hab es schon im Golf 3 Forum versucht aber da konnte mir keiner helfen aber beim Zweier íst der gleiche Kit drin wie beim Dreier. Hat jemand die Einbauanleitung? Oder hat den Kit verbaut und Fotos von der Hinterachse weil ich mir da nicht so schlüssig bin. Bei Eibach.de gibts bloß das Gutachten, da steht nur drin wie in Einbauanleitung beschrieben einbauen, toll!

Ähnliche Themen
19 Antworten

entschuldigt meine blödheit aber was ist ein Anti Roll Kit ????

hab ich auch schon überlegt und bei denen auch nichts darüber gefunden

http://www.shopmomo.com/eibachantiroll.html

Scheint sowas wie'n Stabi zu sein...

Themenstarteram 6. Februar 2005 um 15:53

Ja sind zwei Stabis, um die Seitenneigung zu minimieren. Gibts von H&R und Eibach. Kann mir da echt keiner Helfen?

Einfach mal bei Eibach anrufen, die Lager und Befestigungen an der HA sollte man eh immer neu nehmen.

 

Bollo

Themenstarteram 7. Februar 2005 um 11:47

Die Lager neu sehe ich ja noch ein, aber die Befestigungsbänder? Dieses System gefällt mir sowieso nicht, spricht was dagegen die Hinterachse anzubohren und den Stabi mit Schellen ahnlich wie an der Vorderachse zu befestigen? Aber ich ruf jetzt mal da an

Das Befestigungssystem ist nicht grade das tollste, aber die Achse anbohren find ich noch unglücklicher.

Sag Bescheid, wenn die Dir nicht helfen wollen :D

 

Bollo

Themenstarteram 7. Februar 2005 um 12:01

Die haben mir schon geholfen, bin gerade beim Download vom Email-Anhang. Echt super Service, da kann man nix sagen! Ja mit dem Anbohren ist auch net so toll, das ist mir schon klar, mal schauen! Aber ich glaub nicht, dass wegen zwei Löchern die Achse bricht!

Themenstarteram 7. Februar 2005 um 12:14

@ Bollo16V: Hast du den Kit drin? Hält der was er verspricht?, weil ich habé immer beim Slalom das Problem, dass sich mein Heck aufschaukelt, ich hoffe das wird damit besser! Auf der Einbauanleitung sehen die Schrauben für die Hintere äußere Befestigung so komisch aus, was für einen Kopf haben die? Imbus? Ist das Gewinde der Schraube durchgehend? Oder nur dort wo die Mutter auch sitzt?

Der Kit ist auf jeden Fall sein Geld wert.

Zumindest auf der Rundstrecke, Slalom hab ich nicht die besonderen Erfahrungswerte (nur 1x und das auf nem Colt).

Die Befestigungsschrauben haben einen 6-kant-Kopf SW 17 und kein durchgängiges Gewinde.

Wichtig! Keine normalen Baumarktschrauben nehmen, die originalen sind nicht ohne Grund 10.8 (oder 10.9).

Sollbruchstellen an Achsen find ich generell nich so prickelnd, könnte auch Probleme mit der Abstimmunf geben, wenn der Stabi plötzlich starrer befestigt wird.

Bollo

das sind 10.9! sind also mit speziell geglühten Draht gepresst!! Bin ja net umsonst bei nem Schraubenzulieferer tätig...

Also viele unterschätzen oft die Verwendeung entsprechender Verbindungselemente aber die Unterschiede liegen nicht nur in der Härte sondern auch der Zähigkeit des Materials....

mfg

Stimmt. Da zu sparen ist absolut an der falschen Stelle gespart!

Hab nicht erst einmal ne Achse weggeschmissen weil die Dämpfer nicht mehr losgingen - Schrauben krumm wegen zu geringer Festigkeit.

 

Bollo

Themenstarteram 7. Februar 2005 um 13:02

Das ist mir schon klar mit den Schrauben, steht ja auch im Gutachten das sie festigkeitsklasse 10.9 sein müssen. Ich bin Maschinenbau-Student, weiß also schon was das bedeutet! Wenn ich die Schrauben so nicht auftreibe bestell ich sie halt bei Eibach

Themenstarteram 7. Februar 2005 um 13:24

Hab noch mal eine Frage: Weißt du wo ich PU-Lager, für die stabiaufnahme außen, also die Augen und die vier Lager (2 links, 2 rechts) zur Aufnahme der Augen für meinen herbekomme? Weil normalerweise sind da ja die Orginal-VW-Teile zu verwenden, aber wenn ich da neue kaufe, dann bestimmt nicht die Orginalen. Bei Bonrath und Timms gibt es sie nur fürn Zweier Golf, und bei MFT Berlin nur einen Kit für das komplette Auto, was ich auch net will, da ich ja die inneren Stabi-Aufnahme-Gummis gar net brauch weil da ja die Eibach Lager drin sind, wegen dem größeren Durchmesser

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Einbauanleitung Eibach Anti-Roll-Kit