ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Eco Pro: Wer sammelt auch Sterne ?

Eco Pro: Wer sammelt auch Sterne ?

BMW 3er

eigentlich ist es ja kompletter Quatsch. Aber für meine 25km Arbeitsweg habe ich eh eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 30 km/h, da bin ich mit Eco Pro nicht langsamer. Und Sterne sammeln vertreibt wenigstens die Langeweile. Noch jemand, dem es so geht?

Laut Reichweitenanzeige sind übrigens 5-10 % weniger Verbrauch drin.

Ähnliche Themen
103 Antworten

Das mache ich manchmal auch so. Zur Arbeit fahre ich eine Strecke von 13 km in der Münchner Innenstadt bei ca. 45 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit und zahflüssigem Verkehr. Im Eco-Pro-Modus schaltet mir die Automatik jedoch zu oft hoch. Das passt dann nicht so gut. Aber man kann ja schnell umschalten. Meist schalte ich dann natürlich in den Comfort-Modus. Insbesondere jetzt in der kalten Jahreszeit habe ich heute bei kaltem Motor auch bei der Drehzahl einen Unterscheid zwischen Comfort-Modus und Eco-Pro-Modus (niedriger) bei eingeschalteter Sitzheizung gesehen.

Seit 12 Monaten fahre ich F30. Den Eco Pro Modus habe ich nullmal aktiviert. Von mir aus könnte sich BMW Eco Pro hinten rein schieben. So eine Verwässerung des Markenimages.

Mittlerweile sammle ich auch die Sternchen.

Heute bin ich, wie fast jeden Tag, mit 30km/h dahingefahren, aber als es auf die Autobahn ging, habe ich den Sport Modus aktiviert und bin an den Schnarchnasen vorbeigezogen, da habe ich alle Sterne verloren.

Manche dürften in der Früh wirklich noch schlafen, teilweise könnte man verrückt werden.

Da hilft manchmal nur der beherzte Griff zum Fahrerlebnisschalter. :D

Morgen werde ich wieder durchgehend auf ECO PRO fahren, dann werden wir sehen, wie viele Sternchen ich bekomme.

 

Das Bild zeigt die Fahrt auf der Autobahn von Salzburg nach Wien.

 

Liebe Grüße

Andreas

120d-11

Zitat:

Original geschrieben von gilu4

Seit 12 Monaten fahre ich F30. Den Eco Pro Modus habe ich nullmal aktiviert. Von mir aus könnte sich BMW Eco Pro hinten rein schieben. So eine Verwässerung des Markenimages.

BMW wirbt in der neuen auto motor sport mit den BMW-Markenwerten. Laut dem Beihefter ist jeder BMW effizient, vernetzt und dynamisch, glaube ich mich zu erinnern. Ich denke, dass die BMW-Verantwortlichen die Werte, die jedes BMW-Modell auszeichnen, heute anders sehen als viele im Forum, die BMW schon länger kennen oder fahren.

Das Schöne ist, dass das Auto wirklich beides ist: mal sparsam und mal dynamisch. Das verwässert nicht die Markenwerte, das ergänzt sie. Im morgendlichen Berufsverkehr kann man mit Dynamik wirklich nicht gar so viel anfangen.

Doppelte 5 Sterne auf dem Weg zur Arbeit sind jedenfalls schon fast Ehrensache. Lustig ist es mit dem Abstandsregeltempomat. Da ist das Auto so abgestimmt, dass er automatisch sammelt.

Ich wusste bis gerade eben gar nicht, dass es diese Sterne gibt... :)

Zitat:

Original geschrieben von tricky123

Ich wusste bis gerade eben gar nicht, dass es diese Sterne gibt... :)

Ich habe gar keine Sterne in meiner Anzeige, kann sie demnach auch nicht sammeln. Ich habe nur eine Bonus-Reichweite, die ich erhöhen kann. Diese Bonus-Reichweite habe ich aber noch nie genutzt. Dann müste man ja den Tank leer fahren, um die Bonusreichweite ausnutzen zu können. Denn macht man den Motor aus, sind die Bonusmeilen weg. Toll. Das ist völlig weltfremd und sinnlos. Aber die Leute motiviert es dennoch, im Eco-Pro-Modus zu fahren. Kann ich auch irgendwie verstehen. Belohnungen sind immer schön.

Hoffentlich hat der neue M3/M4 keinen Eco-Pro-Modus und solche Sterne.

Ouch. Die Bonusreichweite nutzt einem ja auch, wenn man weniger nachtanken muss, weil man weniger verbraucht hat.

Waren die Sterne nicht von Anfang an im F30 integriert? Bei mir addiert sich übrigens auch die Bonusreichweite, bis man den Tageskilometerzähler wieder nullt.

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

Denn macht man den Motor aus, sind die Bonusmeilen weg. Toll. Das ist völlig weltfremd und sinnlos.

Da scheint bei dir was nicht richtig zu sein.

Bei mir wird die Bonusreichweite automatisch bei jedem Volltanken zurückgesetzt, aber nicht bei jedem Motorstart.

Ich hatte so schon Bonusreichweiten von bis zu 120 km auf eine Tankfüllung. Da waren allerdings länger Abschnitte hinter Schwertransporten auf der AB dabei. Zum Glück hatte ich da immer Zeit, sonst würde ich ausrasten ;) :D

Kann ich bestätigen, die aneigne wird nicht bei jedem Motorstart zurückgesetzt.

Ich hab auch mal zum Spaß"Sterne" gesammelt, ist glaub ich über die Efficent Dynamics Anzeige in den Fahrzeuginfos möglich.

Ist eine nette Idee das Spritsparen so spielerisch zu verpacken, aber ich bin nicht diszipliniert genug, den 135i lange genug im Zaum zu halten... ??

Zitat:

Original geschrieben von floba

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

Denn macht man den Motor aus, sind die Bonusmeilen weg. Toll. Das ist völlig weltfremd und sinnlos.

Da scheint bei dir was nicht richtig zu sein.

Bei mir wird die Bonusreichweite automatisch bei jedem Volltanken zurückgesetzt, aber nicht bei jedem Motorstart.

Ich hatte so schon Bonusreichweiten von bis zu 120 km auf eine Tankfüllung. Da waren allerdings länger Abschnitte hinter Schwertransporten auf der AB dabei. Zum Glück hatte ich da immer Zeit, sonst würde ich ausrasten ;) :D

Okay, glaube ich gern. Aber bist du am Ende tatsächlich ganze 120 km weiter gekommen oder stand das nur im Bordcomputer? Hast du mal nachgerechnet? Wenn ja, dann wäre das ja nicht schlecht.

Zitat:

Original geschrieben von gilu4

Seit 12 Monaten fahre ich F30. Den Eco Pro Modus habe ich nullmal aktiviert. Von mir aus könnte sich BMW Eco Pro hinten rein schieben. So eine Verwässerung des Markenimages.

Es ist das erklärte Ziel von Efficient Dynamcs das Markenimage des leistungsstarken Spritfressers zu verwässern. ;)

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

Zitat:

Original geschrieben von tricky123

Ich wusste bis gerade eben gar nicht, dass es diese Sterne gibt... :)

Ich habe gar keine Sterne in meiner Anzeige, kann sie demnach auch nicht sammeln. Ich habe nur eine Bonus-Reichweite, die ich erhöhen kann. Diese Bonus-Reichweite habe ich aber noch nie genutzt. Dann müste man ja den Tank leer fahren, um die Bonusreichweite ausnutzen zu können. Denn macht man den Motor aus, sind die Bonusmeilen weg. Toll. Das ist völlig weltfremd und sinnlos. Aber die Leute motiviert es dennoch, im Eco-Pro-Modus zu fahren. Kann ich auch irgendwie verstehen. Belohnungen sind immer schön.

Habe gerade mal auf meinem Miles & More-Konto nachgesehen - die Bonusmeilen sind trotz abschalten meines F30 noch da. :D

Im Ernst: die Bonuskilometer bleiben bei mir auch nach Ausschalten der Zündung erhalten und leerfahren muss man den Tank nicht. AFAIK sind die "Bonuskilometer" keine Hochrechnung, was man einsparen würde, wenn man den gesamten Tankinhalt so weiter fährt, sondern es ist der Wert, der bereits durch Nutzung des EcoPro im Gegensatz zum Comfort-Modus eingespart wurde.

Habe diese Menü noch nicht gefunden, obwohl ich häufig in EcoPro fahre. Ich habe aber die entspr. Anzeigen, soweit ging wegkonfiguriert. Die extra-Reichweitenanzeige finde ich lästig, dass sie sich beim Umschalten immer in den Vordergrund schiebt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Eco Pro: Wer sammelt auch Sterne ?