ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E91 320d N47N Motortausch/ Engine swap M47TÜ2

E91 320d N47N Motortausch/ Engine swap M47TÜ2

BMW 3er E91, BMW 3er E90
Themenstarteram 14. März 2021 um 19:54

Hallo liebe Community,

Heute geht es um folgendes und zwar ist es rein technisch gesehen möglich ein 320xd mit N47N auf den guten alten M47 (M47TÜ2) umzubauen. Hier geht es nur um die technische Machbarkeit und die damit verbundene Arbeit( LLK, Ansaugung) und nicht um die rechtlichen Dinge ( TÜV etc). Getriebe ist das 6 Gang Schaltgetriebe GS6X-37DZ, also gleiches Getriebe wie der M47. Es geht rein um den Umbau des Motorraums bzw. Codierungen (KOMBI/ CAN BUS usw ).

Wie sieht es mit den Motorlagern aus. Und ja das ist eine ernstgemeinte Überlegung. Danke für alle gut gemeinten Antworten. LG :)

Ähnliche Themen
17 Antworten

Klar geht das.Man kann auf jeden Motor mit Anbauteilen,Kabelstrang usw. in dieser Baureihe umbauen.Ob das Sinn macht oder nicht muss jeder selbst entscheiden.Günstig ist das natürlich nicht.Weil dafür könnte man allein schon nen neuen N47N Motor kaufen.

Themenstarteram 15. März 2021 um 7:46

Zitat:

@Matze_Lion schrieb am 14. März 2021 um 22:34:34 Uhr:

Klar geht das.Man kann auf jeden Motor mit Anbauteilen,Kabelstrang usw. in dieser Baureihe umbauen.Ob das Sinn macht oder nicht muss jeder selbst entscheiden.Günstig ist das natürlich nicht.Weil dafür könnte man allein schon nen neuen N47N Motor kaufen.

Danke. Ja Sinn dahinter ist falls mal ein N 47 in die Luft fliegt wegen der Kette dass ich mir dann den M47 für bissch mehr als ein Taui Selbst Einbau.

Wenn du aber schrauben kannst, wieso wechselst du nicht für 500€ aus Vorsorge selbst die Kette? Wenn die Kette neu ist, macht ein N47 ja nicht viele Probleme.

Themenstarteram 15. März 2021 um 9:00

Zitat:

@Adam320 schrieb am 15. März 2021 um 08:59:39 Uhr:

Wenn du aber schrauben kannst, wieso wechselst du nicht für 500€ aus Vorsorge selbst die Kette? Wenn die Kette neu ist, macht ein N47 ja nicht viele Probleme.

Stimmt

Nur wegen der Steuerkette also.Der M47TÜ2 Umbau wird locker 7000 - 8000 Euro nur an Gebrauchtteile verschlingen.

Vor allem ist der N47 technisch der bessere Motor. Der M47tu2 ist halt in die Jahre gekommen und hat eine bescheidene Laufkultur. Das sage ich dir als M47tu2 und N47 Fahrer. Zumal ich vor kurzem meinen M47tu2 selber revidiert habe und so super sah der von Innen auch nicht aus.

Also lieber den Kettentrieb im N47 überholen, das macht auf alle Fälle mehr sinn und ist auch nicht schwer.

Themenstarteram 15. März 2021 um 14:46

Zitat:

@Matze_Lion schrieb am 15. März 2021 um 10:13:30 Uhr:

Nur wegen der Steuerkette also.Der M47TÜ2 Umbau wird locker 7000 - 8000 Euro nur an Gebrauchtteile verschlingen.

Jaa wegen der Kette, keine Ahnung ich weiß das ich die vielleicht neu muss nur für den Fall der Fälle also wenn der n47 Schrott wäre würd ich mir definitiv den M47TÜ2 einbauen.

 

 

Und warum denkst du das es so teuer werden würde ? LG

Themenstarteram 15. März 2021 um 14:48

Zitat:

@Trodis schrieb am 15. März 2021 um 10:24:05 Uhr:

Vor allem ist der N47 technisch der bessere Motor. Der M47tu2 ist halt in die Jahre gekommen und hat eine bescheidene Laufkultur. Das sage ich dir als M47tu2 und N47 Fahrer. Zumal ich vor kurzem meinen M47tu2 selber revidiert habe und so super sah der von Innen auch nicht aus.

Also lieber den Kettentrieb im N47 überholen, das macht auf alle Fälle mehr sinn und ist auch nicht schwer.

Danke für die Antwort eine Frage habe ich noch und zwar wie viel lauter ist denn der M47 und weißt du vielleicht ob der M47TÜ2 ein Gussblock

hat ?

Der M47TÜ2 ist wesentlich dröhniger auf der Autobahn und generell lauter als der N47. Der N47 ist ein Voll Alu Motor. Der M47tü2 hat einen Gussblock und der Zylinderkopf ist aus Alu.

Der M47 ist auch nicht so schön gelöst was den Ausbau der Öl Pumpe angeht. Sobald die Öl Pumpe von der Kurbelwelle getrennt wurde, musst du zwingend eine neue Öl Pumpe kaufen bei BMW für über 300 €. Weil das Zahnflankenspiel der Öl Pumpe zum Zahndrad der Kurbelwelle sich nicht einstellen lässt. Auf der neuen Öl Pumpe ist ein Lack aufgetragen (Space Coating), dieser löst sich im Betrieb und dann wird das nötige Zahnflankenspiel freigegeben.

Das hat mich schon sehr geärgert zumal ich die alte Pumpe zerlegt hatte und keinen Verschleiß festellen konnte. Ich musste eine neue Pumpe kaufen nur wegen dem Flankenspiel. Die Ersatzteile sind auch teurer und schwerer zu bekommen (auf den Motor bezogen Lagerschalen etc). Der N47 ist ein sehr weit verbreiteter Motor.

Steck deine Energie in den N47, der ist wirklich gut der Motor. Das einzige Manko was mir zum N47 einfällt ist eben die Steuerkette und das die Injektoren Piezo Injektoren sind und keine Magnetventil Injektoren wie beim M47tu2. Die Piezo Dinger lassen sich nicht instandsetzen bei Bosch.

Zitat:

@KJ_Schrauber schrieb am 15. März 2021 um 14:46:12 Uhr:

Zitat:

@Matze_Lion schrieb am 15. März 2021 um 10:13:30 Uhr:

Nur wegen der Steuerkette also.Der M47TÜ2 Umbau wird locker 7000 - 8000 Euro nur an Gebrauchtteile verschlingen.

Jaa wegen der Kette, keine Ahnung ich weiß das ich die vielleicht neu muss nur für den Fall der Fälle also wenn der n47 Schrott wäre würd ich mir definitiv den M47TÜ2 einbauen.

 

Und warum denkst du das es so teuer werden würde ? LG

Rechne einfach mal selber gegen.Die billigen Motoren für knapp 1000 Euro kannste ohne zerlegen und überprüfen gleich vergessen.Weil die meist eh schon mechanische Probleme bzw. hohen Ölverbrauch haben.

Das merkt man dann natürlich erst später.Kabelbaum Umbau von EDC17 auf EDC16 usw.Nen neuer N47 wäre viel günstiger als der gesamte Umbau.

Themenstarteram 16. März 2021 um 19:02

Vielen Dank Leute für die guten Antworten ja dann denke ich mal dass der Tausch der Steuerkette die beste Lösung ist :D LG

Danke auch für die zahlreichen technischen Informationen ich war nur von dem M47 begeistert weil die Kette vorne sitzt und ja als N47 Fahrer Hat man immer Horrorszenarien von :,, ja jetzt muss der Motor halt raus" !

Lg nochmal

Zitat:

@KJ_Schrauber schrieb am 16. März 2021 um 19:02:10 Uhr:

Vielen Dank Leute für die guten Antworten ja dann denke ich mal dass der Tausch der Steuerkette die beste Lösung ist :D LG

Danke auch für die zahlreichen technischen Informationen ich war nur von dem M47 begeistert weil die Kette vorne sitzt und ja als N47 Fahrer Hat man immer Horrorszenarien von :,, ja jetzt muss der Motor halt raus" !

Lg nochmal

Dann muss halt mal der Motor raus, ist alles machbar in 2021. Motorkran kostet nicht die Welt und so wie sich die Qualität der Motoren weiter entwickelt, sollte man als Gebrauchtwagenfahrer ohnehin einen Motorkran im Keller stehen haben :D

Wenn du kein Motorkran,Klimagerät usw hast, kann ich dir empfehlen nur das Getriebe raus zu machen.

 

Oben Ventil deckel ab

Unten Ölwanne ab und man kann wunderbar die Ketten wechseln.

 

Gibt auf Youtube auch gute Videos dazu

Zitat:

@KJ_Schrauber schrieb am 16. März 2021 um 19:2:10 Uhr:

ja jetzt muss der Motor halt raus

Muss er nicht... geht ,wie schon beschrieben sehr gut, bei demontierem Getriebe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E91 320d N47N Motortausch/ Engine swap M47TÜ2