ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Drosselklappe 325i Bj 03

Drosselklappe 325i Bj 03

BMW 3er E46
Themenstarteram 2. Juni 2016 um 20:54

Hallo

Bei mir steht im Standgas die Drosselklappe 20% geöffnet ist das normal oder Zuviel ?

Hab seit Wochen Probleme beim starten alle Fehler aus dem Speicher hab ich erledigt wie zB KGE und Zündspulen!

Mein Mechaniker meinte das er dadurch zuviel Sprit bekommt und quasi absäuft !

Hoffe man versteht was ich meine :)

Ähnliche Themen
24 Antworten

Klar das du da ein Problem mit dem Leerlauf hast. Die DK muss im Leerlauf komplett geschlossen sein. Standgas wird über das LLRV geregelt und nicht über die DK

Hallo

 

Ich glaube fast nicht, daß die Drosselklappe im Standgas so weit offen steht, da wird der Poti im Ar... sein.

Ich weiß aber nicht, ob man den wechseln kann, zur Not brauchst du eine neue/gebrauchte Drosselklappe......

 

Gruß Stormy

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:19

Mein Mechaniker hat die beim KGE wechseln ausgebaut und gereinigt hab mal gelesen das dabei die Adaptionswerte verloren gehen können ? Angeblich kann das passieren wenn man die Klappe beim reinigen auf und zu macht !?

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:21

Zitat:

@He-Man42 schrieb am 2. Juni 2016 um 20:56:54 Uhr:

Klar das du da ein Problem mit dem Leerlauf hast. Die DK muss im Leerlauf komplett geschlossen sein. Standgas wird über das LLRV geregelt und nicht über die DK

Danke jetzt hab ich wahrscheinlich endlich mal nach Wochen den Fehler gefunden :) hatte ich mir einiges an € sparen können !!!!

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:22

Zitat:

@Stormy78 schrieb am 2. Juni 2016 um 21:11:40 Uhr:

Hallo

 

Ich glaube fast nicht, daß die Drosselklappe im Standgas so weit offen steht, da wird der Poti im Ar... sein.

Ich weiß aber nicht, ob man den wechseln kann, zur Not brauchst du eine neue/gebrauchte Drosselklappe......

 

Gruß Stormy

Ich lass das auf jeden Fall prüfen :) Danke

Warum soll da der Poti defekt sein? Dreh einfach die Stellschraube vom Seilzug so weit rein bis die DK ganz geschlossen ist. Dann sollte der Leerlauf wieder passen.

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:27

Meint Ihr Batterie abklemmen mal ne Stunde könnte die vielleicht reseten ?

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:28

Zitat:

@He-Man42 schrieb am 2. Juni 2016 um 21:26:35 Uhr:

Warum soll da der Poti defekt sein? Dreh einfach die Stellschraube vom Seilzug so weit rein bis die DK ganz geschlossen ist. Dann sollte der Leerlauf wieder passen.

Ist das nicht elektronisch ?

Ja, das kann passieren.....

Wenn du die Möglichkeit hast, lösche mal die Adaption, dann wird die Klappe neu angelernt.

Wenn dann deine Probleme weg sind.......;-)

Oh shit. War im falschen Forum. Du hast ja E Gas. Da ist das mit dem Poti schon logisch

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:31

Zitat:

@He-Man42 schrieb am 2. Juni 2016 um 21:30:38 Uhr:

Oh shit. War im falschen Forum. Du hast ja E Gas. Da ist das mit dem Poti schon logisch

Bist doch beim e36 unterwegs oder ;)

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:31

Zitat:

@Stormy78 schrieb am 2. Juni 2016 um 21:29:58 Uhr:

Ja, das kann passieren.....

Wenn du die Möglichkeit hast, lösche mal die Adaption, dann wird die Klappe neu angelernt.

Wenn dann deine Probleme weg sind.......;-)

Kann ich das bei BMW machen lassen oder irgendwie selber ?

Ja. Nach so langen Jahren E36 muss ich das erst aus meinen Kopf bringen. Muss da echt besser aufpassen. Sorry.

Werte kannst mit Inpa oder auch mit Carly löschen.

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:38

Zitat:

@He-Man42 schrieb am 2. Juni 2016 um 21:34:33 Uhr:

Ja. Nach so langen Jahren E36 muss ich das erst aus meinen Kopf bringen. Muss da echt besser aufpassen. Sorry.

Werte kannst mit Inpa oder auch mit Carly löschen.

Ja kenn dich noch aus dem Forum ;) ! Hab leider nix von beiden also werde ich wohl viel Geld bei BMW lassen müssen :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Drosselklappe 325i Bj 03