ForumKäfer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. Drehstäbe hinten (Tieferlegung)

Drehstäbe hinten (Tieferlegung)

VW Käfer 1600
Themenstarteram 17. April 2017 um 17:21

Nachdem vorne jetzt alles perfekt aussieht via. VVA und alles eingestellt ist hatte ich mir die Hinterachse vorgenommen :) Ich hatte dazu eine sehr gute Anleitung im Netz gefunden, die das ganze sehr einfach erklärte :)

 

http://kovi-vw.blogspot.de/p/anleitungen.html?m=1

 

Dazu habe ich dann noch eine Tabelle gefunden auf der dargestellt war um wie viele Zähne ich das ganze verdrehen musste um die gewünschte tiefe zu erreichen.

 

Jetzt bin ich mir aber nach ein bisschen nachträglichen Lesen ein bisschen unsicher ob das ganze alles so richtig war wie ich das gemacht habe.

 

Tabelle poste ich euch mit unter den Beitrag :) Ich habe meine Einstellung mit Einem Stift markiert.

 

Jetzt zu meiner Frage ich wollte 4,8 cm Tiefer so stand in der Tabelle ich muss außen 3 rauf und innen 2 runter. Habe ich das so richtig verstanden, dass ich den inneren Federstab der im Fahrzeug ist 2 runter gedreht habe also nach rechts und und die Federstrebe die auf dem Federstab sitzt 3 Zähne nach oben verstellt habe also 3 nach Links :)

 

Würde mich freuen falls mir dazu jemand eine Antwort geben kann.

 

 

Grund für meine Frage ist :

 

Wie man es kennt setzt sich die Pendelachse erst richtig ab nachdem man den Käfer ein paar Meter bewegt hat. Da er aber noch nicht ganz Fahrtauglich ist hatte ich dazu noch keine Möglichkeit und ich hab Ihn einfach nur runter gesetzt dadurch steht er hinten noch relativ hoch (so wie vorher) jetzt bin ich mir aber unsicher ob er noch weiter runter kommt oder ob ich was falsch gemacht habe und er so bleibt:)

 

 

LIEBE GRÜßE !!

 

Asset.JPG
Ähnliche Themen
130 Antworten

Hallo.

 

Helfen kann ich leider nicht. Ich komme aber bald selbst in die Situation. Kannst ja mal ein Bild Posten wenn du fertig bist;)

Hast alles richtig gemacht.

 

Du musst schon 10km fahren bis er sich richtig setzt. Meiner sieht auch jedes mal offroad aus wenn er aufgebockt war.

da gibt es einen recht einfachen Trick:

Nimm einfach zwei Plastiktüten und sprüh in die Tüten etwas Öl rein (es reicht sehr wenig). Stell den Wagen jetzt auf die Tüten.

Das Auto kann so völlig frei ohne Spannung federn. Danach drückst Du ihn per Hand 4-5 mal runter und schon ist er in der Endstellung der Feder. Funktioniert prima!

Themenstarteram 18. April 2017 um 1:48

Stimmt ok ja er ist obwohl ich ihn kein Stück bewegt habe jetzt schon tiefer aber denn roll ich Ihn mal ein bisschen denn kommt er bestimmt noch

runter :) Danke das Ihr mir die Sorge genommen habt !! Super Tipp mit den Tüten !! Fofosmart tiefergelegt ist er schon ! :) wenn du das ganze auch machen willst kann ich dir die Anleitung oben nur absolut empfehlen ! Die ist echt super erklärt !

 

Jo . Ich muss erst mal vorne runter.

Dein 1600i ist hinten schon tiefer als die damaligen Deutschen Käfer.

Erkennt man auch daran das er nur für 4 Personen zugelassen ist und nicht für 5.

Es reicht also oft aus einen Mex nur vorne tiefer zu legen um eine gute Optik zu bekommen mit der man auch noch sehr gut fahren kann.

Vari-Mann

Ich weiß. Der ist hinten schon tief. Mal abwarten.

Mittlerweile tendiere ich auch langsam zur verstellbaren Vorderachse und nicht mehr zu den Achsschenkeln.

Allerdings find ich keine Einbauanleitung/Video von einer

Verstellbare Vorderachse. Ich kann mir schon vorstellen das das bisschen komplizierter ist.

Schau halt in die VW Anleitung wie man die VA aus und einbaut. Ist doch das selbe an Arbeit.

Vari

Zusätzlich kannst du auch bei den bugnet.de-Tipps fündig werden.

Erkennt man auch daran das er nur für 4 Personen zugelassen ist und nicht für 5.

 

Vari-Mann

 

meiner hat 5 Plätze

Gruß Franz

Also hinten hab ich ja auch drei gurte. 2x3punkt Gurte und ein Beckengurt in der Mitte.

Aber beim besten Willen. Drei Mann hinten.da bekommst du schweissausbrüche ;)

am 18. April 2017 um 20:46

Das ist Banane wie viele Gurte man hat. Es zählt alleine das was im Brief/ Schein steht. Bei mir 4.

Das Thema hatten wir gerade in der Firma...Mercedes Minibusse sone Hundefänger hinten Sitzbank zugelassen für 2 Personen das Kfz.

Selbst wenn ich wollte. Wie gesagt 3 Mann hinten. Da drücken sich ja die Seitenscheiben raus :)

Dann müssen die halt wie die Löffelchen sitzen :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen