ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. DIE KLEINE ANFRAGE: Hier kann man alle kurzen Fragen loswerden,die keinen neuen Thread brauchen...

DIE KLEINE ANFRAGE: Hier kann man alle kurzen Fragen loswerden,die keinen neuen Thread brauchen...

Ford C-Max 2 (DXA)
Themenstarteram 18. Mai 2011 um 21:59

Hab mir die Idee zum Treat mal aus dem Focus Forum "ausgeliehen", so müssen wir nicht immer für jede kleine "Zwischendurchfrage" sofort ein neues Treat aufmachen.

Also:Alle die nur mal eine Frage haben,die meist schnell zu beantworten ist, können sie hier loswerden:D

Und ich fang mal direkt mit einer kurzen Frage an:

Hab das Ford Navi/Radio:

Der Centerspeaker oberhalb des Navimonitors, ist der nicht eigentlich nur für das Sony Radio vorgesehen?

Ausserdem sind es doch eigentlich sechs Lautsprecher beim Ford Radio und neun beim Sony.

Ich zähle bei mir einen Centerspeaker, zwei Boxen vorn in den Ecken des Armaturenbretts, zwei in den Vordertüren und jeweils zwei links und rechts in den Hinteren Türen macht 8+1Center = neun!Oder was ist da los???

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 18. Mai 2011 um 21:59

Hab mir die Idee zum Treat mal aus dem Focus Forum "ausgeliehen", so müssen wir nicht immer für jede kleine "Zwischendurchfrage" sofort ein neues Treat aufmachen.

Also:Alle die nur mal eine Frage haben,die meist schnell zu beantworten ist, können sie hier loswerden:D

Und ich fang mal direkt mit einer kurzen Frage an:

Hab das Ford Navi/Radio:

Der Centerspeaker oberhalb des Navimonitors, ist der nicht eigentlich nur für das Sony Radio vorgesehen?

Ausserdem sind es doch eigentlich sechs Lautsprecher beim Ford Radio und neun beim Sony.

Ich zähle bei mir einen Centerspeaker, zwei Boxen vorn in den Ecken des Armaturenbretts, zwei in den Vordertüren und jeweils zwei links und rechts in den Hinteren Türen macht 8+1Center = neun!Oder was ist da los???

4098 weitere Antworten
Ähnliche Themen
4098 Antworten

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich hatte auf meinem alten Grand C-Max BJ 2011 (1.6 EcoBoost 150 PS) folgende Felgen für meine Winterreifen:

Dezent V 7.00 x 16 (LK 5/108, ET48) mit Reifengröße 205/60 R16

Nun meine Frage, darf ich die Felgen auch auf meinem neuen Grand C-Max BJ 2019 (1.5l EcoBoost 150 PS) verwenden?

Die Reifengröße dürfte nicht passen. So viel ich rausfinden konnte, sind 215/55 R16 erforderlich.

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Das mit den Felgen ist so ne Sache, ich denke hier kann nur ein Blick in die Dokumente der Felge helfen. Gibt's oft auch online beim Felgenhersteller. Dort schauen, ob die Felge eine ABE hat für den C-Max. Ansonsten wird's kompliziert schätze ich.

Ich zumindest habe bei den Felgen für unseren C-Max fast einen Fehlkauf gemacht weil ich die Unterlagen zur Felge nicht richtig studiert habe. Und dann musste ich auch noch lernen, dass durch die AHK der Load-Index des (Winter-)Reifens eine wichtige Rolle spielen kann...

Zitat:

@fiesta_123 schrieb am 23. Oktober 2019 um 20:27:21 Uhr:

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich hatte auf meinem alten Grand C-Max BJ 2011 (1.6 EcoBoost 150 PS) folgende Felgen für meine Winterreifen:

Dezent V 7.00 x 16 (LK 5/108, ET48) mit Reifengröße 205/60 R16

Nun meine Frage, darf ich die Felgen auch auf meinem neuen Grand C-Max BJ 2019 (1.5l EcoBoost 150 PS) verwenden?

Die Reifengröße dürfte nicht passen. So viel ich rausfinden konnte, sind 215/55 R16 erforderlich.

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Ich kenne mich nicht genau damit aus, aber Du solltest auch bedenken, dass im 1,6 EcoB noch keine Reifendrucksensoren vorhanden waren.

Danke für die Info, an die Sensoren hab ich bereits gedacht und welche gekauft.

 

Aber mit der Felge bin ich mir eben nicht sicher

Zitat:

@opa111 schrieb am 24. Oktober 2019 um 12:42:07 Uhr:

Sieh mal hier:

https://reifen-groessen.de/size/ford/c-max/

Vielen Dank für den Link!

Würde ja heissen ich kann die Reifen fahren, oder verstehe ich da was falsch?

Bei meinem C-Max steht die Reifengröße im Fahrzeugschein. Dies ist sicherlich auch bei dir der Fall. Insofern gibt es bei der Reifengröße keinen großen Spielraum. Bei den Felgen sieht das ganz anders aus. Hier empfiehlt sich definitiv der Blick in das TÜV Gutachten zu den Felgen. Ist auch am besten im Auto mitzuführen und wird normalerweise mit dem Kauf ausgehändigt. Falls nicht am besten auf der Dezent-Homepage runterladen. Wenn dort der C-Max genannt ist, dann gut. Falls nicht, dann besteht keine allgemeine Betriebserlaubnis für die Felgen bei dem Fahrzeug und ein Einzelgutachten ist nötig.

In diesen Fällen kauft man sich da der einfachheitshalber lieber neue passende Felgen..

Ist denn wirklich so ein großer Unterschied zwischen Baujahr 2011 und 2019, dass da völlig andere Reifen gebraucht werden?

Im Fahrzeugschein steht bei mir ansonsten nur eine Größe drin.

Da muss also ein Blick in den Fahrzeugbrief geworfen werden bzw. auf das entsprechende Beiblatt. Dort sind dann auch alle anderen Größen aufgelistet.

Hab das Gutachten jetzt rausgesucht, hier im Internet und auch zu Hause in meinen Unterlagen. Der Grand C-Max wäre aufgelistet. Die Felgen sollte ich also fahren dürfen, so wie ich das verstehe. Vielleicht könnte sich das noch mal jemand anschauen der sich auskennt? Wäre sehr dankbar.

Neue Winterreifen müssten dann allerdings her, in der Größe 215/55/R16 (so sind sie auch im Fahrzeugschein eingetragen).

Aber wenigstens könnte ich die Felgen verwenden.

https://www.reifensuche.com/RequestFile?...

 

Vielen Dank schon mal!

Das Problem mit dem 1.5 Ecoboost und den offensichtlich sich häufenden Motorschäden (Riss Zylinderwand) gibt mir keine Ruhe. Hier im Forum gab es bereits mehrere Leute, die einen Motorschaden hatten. Was stimmt mit dem Motor nicht, das würde ich gerne erfahren und dazu einen eigenen Thread aufmachen, aber da müssten Leute vom Focus Mk3-Forum und Mondeo Mk5-Forum sich auch dran beteiligen können - wie könnte man das bewerkstelligen?

Wie viel % der verkauften Fahrzeuge sind diese "mehrere Leute" denn schätzungsweise?

Ansonsten mach halt einen Thread im Forum "Ford" auf, wenn es allgemein bleiben soll.

https://www.motor-talk.de/forum/ford-b19.html

In den USA sind die auch schon kräftig dabei,die 1.5 Ecoboost 4 Zylinder zu erneuern,nur ich habe noch keinen gehabt,nur einen 1.6EB und ein paar 1.0 EB.

Screenshot_20191214-064426_Facebook.jpg
Screenshot_20191214-064445_Facebook.jpg

Und hier noch ein paar. Nummer 14 and counting.

Screenshot_20191214-064409_Facebook.jpg
Screenshot_20191214-064437_Facebook.jpg

Hallo,

Zitat:

@mechanic74 schrieb am 14. Dezember 2019 um 06:46:55 Uhr:

In den USA sind die auch schon kräftig dabei,die 1.5 Ecoboost 4 Zylinder zu erneuern...

Wie meinst Du das mit "erneuern"?

Wer erneuert was und wer zahlt?

 

Gruß

meute

 

Na da es in Amerika ist wird wohl Ford alles übernehmen den die haben dort andere regeln in Sachen Produkthaftung. Die vw Kunden in Amerika sind ja das beste Beispiel dafür.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. DIE KLEINE ANFRAGE: Hier kann man alle kurzen Fragen loswerden,die keinen neuen Thread brauchen...