ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Daimler darf keinen Airscarf mehr verbauen -kaufen????

Daimler darf keinen Airscarf mehr verbauen -kaufen????

Mercedes SLK R171
Themenstarteram 13. Mai 2016 um 16:44

Was lese ich da gerade??? Der Airscarf darf nicht mehr verbaut werden????? Das gibt's doch nicht. Das war mit ein Kaufgrund für unseren bisherigen SLK. Bin gespannt, was nun passiert...

http://www.bild.de/auto/auto-news/auto-news/airscarf-mercedes-verliert-patent-streit-45796310.bild.html

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallo,

naja, im Dezember läuft das Patent aus und bis dahin wird sich sicherlich eine Übergangslösung finden lassen.

ciao olderich

Zu Ehren des Erfinders/Patentinhabers schlage ich vor, die Nackenheizung die nächsten Wochen nicht zu nutzen. ;)

Schlimmer noch, die kommen nach Hause und schalten das Teil ab:D

Wird mein SLK mit Airscarf nun so wertvoll wie ein Oldtimer? :-)

Hallo,

heute morgen habe ich mir überlegt, eine Airscarf-Gedächtnisfahrt zu machen, war mir dann doch zu kalt und naß.

ciao olderich

Es reicht, dass du darüber nachgedacht hast ;)

am 14. Mai 2016 um 11:45

Zitat:

@EvA200CDI schrieb am 14. Mai 2016 um 08:52:20 Uhr:

Wird mein SLK mit Airscarf nun so wertvoll wie ein Oldtimer? :-)

ja klar doch...sofort einmotten und abwarten....ich hab meine 3 sofort eingemottet und warte nun ab.

Themenstarteram 14. Mai 2016 um 12:33

Was wird das nun für den Airscarf im SLC bedeuten? Darf der nun wirklich nicht mehr verbaut werden? So richtig will ich das noch nicht glauben.

Was ich lesen konnte bis Ende 2016. Danach endet das Patent

Stimmt - ab 2017 ist in Deutschland wieder der Airscarf zu liefern - die Deaktivierung gilt übrigens nur für Deutschland, im Rest Europas gibt es den Airscarf nach wie vor.

VG

Thomas

Zitat:

@ThHau schrieb am 14. Mai 2016 um 22:25:16 Uhr:

die Deaktivierung gilt übrigens nur für Deutschland, im Rest Europas gibt es den Airscarf nach wie vor.

Das Verbotsrecht des Patentinhabers umfasst nicht nur den Verkauf, sondern auch die Produktion.

Zitat:

@Airwave72 schrieb am 14. Mai 2016 um 12:33:00 Uhr:

Was wird das nun für den Airscarf im SLC bedeuten? Darf der nun wirklich nicht mehr verbaut werden? So richtig will ich das noch nicht glauben.

Airscarf wird weiter verbaut. Alleine die Funktion ist ab sofort abgeschaltet. Das gilt nicht für alle Modellreihen die nun ausgeliefert werden. Die bisher ausgelieferten bleiben in der Funktion erhalten.

Ab ende Dezember kann das Ding dann wohl wieder in Funktion gesetzt werden.

Ich denke, dass MB hier eben den Preis für das Airscarf eben dann nicht mehr in Rechnung stellen wird.

Letztlich ist es egal, wie es deaktiviert wird. Für alle produzierten Fahrzeuge mit der Nackenheizung dürfte bis zum Erlöschen des Patents ein Betrag bezahlt werden. Da kommt es auf die paar Fahrzeuge bis Ende Jahr auch nicht mehr an. Die Frage wäre nur, bis wann eine Einigung erzielt wird.

am 15. Mai 2016 um 18:07

Zitat:

@cayman41 schrieb am 15. Mai 2016 um 14:43:29 Uhr:

Airscarf wird weiter verbaut. Alleine die Funktion ist ab sofort abgeschaltet. Das gilt nicht für alle Modellreihen die nun ausgeliefert werden. Die bisher ausgelieferten bleiben in der Funktion erhalten.

Ab ende Dezember kann das Ding dann wohl wieder in Funktion gesetzt werden.

Ich denke, dass MB hier eben den Preis für das Airscarf eben dann nicht mehr in Rechnung stellen wird.

Ist das wirklich so? Ich habe irgendwo gelesen, dass das auch hardware-seitig nicht mehr verbaut werden dürfe (was mir irgendwie auch logisch erscheint, sonst wäre die Umgehung des Urteils ja sehr leicht möglich). Andererseits lässt sich das natürlich auch mit nachträglicher Installation der Hardware ab Dez 2016 leicht nachrüsten. Oder man fährt aus D einfach über die Grenze und kauft das Fahrzeug in einem Nachbarland:P

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Daimler darf keinen Airscarf mehr verbauen -kaufen????