ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Connecteddrive geht nicht mit Mac

Connecteddrive geht nicht mit Mac

BMW X3 F25
Themenstarteram 3. August 2016 um 12:50

Zahlreiche Gespräche mit der Hotline haben ergeben, dass man Connecteddrive nicht mit dem Mac programmieren kann.

Ich bin sehr erstaunt , dass BMW es jetzt über ein Jahr nicht schafft, hier Abhilfe zu schaffen. Aber mir

scheint ohnehin die IT-Abteilung bei BMW unfähig zu sein. Wenn man wenigstens Sicherheit bei dem Keyless-System schaffen könnte...

Beste Antwort im Thema

so hole nochmal den Beitrag hier vor. Ich musste mich bei Connected Drive wegen der neuen Connected App auf IOS abmelden, da er mir ein paar Angaben in der App nicht mehr anzeigen wollte. Ich habe alles wieder neu eingerichtet und bin dann, weil ich schauen wollte ob es fürs Navi neue Karten gibt. Bin auf Karten Update gegangen. Und siehe da? Plötzlich gibt es neben den Button "Windows" für den Mac auch einen Button "Mac". Bin dann logischerweise gleich darauf gegangen und den Manager geladen und installiert. So wie es aussieht funktioniert dies. Man muss sich mit seinem Benutzernamen und dem Passwort anmelden und kann dann sein Fahrzeug auswählen. Er fragt dann, ob man die Version xyz herunterladen möchte. Bin da auf abbrechen gegangen, da ich die Version schon habe. Mal sehen, wenn es eine neuere Version gibt werde ich versuchen diese zu laden und kann euch berichten...

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Was verstehst du unter Connected Drive programmieren?

Also ich nutze ConnectedDrive mit meinem Mac und auch die iOS App - geht problemlos

Themenstarteram 3. August 2016 um 13:05

Zunächst lässt sich das neueste Karten-update nicht laden, es wird immer nur die Version 16/1 angeboten. Jetzt komme ich bei Connecteddrive nur in das Programm Cockpit, Cockies habe ich gelöscht.

Die Hotline ist leider unfähig und sagt immer nur , dass man einen Windowsrechner nehmen soll. Meine Praxis-Windowsrechner sind aber nur mit einer Geschwindigkeit von 3000 im Netz und dürfen für solche Zwecke eh nicht benutzt werden.

Zum Kartenupdate kann ich nichts sagen, das habe ich gar nicht im CD drinnen obwohl ich einen 2 Jahres Lizenzschlüssel gekauft habe, aber der Rest funktioniert bei mir.

Stimmt, Kartenupdate funktioniert mi dem Mac noch nicht.

Dies liegt jedoch nicht allein an BMW, sondern auch an Apple.

Alles andere funktioniert auch mit einem Mac einwandfrei.

Kann ich so nicht stehen lassen

Habe nur Mac Rechner und es klappt alles prima

Das Kartenupdate auch?

Bei meinen zwei Mac funktionieren die Kartenupdate's nicht

Lt. den zuständigen in München ist das Problem bekannt und es wird versucht,

den Fehler gemeinsam mit Apple zu beseitigen.

Zitat:

@habu01 schrieb am 3. August 2016 um 14:39:13 Uhr:

Das Kartenupdate auch?

Bei meinen zwei Mac funktionieren die Kartenupdate's nicht

Lt. den zuständigen in München ist das Problem bekannt und es wird versucht,

den Fehler gemeinsam mit Apple zu beseitigen.

Welchen Browser verwendest du? Safari? Versuche mal Firefox, das lässt deutlich mehr zu als Safari. Einen Versuch wäre es wert ...

Gruß Frank

Sorry, ich steh auf dem Schlauch. Was für ein Kartenupdate macht man denn am Mac? Ich habe mein Update im Fahrzeug gemacht oder welches ist gemeint? Connected Drive funktioniert auch bei mir am Mac ohne Probleme, allerdings nutze ich auch nicht Safari sondern Firefox.

VG

Patsone

Es geht um neues Kartenmaterial für's Navi, dass man sich bei Connected Drive runterlasen kann.

Es muss nach dem runterladen mit einem Update Manager entpackt und auf einen USB Stick gepackt werden

und genau das funktioniert bei den meisten wohl nicht. Das hat nichts mit dem Browser zu tun.

Lt. BMW München soll der Update Manager mit dem Mac nicht richtig zu funktionieren, sie sind aber wohl dran.

Um in den Genuss des Updates bei Connected Drive zu kommen, muss der F25/F26 entweder nach 05/15

produziert sein, oder du brauchst ein Jahres Abo.

Der Rest von Connected Drive funktioniert auf dem Mac einwandfrei.

Zitat:

Um in den Genuss des Updates bei Connected Drive zu kommen, muss der F25/F26 entweder nach 05/15

produziert sein, oder du brauchst ein Jahres Abo.

Leider nicht bei mir. Mein F25 ist 03/15, allerdings habe ich ein 2 Jahres Abo gekauft. Trotzdem kein Download im CD Portal. Habe auch schon mit der Hotline telefoniert, die meinten mein BJ ist dafür nicht geeignet, was natürlich völliger Schwachsinn ist. Wenn ich den USB Stick kaufe oder das Kartenmaterial anderweitig besorge und dann auf den Stick kopiere, klappt das problemlos, habe das mit dem letzten Update genauso gemacht.

Ich werde es in ein paar Tagen nochmals an der Hotline versuchen, kommt anscheinend darauf an wer gerade abhebt.

Anscheinend liegt es bei mir daran, dass ich das Abo im Februar gekauft habe, die Möglichkeit auch Abo Kunden einen Download anzubieten kam erst ein paar Wochen später. Somit müsste ich nun jemanden bei BMW finden, der mich dafür freischaltet.

Der Update Manager funktioniert bei mir am Mac auch nicht. Der Rest des CD Portals läuft sowohl im Safari als auch im Firefox mit dem erwarteten Funktionsumfang absolut einwandfrei...

Themenstarteram 4. August 2016 um 16:14

Bei mir funktioniert jetzt so gut wie gar nichts mehr mit dem Connecteddrive. Ich lande immer in der Untergruppe "Cockpit" . Auch nach löschen des gesamten Verlaufs und aller Cockies. Das ging wenigstens früher. Die Hotline kann mir nicht helfen. Man verspricht, wieder anzurufen und tut das auch, aber grundsätzlich außerhalb der vereinbarten Zeiten. Schließlich muss ja auch am Rechner sein. Beim Rückruf hat man dann einen Mitarbeiter, der von nichts weiß.

Sehr unbefriedigend das ...

Als erstes kommt man seit geraumer Zeit auf das Remote Cockpit.

Dort sieht man die gebuchten und buchbaren Dienste.

Ganz unten kommt zum Store.

Wenn du oben links auf deinen Namen klickst, kommst du auf deine Daten (Zugangsdaten,

Anmeldedaten, Zahlungsmittel u. FAQ/Hilfe).

Klickst du im Cockpit auf Steuerung, gelangst Du Remote Services/Standheizung/-lüftung/

Smartphones verwalten usw. Dort kann man auch zu dem Karten-Update.

Klickst du auf den Reiter Karte, öffnet sich eine Landkarte. Dort kannst eine Rute eingeben und

die aktuelle Verkehrslage erfragen.

Ich persönlich finde das neue Portal nicht so berauschend.

Kartenmaterial muss mit dem Download Manager heruntergeladen werden. Es gab dafür die Version für Mac und Windows. Seit geraumer Zeit gibt es dies jetzt nur noch für Windows! Mit dem Mac gab es zu viele Probleme (habe es selbst erfahren müssen). Mit Windows funktioniert es einwandfrei!

 

Für Mac User kann ich nur sagen, man muss Windows auf dem Mac spielen, dann geht es!

Deine Antwort
Ähnliche Themen