ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Composition Media Golf 7 - SD-Karten Slot

Composition Media Golf 7 - SD-Karten Slot

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 28. August 2016 um 18:36

Hallo liebe Leut',

ich hole kommendes Wochenende meinen neuen GTD in WB ab. Da ich reichlich Musik habe und nicht unbedingt immer das Telefon koppeln möchte, würde ich auf eine große SD-Karte zurückgreifen.

Ich habe nur das Composition Media in Verbindung mit dem Business Paket inkl. Radio geordert. Laut Beschreibung sind ein USB-, Aux-Anschluss sowie SD-Karten Slot und CD-Laufwerk vorhanden.

Gemäß Abbildungen befindet sich der USB- und Aux-Anschluss in dem mittleren, unteren Ablagefach vor dem Schaltknüppel.

Sind die anderen Schnittstellen - wie auch bei den Fahrzeugen mit Navi - im Handschuhfach, habe dazu leider nichts im Netz gefunden. Werden die Alben eigentlich mit Cover angezeigt? "Quelle" der Daten wäre meine iTunes Mediathek.

Danke und liebe Grüße

tempos14

Bildschirmfoto-2016-08-28-um-18-27-05
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@tempos14 schrieb am 29. August 2016 um 13:45:43 Uhr:

ich hole kommendes Wochenende meinen neuen GTD in WB ab.

--

...damit die Rückfahrt aus WB auch musikalisch untermalt wird.

Du holst Dein Auto in Wittenberg ab?

Die meisten machen das eher in Wolfsburg. :D

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 11. September 2016 um 12:01

Hat jetzt geklappt. Lag mal wieder am Anwender :).

Das mit den ersten Liedern ist mir auch schon aufgefallen. Habe jetzt soweit alle Cover drin, ein paar fehlen, aber damit kann ich leben...

Ich hatte auf der ersten Seite geschrieben, dass ich einen 128 GB USB Stick benutze. Habe mir jetzt eine 128 GB SDCX Karte von SanDisk bestellt, da bei dem USB Stick die Abspielposition nicht immer gespeichert wird. Kann diese Verhalten auch nicht reproduzieren. Mal läuft die Musik an der letzten Position nach dem einschalten der Zündung weiter und mal beginnt er bei dem ersten Titel, der nicht in einem Ordner ist in alphabetischer Reihenfolge. Mit SD Karte konnte ich da noch keine Probleme feststellen.

Ich krame dieses Thema mal vor:

Also ich will eine SD Karte für den Slot fertig machen. Meine Lieder sind im MP3 Format. Reicht das, wenn ich diese Dateien einfach auf die SD Karte rüberziehe? So wie ich es beim USB Stick machte. Das sollte doch gehen?

Ja, geht.

Am Besten mit Ordnerstruktur, z. B. Interpret/

Album. Geht alles

Ich hatte eigentlich vor, die Titel durchzunummerieren (z. B. 001 xxx, 002 xxx,...). Das die Titel geordnet sind. Werden ja auch nicht massig Lieder. Auf dem USB Stick habe ich vielleicht 60 Titel drauf.

Ist kein Problem, brauchst keine Ordner.

Die Anzeige im Fahrzeug funktioniert nach Interpret (leider nicht nach Albuminterpret), Album, Titel, Genre, Ordnerstruktur.

In Abhängigkeit der Fülle an Musiktiteln, macht Sinn Unterordner zu erstellen, um auch die Ordnerstruktur verwenden zu können.

In deinem Fall ist das jedoch unerheblich.

Hat das Gerät eigentlich 2 SD Slots für Musik und einmal für navi? Oder muss man beides auf einer Karte packen

Beim DM sind zwei SD-Karten-Slots im Handschuhfach. Auf der SD-Karte für die Navidaten wäre ohnehin kein Platz mehr für allzu viel Musik. Welche Karte in welchem Slot steckt ist übrigens egal.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Composition Media Golf 7 - SD-Karten Slot