ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

11887 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11887 Antworten

@garfield126

stimmt :D man muss ja auch nicht jeden "Mist" in den angebotenen Codierlisten anwenden.

Und wenn man sich manch Angebote und Wünsche hier durchliest, na wenn da mal Sinn und Verstand hinter steckt muss doch öfters mal bezweifelt werden!

Zitat:

Original geschrieben von TBAx

Zitat:

Original geschrieben von TBAx

Also ein Toggle?

Haken gesetzt = Tagfahrlich an, US-Licht aus

Haken entfernt = Tagfahrlicht aus, US-Licht an

So, am Sonntag darf ich den Spaß mal beim Leon 5F testen. Zwar funktioniert da die Dimmung der Blinker nicht (weil LED), aber es geht ja nur darum, die Funktion prinzipiell erstmal zu haben - quasi ein Proof of Concept.

Läuft!

http://www.motor-talk.de/.../...licht-und-us-beleuchtung-t5040014.html

Oh man, jetzt "muss" ich ja quasi. :D Sehr geil, vielen Dank fürs testen. Mal sehen wieviel Monat am Ende des Geldes übrig bleibt.

Zitat:

Original geschrieben von TBAx

Zitat:

Original geschrieben von TBAx

 

So, am Sonntag darf ich den Spaß mal beim Leon 5F testen. Zwar funktioniert da die Dimmung der Blinker nicht (weil LED), aber es geht ja nur darum, die Funktion prinzipiell erstmal zu haben - quasi ein Proof of Concept.

Läuft!

http://www.motor-talk.de/.../...licht-und-us-beleuchtung-t5040014.html

Und funktioniert auch wenn Abblendlicht an ( also TFL dann in Standlicht übergeht) ?

Was hast da jetzt genau geändert?

Das siehst du doch, was er geändert hat?

Ich persönlich finde immer, dass dieses "US-Standlicht" (haha...) total behämmert aussieht und man alle Fahrzeuge mit solch einer Codierung stilllegen sollte .D

Ich hab das auch mal bei mir ausprobiert und die Möglichkeit (zu früherer Zeit im Blog) dargestellt.. Sieht aber echt Panne und nach Kirmes aus.

Hatte vor nicht allzu langer Zeit einen 7er GTI in der Waschstraße hinter mir zu stehen, der hatte LED-TFL, Blinker als Standlicht und die Nebler - alles als Tagfahrlicht codiert. Au weia...

Zitat:

Original geschrieben von bofbaz

Das siehst du doch, was er geändert hat?

ja,habs am handy nicht gesehen... :)

Danke

Ich wollte gestern bei meinem Highline von 11./12 mit org. hinten Glühobst-Funzeln und LED-Rülis nachgerüstet, einiges codieren lassen.

Das meiste ging, doch vieles was die Rückleuchten betrifft, wurde die Codierung angenommen und steht beim kontrollieren auch richtig drin, aber die Funktion geht nicht.

Schlusslicht als Bremslicht innen geht, aber wenn man die Abschaltung bei aktivem Nebelschlusslicht dazu macht, brennen die inneren Bremsleuchten trotzdem weiter wenn die NSL an ist.

Daß die inneren Schlusslichter bei geöffneter Heckklappe anbleibt, ebenso wie daß die inneren Schlusslichter bei CH/LH nach verriegeln an bleiben, funtioniert auch nicht. Richtig codiert, aber Funtkion fehlt.

Liegt das eher an meinem alten Softwarestand meines BCM (aus Zeit bevor es LEDs gab) oder liegt es eher daß die LEDs nachgerüstet sind und die Verkabelung von den Glühobst-Leuchten ist mit nachgerüsteter Leitung für innere Blinker ?

Wer kennt sich da aus oder hat Erfahrung ?

Also da ich einen der ersten Golf 7 aus 2012 habe (Lfd Nr 790) und mir die LED-Rückleuchten vom Golf R nachgerüstet habe kann ich dir nur folgenden Tipp geben:

Kontrolliere die Verkabelung nochmals, denn am Softwarestand kann es nicht liegen.

Bei mir ist es genau so codiert wie es sein soll: innere Leuchten bremsen mit, so lange NSL=0 und beim CH/LH nach Verriegeln leuchten sie auch weiter und auch der innere Blinker geht natürlich...

Wobei ich mich wiederrum frage, was man falsch verkabeln kann.. ist ja alles fertig :D

Evtl. doch mal MWB anschauen oder selbst durchmessen.

Ich habe eine Frage zum Regenschliessen. Bei mir funktioniert die Funktion nur mit den Seitenfenstern. Das Panormadach funktioniert leider nicht. Ist das normal?

Ja. Grund ist bisher nicht bekannt.

Gibt es vielleicht noch ein Anpassungskanal extra für das Panoramadach, der noch aktiviert werden muss?

Evtl möglich, wobei sich dann wieder die Frage stellt warum funktioniert es bei einigen und bei einigen nicht.

Bei mir funktioniert es zb manchmal mit Panoramadach und manchmal nicht :D

Es liegt am Stg vom Panoramadach.

Beim G7 Limo ist Subsystem 5 - Teilenummer SW: 8V3 959 591 HW: 8V3 959 591

Beim O3 und G7 Kombi ist es 5E9959591

Beim G7 Limo geht es nicht, beim O3/G7 Kombi geht es mit zu.

Schaut doch bitte mal was bei euch verbaut ist.

Gilt erstmal nur <MJ15

Ab MJ 15 wird teilweise ein neuer Regensensor verbaut (RLHS). Mit dem geht es bis jetzt überhaupt nicht.

Verkabelung ist original Glühlampen-Ausführung ausser daß die Kabel für die inneren Blinker in die Heckklappe gelegt wurden.

Innere Schlusslichter bremsen mit, egal ob die NSL an ist oder nicht. Die Abschaltung der inneren Bremslichter geht nicht wenn die NSL an ist. Die Codierung dafür ist drin.

Ebenso die für die CH/LH wenn Klappe offen oder Auto verriegelt ist. Die inneren Schlusslichter gehen nach wie vor aus dann.

Wie wenn die Codierungen bzw. die "Anweisungen" vom BCM nicht an die Leuchten weiter gegeben wird.

Meiner ist lfd. Nr 700. Highline mit org. Glühlampen-Rülis gewesen.

Zitat:

Original geschrieben von triumph61

Es liegt am Stg vom Panoramadach.

Beim G7 Limo ist Subsystem 5 - Teilenummer SW: 8V3 959 591 HW: 8V3 959 591

Beim O3 und G7 Kombi ist es 5E9959591

Beim G7 Limo geht es nicht, beim O3/G7 Kombi geht es mit zu.

Schaut doch bitte mal was bei euch verbaut ist.

Gilt erstmal nur <MJ15

Ab MJ 15 wird teilweise ein neuer Regensensor verbaut (RLHS). Mit dem geht es bis jetzt überhaupt nicht.

Ich habe auch :

Subsystem 3 - Part No SW: 8V3 959 591 HW: 8V3 959 591

Component: J245 PS73.009 H02 0007

Serial number: WOO18053573

Coding: 181901

Das Panoramadach schließt sich bei Regen (Fenster leider nicht).

Deine Antwort
Ähnliche Themen