ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic Ej9 - E36 318i

Civic Ej9 - E36 318i

Themenstarteram 19. November 2008 um 21:58

Hey, wollte mal wissen, wie sich beschleunigungsmäßig ein Ej9 mit 90ps gegen den 318i macht? Hat da jemand ne Info oder es schon ma ausprobiert? Würde mich mal interessieren :P

mfg

Ähnliche Themen
12 Antworten

Wer so etwas vorhat, sollte die Finger von Honda lassen. Diese Autos sind da zu schade für. Kannst lieber nen Golf oder Astra kaputtheizen :rolleyes:

Themenstarteram 19. November 2008 um 22:10

*anstirnklatsch*

1. Ich hab den Honda schon längst und weiss wie man mit Autos umgeht, das heisst noch lange nicht, dass man das Auto partout nicht über 2k drehen darf, ist das Öl bzw der Motor warm, darf er auch auch ab und zu gerne mal getreten werden, da geht nichts kaputt.

2. Wollte ich nicht wissen, wie ich mit einem Auto umzugehen habe, sondern ob jemand schon mal, ob zufällig oder gewollt, einen kleinen Leistungsvergleich zwischen den beiden Autos hatte....

OK, so gesehen.

Aber diese Schwanzvergleiche (sorry) verstehe ich absolut nicht - obwohl es zugegebenermaßen auch mir Spaß macht, mit einem unscheinbaren Autochen Rennwollenden Jungchens zu zeigen, was geht ;)

Den meisten Spaß dabei hatte ich im Golf III mit Tandemachsenanhänger, als ich einem BMW E36, dessen Fahrer ein Rennen wollte und erschreckt feststellte, daß er gerade nicht nur gegen einen (optisch) stinknormalen Golf, sondern einen solchen mit Anhänger alt aussah :D

Daß es ein VR6 war, war von außen nicht zu sehen ;)

^^ du hast mit dem ej9 keinerlei chance.

das ding hat nur 1,4 L Hubraum und kommt erst wenn du auf drehzahl bist... aber selbst dann gehts nich richtig voran.

 

der 318, hat immerhin 1,8 L und rund 140 PS, wenn ich mich nicht vertan habe.

aber so oder so, dem BMW is mit deinem wägelchen nicht nach zu kommen.

nicht mal nem 316i compact ;)

Zitat:

Original geschrieben von ESM-Cluberer

der 318, hat immerhin 1,8 L und rund 140 PS, wenn ich mich nicht vertan habe.

aber so oder so, dem BMW is mit deinem wägelchen nicht nach zu kommen.

nicht mal nem 316i compact ;)

Hmm....ich dacht nur der 318ti hat 140 PS. Der normale 318i hat doch gerade mal 100PS. Bei einem Leergewicht von mind mal 1200kg ist das nicht gerade eine Rakete. Oder?

Nichtsdestotrotz sind diese Vergleiche lächerlich. :rolleyes:

 

lösch mich

Zitat:

Original geschrieben von ESM-Cluberer

^^ du hast mit dem ej9 keinerlei chance.

das ding hat nur 1,4 L Hubraum und kommt erst wenn du auf drehzahl bist... aber selbst dann gehts nich richtig voran.

der 318, hat immerhin 1,8 L und rund 140 PS, wenn ich mich nicht vertan habe.

aber so oder so, dem BMW is mit deinem wägelchen nicht nach zu kommen.

nicht mal nem 316i compact ;)

Man merkt das du keine Ahnung hast..

Du weißt garnicht wie gut der EJ9 geht.

Der hat zwar nur 1,4 Liter mit 90 PS. Aber ich nenne die immer Japanische PS, vergleich mal nen Tigra, der hat auch nur 1,4 Liter und 90 PS,

geht aber grad mal halb so gut.

Der EJ9 würd den standard 318i platt machen. (also NICHT den iS)

Sogar der 318iS mit 140 PS würde den EJ9 nicht ohne weiteres stehen lassen.

Der hat zwar 50 PS mehr wiegt aber auch 200 KG mehr.

0-100 Daten:

Werksangabe:

318iS: 10,2

EJ9: 10,8

User-Daten:

318iS: 9,3

EJ9: 9,6

Sprich kein Großer Unterschied.

V-Max wäre der BMW wohl deutlich vorne, schon allein wegen dem Getreibe das im EJ9 verbaut ist.

Mfg Shin

EDIT:

Ich seh grad das du selber mal nen EJ9 hattest.

Ich bin schockiert, ehrlich :D

Entweder dein Auto ging mal MEGA-schlecht oder kp...

Fällt mir nichts zu ein.

Ich habe bis jetzt noch kein stärkeres 90 PS Auto erlebt.

Mfg Shin

NOCHMAL EDIT:

Ok du hattest immer noch die Drossel verbaut, da geht der mit 75 PS wirklich nicht so gut, man merkt richtig wie er gehemmt wird.

Mfg Shin

Moin,

Der 318i im E36 hat entweder 113 oder 115 PS, je nachdem welcher Motor verbaut ist. Die Fahrleistungen unterscheiden sich logischerweise nicht so großartig voneinander.

Der 318i mit 113 PS benötigt 10,6 Sekunden auf 100km/h, als 115 PS Version ist er (bedingt durch das bessere Drehmoment des moderneren Nachfolgers) in 10,5 Sekunden auf 100 km/h.

Der 90 PS Civic braucht für diese Übung 10,8 Sekunden.

Der Unterschied ist zu klein um einem von beiden Autos eine Überlegenheit zuzusprechen. Gewinnen würde hier das Fahrzeug des Fahrers ... der die bessere Reaktion hat und weniger Skrupel hat, sein Auto kaputtzufahren.

Der BMW ist jedoch normalerweise leicht im Vorteil, weil er in den entscheidenden ersten Sekunden das bessere Traktionsniveau als der Fronttriebler Civic hat. Der Fahrer kann also weniger "falsch" machen.

Und das der Civic relativ gut geht, liegt nicht daran dass er ein Überauto wäre, sondern weil dieses Civic Modell noch eines der Fahrzeuge ist, die im Vergleich relativ leicht sind. Gewicht kostet nunmal Zeit in der Beschleunigung. Der Tigra mit 90 PS ist übrigens mit 11.5 Sekunden angegeben, der Wagen leidet unter dem sehr langen Getriebe, welches er sich mit dem 1.6er im Tigra und 1.8er im Vectra und Astra teilen muss.

MFG Kester

Themenstarteram 23. November 2008 um 13:13

Hey, dass nenn ich doch mal nen informativen Beitrag, thx für die Info

dazu kommt noch dass die BMW gerade was Leistungsangaben angeht sehr tief stapeln.

 

der knochenalte 318i Limo von meinem Nachbarn hatte ich Topspeed keine Sonne und das mit nem EG5.

anderes Beispiel 323 Kombi auch mit meinem Celica Gt keine Chance und das jeweils mit zT deutlicher Mehrleistung (auf dem Papier)

 

MfG

Das liegt eher an der Übersetzung: Soweit mir bekannt ist der letzte Gang in einem BMW auf der BAB bis in den Drehzahlbegrenzer ausfahrbar.

Hi,

also dann gebe ich mal meine Erfahrung basierend auf meinem Popometer ab. Ich habe früher einen EJ9 mit 90 PS gefahren und hab jetzt nen e30 cabrio mit 113PS.

Der Honda ist deutlich spritziger bis 80-90 km/h (gefühlt geht der da besser), der BMW hat nen besseren Durchzug, was man insbesondere ab 120km/h merkt. Wenn man bei 120 beim BMW Gas gibt, passiert deutlich mehr als beim Honda. Das ist denke ich mal aber dem deutlich höheren Drehmoment geschuldet (165 NM beim BMW, etwa 30% mehr als beim honda)

VG Andi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic Ej9 - E36 318i