ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. CIC+Combox Kodierungsanleitung mit Internet und BMW-Live-Aktivierung

CIC+Combox Kodierungsanleitung mit Internet und BMW-Live-Aktivierung

BMW 3er E91
Themenstarteram 20. März 2012 um 21:55

Hi,

wie versprochen eine kurze Anleitung für die CIC+Combox Kodierung mit Internet und BMW-Live-Aktivierung.

Was alles benötigt wird:

1.USB Kabel EOBD K+DCA OBDII von E-bay

2.INPA/EDIBAS Software

3.SG-DATA V41 oder höher (update beachten)

4. Windows XP oder Windows 7(32Bit) (Kann auch unter OSX mit VirtualBox laufen)

Vergewissre dich, dass CIC und Combox richtig angeschlossen sind. CIC muss auf dem aktuellsten Softwarestand sein! Die Zündung muss während des ganzen Vorganges an sein!

Starte den NCS-Expert tool--> Lade Profil Expertmode -->F1--->F3-->Wähle E89-->Wähle CAS

-->F2-->Wähle E89--> Gib einen US VIN/FGNR (Z.B. aus Internet) ein und aktiviere calculate checksum und dann OK--> markiere #0907(bei mir BJ des Wagens) und entferne mit ENTF-Taste auf dem PC--> Gib unter Attribute #0911 ein und dann auf "Add"--> Markier $606 (Wenn du einen Naiv Business hattest) und entfern es mit ENTF-Taste das gleiche machst du mit $612 und $619---> Gib bei Attribute $609, $614,$615,$616,$620, $633, $6VA, $6VC, $6FL, $6NF, &6NR, $6AA, $6AB und jedes mal mit "Add" bestätigen--->jetzt wenn du alles geändert hast auf "OK" drücken -->F6-->F4-->CIC und "OK"-->F3 und abwarten. CIC startet neu-->F1-->MEDIA wählen und "OK"--->F3 und ca 2 min warten-->F2 und FGNR_SCHREIBEN und mit "OK" bestätigen--F3 jetzt hat der Combox einen US-VIN/FGNR.

Jetzt NCS-Expert Tool beenden und Profil "Soso" wählen--> F1-->F3-->E89 "OK"-->F6-->F4-->MEDIA "OK"-->F4 (neu aufgetauchte Fenster schlissen)---> Im Ordner C:\NCSEXPER\WORK FSW.PSW.TRC Datei mit Editor aufmachen und nach TELEMATIK_VIN suchen den Parameter most_vin auf coding_vin ändern---> Nach MAIN_BOARD_ALONE suchen und den Parameter callboard_present auf mainboard_alone ändern-----> Nach USB1_IPOD_AUDIO und USB2_IPOD_AUDIO suchen und den Parameter analog auf digital ändern---> Datei speichern unter FSW_PSW.MAN und Dateityp alle Daten wählen und speichern/überschreiben---> Jetzt zurück zum NCS-Expert---> F5--> coapiReadSgProFsw wählen und 3x"OK" --->F2-->SG_CODIEREN wählen--> "OK"-->F3 und kurz abwarten.

Jetzt kannst du unter Telefonmenü von CIC dein Telefon per Bluetooth verbinden--> Unter Telefonkonfiguration Datenübertragung aktivieren--> Im Telefon Internet-Tethering aktivieren---> unter Connected Drive der CIC die Dienste aktualisieren--> Nach kurzer Pause sollen BMW-Live und Internet übers Mobiltelefon funktionieren.

"Soso" - Profil für NCS-Expert ist im Anhang. Einfach unter C:\NCSEXPER\PFL speichern.

Happy Coding :)

Ähnliche Themen
902 Antworten

Zitat:

CIC muss auf dem aktuellsten Softwarestand sein!

Was heißt das genau?

Themenstarteram 21. März 2012 um 10:28

Zitat:

Original geschrieben von odoggy

Zitat:

CIC muss auf dem aktuellsten Softwarestand sein!

Was heißt das genau?

CIC mus auf dem Softwarestand von 09/11 upgadated sein.

Zitat:

Original geschrieben von soso2222

Zitat:

Original geschrieben von odoggy

 

Was heißt das genau?

CIC mus auf dem Softwarestand von 09/11 upgadated sein.

Und wie macht man das? Kann man einfach beim Händler anfragen?

Hintergrund: Ich habe ja schon CIC und würde nur die Combox nachrüsten wollen.

Themenstarteram 21. März 2012 um 16:48

Um CIC zu updaten brauchst du BMW OPS DIS SSS, ist halt nicht günstig. Oder bei einem Coder.

Zitat:

Original geschrieben von odoggy

Zitat:

Original geschrieben von soso2222

 

CIC mus auf dem Softwarestand von 09/11 upgadated sein.

Und wie macht man das? Kann man einfach beim Händler anfragen?

Hintergrund: Ich habe ja schon CIC und würde nur die Combox nachrüsten wollen.

Oder Ediabas/Inpa Software.

Themenstarteram 21. März 2012 um 17:35

Ja geht auch aber es ging um den MOST-Interface. Mit einem USB DCAN geht das nicht es sei den du möchtest dein CIC schroten.

Zitat:

Original geschrieben von gpanter22

Oder Ediabas/Inpa Software.

findest du auch alles und viel mehr unter www.bmwcoding.com

dort passts auch besser hin, den da sind auch die basics vorhanden um das codieren zu lernen.

oder übernimmst du die haftung dafür wenn sich ein user verdrückt und mal schnell seine steuergeräte löscht?

 

zudem kriegst du ein problem wenn sich 10 autos mit ein und derselben VIN am bmw rechner einwählen, denn das lässt auf missbrauch schliessen.

 

die USA VIN hast du in deinem post absichtlich ausgelassen, oder vergessen, den ohne der und vor allem der checksumme (also der 18ten stelle) bringt das alles wenig?

 

also besser den link auf den ursprungspost, als ne anleitung mit der nur insider etwas anfangen können (und die kennen das ohnehin)

Themenstarteram 21. März 2012 um 21:38

Du hast es richtig erkannt, US VIN habe ich natürlich absichtlich weggelassen, aber einen zu ergoogeln ist wirklich nicht schwer. Braucht man nur bei US-Autohändler reinzuschauen. Da sind alle Anzeigen mit einem VIN versehen ;).

Den Checksum rechnet NSC-Expert aus, wen du meine Anleitung genau gelesen hättest, hättest du es gemerkt.

Wenn jemand sein eigenes Auto codiert, ist natürlich im klaren, dass es was schief gehen kann und niemanden deswegen haftbar machen kann ;).

Duk und weg...

naja, gibt ein kleines sw tool das die checksum errechnet, das soll nicht das problem sein.

und nein ich hab deinen post nur überflogen und nicht gelesen, mit ist die methode bereits seit 1/2 jahr geläufig.

 

ich erachte es als wesentlich sinnvoller einen deratigen beitrag zu einem forum zu verlinken, das auch alle anderen infos enthält die ein neuer user braucht und wo ihm auch geholfen werden kann wenn was schiefgeht. zudem wurde die idee ja dort erdacht und erarbeitet.

 

du kannst ja gerne mal versuchen deine DME oder das CAS mit winkfp zu flashen, nur dann musst du zum händler geschleppt werden und es ist ggf. ein neues steuergerät fällig, weil nichts mehr geht am auto.

und genau vor solchen experimenten sind neue user zu schützen und das versuch ich zu erklären, denn das forum ist dazu das falsche.

Themenstarteram 22. März 2012 um 6:14

Zitat:

Original geschrieben von rezis

naja, gibt ein kleines sw tool das die checksum errechnet, das soll nicht das problem sein.

und nein ich hab deinen post nur überflogen und nicht gelesen, mit ist die methode bereits seit 1/2 jahr geläufig.

ich erachte es als wesentlich sinnvoller einen deratigen beitrag zu einem forum zu verlinken, das auch alle anderen infos enthält die ein neuer user braucht und wo ihm auch geholfen werden kann wenn was schiefgeht. zudem wurde die idee ja dort erdacht und erarbeitet.

du kannst ja gerne mal versuchen deine DME oder das CAS mit winkfp zu flashen, nur dann musst du zum händler geschleppt werden und es ist ggf. ein neues steuergerät fällig, weil nichts mehr geht am auto.

und genau vor solchen experimenten sind neue user zu schützen und das versuch ich zu erklären, denn das forum ist dazu das falsche.

To feed the Troll or not to feed the Troll thats a question :D

Im ganzen ist die Anleitung nicht schlecht aber auch nicht vollständig. Eine Combox kann man nicht gerade mal so nachrüsten, wenn man gerade mal bisschen codieren kann. Soviel soll gesagt sein.

Themenstarteram 22. März 2012 um 23:43

Zitat:

Original geschrieben von BMWe46Stefan

Im ganzen ist die Anleitung nicht schlecht aber auch nicht vollständig. Eine Combox kann man nicht gerade mal so nachrüsten, wenn man gerade mal bisschen codieren kann. Soviel soll gesagt sein.

Hier geht es auch nicht ums nachrüsten von CIC oder Combox sondern nur ums Codieren :rolleyes:

Und wo liegt der Unterschied. Ist die gleiche Tätigkeit.

Themenstarteram 23. März 2012 um 6:31

Was ist daran so schwer zu verstehen, das ist eine CODIERANLEITUNG.

Eine Hardwareanleitung habe ich schon HIER

und HIER gepostet.

Augen auf!:mad:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. CIC+Combox Kodierungsanleitung mit Internet und BMW-Live-Aktivierung