ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. CDI200 kauf ratsam ?

CDI200 kauf ratsam ?

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 23. Februar 2011 um 16:50

Hallo liebe Benzfahrer,

ich bin kurz davor mir einen w204 zuzulegen,ich bin mir nur noch nicht über die motoresierung einig.

Ich Fahre im Jahr ~20.000-25.000 km arbeitsweg einfach sind 30km.

ich bin am schwanken zwischen dem 180 BE der mit 1,8 liter hupraum und dem 200 CDI.

hat jemand erfahrungen mit den 2 autos ? ich brauch kein sportauto ich will wenig verbrauch etc. bisschen beschleunigung sollte schon zuspüren sein aber ist kein muss.

Wie teuer wäre der 200 cdi in den steuern? und versicherung ich fahre auf 85 %

mfg danke für die antworten

 

Ähnliche Themen
41 Antworten

Ich bin den 200cdi schon gefahren. Super Motor!

Mit dem bist du alles andere als untermotorisiert.

"ich brauch kein sportauto ich will wenig verbrauch etc. bisschen beschleunigung sollte schon zuspüren sein"

Dann ist der 200cdi der richtige Motor für dich. Verbraucht nix, und geht super.

Ich sage mal das die Leistung für eine C klasse optimal ist.

Willst du den w204 neu kaufen oder gebraucht?

Wie die besteuerung ist kann ich dir nicht sagen, ich wohne in Ö und bei uns ist es anders.

Steuern kosten ca 339€. Aber durch den geringen Verbrauch rentiert sich das.

Themenstarteram 23. Februar 2011 um 17:16

hallo stern7 nein,ich möchte ihn als jahreswagen kaufen oder ähnliches, ab bj08 denk ich mal.

Zitat:

Original geschrieben von emre26x

Steuern kosten ca 339€. Aber durch den geringen Verbrauch rentiert sich das.

Auf jeden fall.

Ich beabsichtige ja genau deshalb eine C klasse zu kaufen weil ich damit günstiger davon komme.

Ich brauch keinen C350, da kann ich mir ja gleich einen CLS350 kaufen oder andere modelle die erst in etwa bei 350 anfangen....

Themenstarteram 23. Februar 2011 um 17:18

danke emre,damit hab ich auch ungefähr gerechnet. ich denke auch das es sich rechnet da ich sehr viel mit dem auto unterwegs bin

Zitat:

Original geschrieben von denn1s

hallo stern7 nein,ich möchte ihn als jahreswagen kaufen oder ähnliches, ab bj08 denk ich mal.

Es gibt 2 unterschiedliche 200 CDI's

von 03/07 bis 10/09 wurde der OM 646 verbaut. ab 11/09 der neuere OM 651

Beide haben gleich viel PS (136)

Aber der neuere 200 geht spürbar besser als der OM 646. Er ist einfach der neuere spritzigere Motor.

Wenn du wissen willst um welchen 200cdi es sich handelt, dann ließ einfach nur die cm³ ab.

der alte hat 2148cm³

der neue hat 2143cm³

Ich empfehle dir den neueren. Geht besser, bei niedrigerem Verbrauch.

Ich kenne beide.

ich überlege mir nämlich auch einen 204er zu kaufen, aber erst, wenn die mopf modelle 2-3Jahre alt sind und vom preis da was geht. Bin schon einige 204er gefahren (vormopf) fährt sich ähnlich wie mein 203er mopf nur besser :D

ozzy

Themenstarteram 23. Februar 2011 um 17:22

das wusste ich jetzt nicht vielen dank,also in frage kamm zurzeit dieser hier hab mal den link koppiert.

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=ls41srla221t

also wäre das der alte motor ??

Im 204er sind alle CDI Motoren richtig gut!!! Der OM 646 wurde auch im 203er Mopf verbaut wenn ich mich recht erinnere.

Ja er ist der ältere 200cdi.

Auch zu erkennen am co2 Austoß.

Aber es ist trotzdem ein schönes Auto mit Super motor.

Es gibt zwar einen neueren 200cdi aber das soll jetzt auch nicht so das Problem sein oder?

der geht auch gut genug!

Zitat:

Original geschrieben von stern7

Ja er ist der ältere 200cdi.

Auch zu erkennen am co2 Austoß.

Aber es ist trotzdem ein schönes Auto mit Super motor.

Es gibt zwar einen neueren 200cdi aber das soll jetzt auch nicht so das Problem sein oder?

der geht auch gut genug!

Dazu muss ich sagen: SEHR SPARSAM!!! Mein C220 CDI kam in der Stadt nie unter 7,5l. Mein jetziger 200 CDI fährt sich auch mit 6,7l in der Stadt. Wenn ich ihn nonstop heize komme ich auf 8,5L in der Stadt. Mehr habe ich noch nicht hinbekommen:D

Zitat:

Original geschrieben von emre26x

Zitat:

Original geschrieben von stern7

Ja er ist der ältere 200cdi.

Auch zu erkennen am co2 Austoß.

Aber es ist trotzdem ein schönes Auto mit Super motor.

Es gibt zwar einen neueren 200cdi aber das soll jetzt auch nicht so das Problem sein oder?

der geht auch gut genug!

Dazu muss ich sagen: SEHR SPARSAM!!! Mein C220 CDI kam in der Stadt nie unter 7,5l. Mein jetziger 200 CDI fährt sich auch mit 6,7l in der Stadt. Wenn ich ihn nonstop heize komme ich auf 8,5L in der Stadt. Mehr habe ich noch nicht hinbekommen:D

Ja mit handschaltung und "leichter" c klasse geht das.

hab den 122ps diesel im w211 mit automatik.

verbraucht in der stadt bei minus Temp. 9 Liter

Als nechstes will ich einen 203 haben, entweder 200cdi mit handschaltung, oder 220cdi (egal ob schaltung oder aut.)

Themenstarteram 23. Februar 2011 um 17:33

ich hab eben bissle rumgeschaut und der neuer motor 200 würde sogar mit E5 ausgestattet und der drehmoment ist auch fast 100 Nm höher als bei dem alten motor. ich denke dann kommt doch der neuere in frage allein ist auch der verbrauch weniger so wie ich es gelesen habe.

Zitat:

Original geschrieben von denn1s

ich hab eben bissle rumgeschaut und der neuer motor 200 würde sogar mit E5 ausgestattet und der drehmoment ist auch fast 100 Nm höher als bei dem alten motor. ich denke dann kommt doch der neuere in frage allein ist auch der verbrauch weniger so wie ich es gelesen habe.

das ist richtig, deswegen geht er auch wirklich flott.

2148cm³ 270NM bei 1600U

2143cm³ 360NM bei 1600U

Mit schnalzender kupplung und leicht quietschenden reifen lässt man so einige stehen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen