ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Verschiedene Fragen zum Kauf einer c-klasse

Verschiedene Fragen zum Kauf einer c-klasse

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 6. April 2011 um 23:11

Hallöchen,

sind gerade dabei zu schauen, ob wir uns event. eine c-klasse classic holen oder nicht.

Wenn einmal eine Position bei einer C-Klasse Baujahr 10/2009 Flottenpaket angegeben wurde, was muss ich darunter verstehen?

Ab wann wurde das Modeljar 2010 gebaut und an was erkennt man dieses? Hab hier ein Angebot 10/09 da steht Modeljahr 2010, bei den anderen auch 10/09 steht allerdings nichts von Modeljahr 2010.

Auf was muss sonst noch beim kauf besonders bei einer C-klasse ab 2009 geachtet werden??

Vielen Dank schonmal !!!

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo,

das Flottenpaket 2009 bestand aus:

Parktronic, Sitzheizung,Navi AP50, Metallic

glaube das einfache Xenonlicht war noch dabei kein ILS.

Optisch war 2009 zu 10 kein großer Unterschied.

Achte auf die Außenspiegel, wenn sie in der oberen Hälfte komplett klaren Kundstoff haben ist es kein 2010.

Achte auf die Motoren, glaube ab 2010 wurde die CGI Benziner eingeführt (ersetzen den Kompressor).

Ebenso wurde der Diesel ab 2010 und 11 erneuert (2,2 L)

LED Tagfahrlicht gab es erst ab MJ 2011 (ab Juni 2010)

MfG

Energy

Wichtigste Änderung Modell 2010 die Mototen.

• 4-Zylinder Dieselmotoren der Baureihe OM651 ersetzen die Motoren der Baureihe OM646 EVO

• 4-Zylinder Benzinmotoren der Baureihe M271 DEH mit Direkteinspritzung und Abgasturbolader ersetzen die Motoren der Baureihe M271 REPO mit Kanaleinspritzung und Kompressor

• Einführung C 250 CGI (R4, 1796 cm³ mit 150 kW/204 PS und 310 Nm)

und sonst noch

• Rückfahrkamera als Sonderausstattung in Verbindung mit Comand APS

• Comand APS mit TMC Pro und optional DAB

• Media Interface jetzt inkl. Consumer-Kabel Kit

Das ILS hat nun LED Tagfahrlicht. Das gab es aber erst ab 2010. Die anderen Änderungen kamen vorher, nach dem Werksferien 2009.

Zitat:

Original geschrieben von EnergyIZ

Hallo,

das Flottenpaket 2009 bestand aus:

Parktronic, Sitzheizung,Navi AP50, Metallic

glaube das einfache Xenonlicht war noch dabei kein ILS.

Optisch war 2009 zu 10 kein großer Unterschied.

Achte auf die Außenspiegel, wenn sie in der oberen Hälfte komplett klaren Kundstoff haben ist es kein 2010.

Achte auf die Motoren, glaube ab 2010 wurde die CGI Benziner eingeführt (ersetzen den Kompressor).

Ebenso wurde der Diesel ab 2010 und 11 erneuert (2,2 L)

LED Tagfahrlicht gab es erst ab MJ 2011 (ab Juni 2010)

MfG

Energy

Thema Spiegel:Haben sich die Spiegel nochmal geändert,dachte immer das ab 10/2008 schon die kleinen Spiegel montiert waren.

So weit ich weiß, nicht. Spiegel waren schon die ohne Chrom - also die Kleineren. (mit weniger Windgeräuschen):cool:

Zitat:

Original geschrieben von slktorti

So weit ich weiß, nicht. Spiegel waren schon die ohne Chrom - also die Kleineren. (mit weniger Windgeräuschen):cool:

Ja genau,also haben 2009 und 2010 gleiche Spiegel,da hat er wohl was verwechselt.2007-9/2008 haben die grossen Spiegel,daran erkennt man die 1 Generation vom 204 er.Aber hier soll ja ein Baujahr 2009 gekauft werden.

Zitat:

Original geschrieben von EnergyIZ

 

LED Tagfahrlicht gab es erst ab MJ 2011 (ab Juni 2010)

MfG

Energy

das ist falsch - ich fahre einen 02/2010 der hat schon LED Tagfahrlicht. Soweit mir bekannt ist gab es schon im Dez. 2009 die ersten Auslieferungen mit dem LED Tagfahrlicht. Es scheint so als habe man dies fließend in den Jahreswechsel übergehen lassen.

Hallo,

meiner ist ein C200 CDI Blu Eficienci ( Bestimmt falsch geschrieben) mit einem 2,2 Liter Motor, Intelligent Light System und LED Tagfahrlicht, Hinten LED Blinker.

Und jetzt kommts: Baujahr 12/2009

Zitat:

Original geschrieben von CLK-OPA

Zitat:

Original geschrieben von EnergyIZ

 

LED Tagfahrlicht gab es erst ab MJ 2011 (ab Juni 2010)

MfG

Energy

das ist falsch - ich fahre einen 02/2010 der hat schon LED Tagfahrlicht. Soweit mir bekannt ist gab es schon im Dez. 2009 die ersten Auslieferungen mit dem LED Tagfahrlicht. Es scheint so als habe man dies fließend in den Jahreswechsel übergehen lassen.

Danke, das bestätigt meine unverbindlichen Informationen.

Zitat:

Original geschrieben von CLK-OPA

Zitat:

Original geschrieben von EnergyIZ

 

LED Tagfahrlicht gab es erst ab MJ 2011 (ab Juni 2010)

MfG

Energy

das ist falsch - ich fahre einen 02/2010 der hat schon LED Tagfahrlicht. Soweit mir bekannt ist gab es schon im Dez. 2009 die ersten Auslieferungen mit dem LED Tagfahrlicht. Es scheint so als habe man dies fließend in den Jahreswechsel übergehen lassen.

So steht es auch bei Wiki

(2009–2011); neu gestaltetes LED-Tagfahrlicht

Mj. 2010 erkennst du daran (achtung Detail!), in der Mittelkonsole zwischen den Klimaanlagendüsen ist ein kleines Platikrechteck (ca. 8 qcm groß), wo der Schalter für die Warnblinkanlage drin ist.

Wenn dieses Plastikdrechteck etwas transparent und glänzend ist, ist das Auto Mj. 2007-2009, ab Mj. 2010 ist das Plastikrecht nicht mehr transparent und matt.

Ich hoffe, ich konnte dir den Unterschied erklären ....

Ich hab' das mal an den Bildern im Anhang verdeutlicht.

Bild #203844094
Bild #203844096

EDIT:

Die neuen Spiegel kamen am Mj. 2008 und die LEDs ab Mj. 2010, wenn das ILS geordet wurde.

Aber achte einfach auf dieses kleine Rechteck, es es wie in Bild 1. ist das Auto Mj. 2007-2009, ist es wie in Bild 2. das ist das Auto Mj. 2010.

Hi,

es gab einmal Probleme mit Injektoren, so in etwa BJ Ende 2009, Anfang 2010 wenn ich mich nicht irre.

Die sollten im Zweifesfall aber innerhalb der Garantiefrist noch gewechset werden, da sollte inzwischen aber schon jeder gewechselt haben.

Beim classic gibt es gegenüber elegance oder avantgarde bei dem Baujahr "nur" ein 4-Tasten-Lenkrad und eine kleines Display im Tacho.

Das stört manche und man sieht es nicht auf den ersten Blick bzw. man bemerkt die Funktionalität nicht beim ansehen des Fahrzeugs.

Ansonsten würde ich mir bei einem Flottenfahrzeug noch die Reifen ansehen, je nach Fahrweise ist da vielleicht schon viel Profil runter.

Die verbrauchen sich durch das 1,6 t -Gewicht und den Hinterradantrieb gerne mal etwas schneller.

Falls außen Chromapplikationen sind, die laufen gerne so an, daß man sie nicht mehr blank bekommt. Dann innerhalb der Garantiezeit reklamieren. Gleiches gilt für rostende Reifenschrauben (Flugrost, ist wohl nicht funktionsbeeinträchtigend). Wird eigentlich anstandslos gewechselt.

Ansonsten gibt es - bis auf Montagsautos - bei der aktuellen c-Klasse wohl keine gravierenden Mängel.

Kann man kaufen :)

 

 

Beim classic gibt es gegenüber elegance oder avantgarde bei dem Baujahr "nur" ein 4-Tasten-Lenkrad und eine kleines Display im Tacho.

Das stört manche und man sieht es nicht auf den ersten Blick bzw. man bemerkt die Funktionalität nicht beim ansehen des Fahrzeugs.

 

Ich habe auch den Classic und habe ein 12 Tasten Lederlenkrad und grosses Info Display,dies hatten bisher fast alle Classic die ich gesehen habe da es wohl die meisten mitbestellen.Also ein 4 Tasten Plastiklenkrad findet man wohl wirklich nur bei den Classic Sparbrötchen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Verschiedene Fragen zum Kauf einer c-klasse