ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. CAN-Bus-Problem

CAN-Bus-Problem

Mercedes E-Klasse S211, Mercedes E-Klasse W211

Hallo Liebes Forum,

Habe seit einigen Wochen da Problem das bei Meinem Wagen während der Fahrt sprach Für ne Sekunde die Batterie leuchte angeht (Batterie wird nicht geladen), parallel hierzu geht das Navi an, aus und das Fahrzeug Innenlicht geht kurz an.

 

Habe es ausgelesen und es liegt am Canbus.

 

Die Werkstatt konnte mir nicht weiterhelfen...

 

Hat jemand von euch vielleicht ne Ahnung was das sein könnte?

 

!Liebe Grüße

Beste Antwort im Thema

Die Inbetriebnahme eines SG ist schlicht das schreiben der Standardwerte automatisch oder manuell. Gibt es ein Flashware update so wird gefragt ob man es flashen möchte. Ist also überhaupt nichts mysteriöses :D

Nur was das mit seinem Problem zu tun hat ist mir auch nicht klar.

119 weitere Antworten
Ähnliche Themen
119 Antworten

Die Inbetriebnahme eines SG ist schlicht das schreiben der Standardwerte automatisch oder manuell. Gibt es ein Flashware update so wird gefragt ob man es flashen möchte. Ist also überhaupt nichts mysteriöses :D

Nur was das mit seinem Problem zu tun hat ist mir auch nicht klar.

Themenstarteram 1. Februar 2017 um 22:08

Sonst bau ich einfach mal Die neue Batterie ein. Falls das nichts bringt kann ich ja immernoch die SG in Betrieb nehmen.....

Zitat:

@maxtester schrieb am 1. Februar 2017 um 19:48:00 Uhr:

Zitat:

@Groundcrew schrieb am 1. Februar 2017 um 18:39:31 Uhr:

Mit Xentry kannste nicht viel ausrichten am 211-er

Dan lass uns nicht dumm sterben und begründe deine aussage.

Der 211-er geht nur mit DAS (oder Vediamo). Xentry geht erst ab dem W/S 212.

Und ich gebe einigen anderen hier zu 100% Recht: niemals gehen so viel Steuergeräte gleichzeitig über den Jordan. Der Fehler liegt garantiert an einer anderen zentralen Stelle. Wasser im Fußraum oder einen Massefehler halte ich für viel wahrscheinlicher.

Themenstarteram 2. Februar 2017 um 2:12

@groundcrew

Wasser im Fußraum okay. Aber dann wäre der Fehler ja nicht über Monate zu verfolgen.

Massefehler wäre eventuell eine Überlegung aber die Frage ist halt nur, wo kann der Massefehler herkommen? Der Fehler kann ja vom. Lenkrad angefangen bis zum Kofferraum an einer x beliebigen Stelle durch einen kabelbruch entstanden sein. Die Frage ist aber wo? Wenn ich irgendwelche Tipps hätte wo was sein kann würde ich ja sofort nachschauen aber finde nichts.....

Die CAN Bus Verteilerleisten haben alle einen Widerstand drin zur Terminierung. Vielleicht ist einer hinüber. Von denen gibt's einige, sind aber überschaubar.

Themenstarteram 2. Februar 2017 um 17:07

Also ich werde jetzt wie es aussieht mal. Die Batterie tauschen. Heute bei Benz angerufen, ca 360€ mit Steuer. Ersatzteilhändler hier ums eck will 300 da es eine Gelbatterie für die gleiche Artikelnr. Welche könntet ihr mir empfehlen?muss es ne Gel Batterie sein oder kann es auch eine Säure Batterie sein. Der Freundliche meinte nur Gel, die andere würde probleme mit sich bringen

Ich habe meine für 65€ über Ebay bestellt. Läuft alles super, auch bei -15°.

Meine gekauft bei MB in DUS am 22.12.16 A001 982 82 08 27 267,35€ plus MwSt. (VK 297,06€) bekomme auf Ersatzteile 10%.

Themenstarteram 2. Februar 2017 um 20:07

@groundcrew hast du mir eine Teilenummer oder Artikelnr.

Du musst keine 250€ Batterie kaufen. Eine mit der richtigen Ah-Zahl und Spannung reicht. Gel oder Fließbatterien (gibt es auch von Varta) sind am besten. Aber andere tun es, vergleichsweise Preis - Leistung auch. Ließ' Dir die freien Testberichte dazu durch, dann weißt Du was man nehmen kann. Da sind sehr preiswerte darunter.

Das war sie: Batterie

Ich habe allerdings einen S211, 320CDI

Themenstarteram 8. Februar 2017 um 13:04

Hallo Leute, habe heute erst den Wagen aus der Werkstatt bekommen bzgl. Ladedrucksteller. Die Batterie wird die Tage gekauft. Aber habe das mal im Internet gefunden.

https://stern-freunde.de/.../?pageNo=1

 

Bin wohl Nicht der einzige

Themenstarteram 9. Februar 2017 um 23:05

Hallo liebe Leute. Habe nun den wagen verkauft da ich ein gutes angebot bekommen habe in dem. Zustand so wie er war... Vielen Dank nochmals für eure Hilfe

Warten wir mal bis der neue Besitzer hier fragt... :D

Themenstarteram 10. Februar 2017 um 5:11

Haha also es war ein Händler dem alles geschildert wurde...

Deine Antwort
Ähnliche Themen