ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C63 AMG Fehlermeldung verzweifelt :(

C63 AMG Fehlermeldung verzweifelt :(

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 6. September 2015 um 1:17

Hallo,

habe mir vor einigen Monaten einen C63 gekauft.

In letzter zeit habe ich die Fehlermeldung P3699/P0191....Eine Mail nach Affalterbach habe ich auch schon geschrieben, die haben sich mit meiner MB Werkstatt in Verbindung gesetzt....

Der Meister sagte zum Schluss man solle den Fehler in der Kraftstoffpumpe suchen....diese Kosten 1300,-€ man ist sich aber nicht sicher ob es daran liegt.

P3699= Raildrucksensor ist fehlerhaft

Raildrucksensor kam schon neu

Bei MB wurden kurztests durchgeführt

Bin für jede Hilfe dankbar.

Lg

Ähnliche Themen
32 Antworten

Kraftstoffpumpe 1300€ ??

Themenstarteram 6. September 2015 um 10:32

Beide Pumpen inkl. Einbau 1300€....

Das Problem ist das die das nicht mal wissen ob es an den Pumpen liegt!

Fahrzeug hat kein Ruckeln oder Drehzahlschwankungen und auch kein Leistungsverlust....

Die Motorkontrollleuchte geht auch von alleine wieder aus.......

Was kostet die Pumpe alleine? Der Einbau sollte ja nicht schwierig sein. Hat er wirklich volle Leistung?

Baujahr und Kilometerstand, Standort bitte.

Was passiert den genau? Mit der Fehlernummer kann Ich nichts anfangen.

Erst wenn Ich daheim bin.

Grüße

Achso, ganz wichtig. Hat dein C63 die Serienleistung oder Standart?

Stelle mal deine Frage im amg-owners-club rein!

Nenn mir die Daten, dann kann Ich später gucken was es ist! Bin zurzeit auf der Arbeit.

Themenstarteram 6. September 2015 um 15:15

Fahrzeug hat Serienleistung ist aber vom Vmax offen.

Welche genauen Daten brauchst Du?

Die Pumpen liegen alleine bei 750€ +MwSt...

MB sagte, letzte Fehlermeldung bei 243kmh unter

85% Motorauslastung....

Baujahr, Kilometerstand.

Woher kommst du? Vielleicht sind wir Nachbarn.

Gib die Fehlernummer später in mein PC ein so 18 Uhr. Dann spuckt er vielleicht raus was es ist!

Themenstarteram 6. September 2015 um 16:54

Bj2008 - 130tkm

Komme aus Hannover...

Vielen Dank schonmal!

Also 2. Möglichkeiten.

1. Der Wagen ist gechippt vom Vorbesitzer und du hast keine Info deswegen die Fehlermeldung weil..

A) Das Regelventil getauscht worden ist und die Software passt nicht zusammen

B) Es defekt ist?

2. Der Fehlercode endet bei mir am PC mit der Benzinpumpe. Also könnte es stimmen was Mercedes gesagt hat.

Wurde eine neue Software etc. Für die Benzinpumpe oder irgendein Regelventil etc. Was damit ztun hat draufgespielt?

Batterie ma einfach 30 Minutenlang abklemmen und beide Pole verbinden (nicht die von der Batterie, sondern vom Auto) wirkt manchmal wie Wunder.. =)

Würde die Pumpe aber so kaufen und selber einbauen sollte kein Hexenwerk sein.

Sehe grad Raildrucksensor wurde getauscht, endweder Software inkopitabel zum gechipten Motor oder

Benzinpumpe.

Themenstarteram 6. September 2015 um 20:49

Also das heißt den Raildrucksensor habe ich umsonst ausgetauscht.

Derzeit geht die Kontrollleuchte an und aus...

Soll ich lieber die Pumpen austauschen oder noch abwarten?

Haste es mit der Batterie versucht?

Themenstarteram 6. September 2015 um 22:49

Mit der Batterie habe ich es nicht versucht, wir haben den Fehler mit idiag erstmal gelöscht.

Themenstarteram 3. Oktober 2015 um 10:35

Also Fehler ist immer noch aktuell...Batterie hat die Fehlermeldung verzögert

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C63 AMG Fehlermeldung verzweifelt :(