ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C180 1,8 L Motor oder 1,6 L Motor (ab 04/2012) ?

C180 1,8 L Motor oder 1,6 L Motor (ab 04/2012) ?

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 9. September 2017 um 17:59

Hallo zusammen,

MB hat beim W 204 C 180 den Hubraum von 1,8 L ab 04/2012 auf 1,6 L reduziert. Ist die 1,6 L Maschine genauso langlebig wie die 1,8 L Maschine und genauso empfehlenswert ?

Bereits vorab besten Dank für Eure Antworten.

Gruß: Andy

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@MaxPayne_GER schrieb am 30. August 2018 um 18:51:27 Uhr:

Ihr sagt dass der neue 1,6l motor im 204er, sprich der m274, die euro 6 Norm hat. Warum steht in meinem KFZ schein dann Euro 5?

Hatte meiner auch. Ich meine mich zu erinnern, die Technik war zwar da, die "Aktenlage" wurde jedoch erst einige Monate später nachgezogen, und dann stand direkt EURO 6 im Schein. Kann man umschlüsseln lassen -> siehe Thread C-180 MJ 2013 auf Eoro 6 Umschlüsseln

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Meine Mopf Limo hat den 1,8er Turbo CGI Motor und ich bin zufrieden. Damals habe ich genau darauf geschaut, dass es der 1,8er ist - hätte sonst einen 200er genommen. Ist meine persönliche Meinung.

Ob haltbarer oder nicht, kann man nur an Hand von Kilometerleistungen und Reparaturen vergleichen....

Ich hatte den 1,8 aus 2012 und jetzt den 1,6 aus 2014...

Würde immer wieder zu den 1,6 greifen...

Geschweige Probleme mit Steuerkette beim 1,8...

Verbrauch ca. 1 Liter weniger und spitziger..

Die ersten Tests mit der A Klasse und 200000 km sind positiv.. ist der gleiche Motor..

Dazu noch Euro 6

Meinst du das die St. Kette beim 1,6 was anderes ist? Fahr mal 100.000km Kurzstrecke, dann fliegt sie dir genauso um die Ohren wie beim 1,8er.

Die hab ich Hinter mir... Besser gesagt meine Frau... und da wird nur gefahren..:-)Kindergarten 1400 m 4 mal am Tag, zur Arbeit 6 km 4 mal ( 6 mal die Woche) usw...

auch Langstrecke dabei..

Aber mit einer A -Klasse mit 1,6 Liter Motor..

Ist ja nicht mehr Belastung wie Start/ Stop Mist..:-)

 

Hab mal gelesen das die Führung der Kette auch geändert würde und somit weniger Belastung drauf ist...

Habe jetzt mit meinen 1.6l s204 Bj 13 115.000 km drauf... außer defekten schlüssel und Thermostat alles prima. Achte aber auf die geänderte aga (klopfgeräuche)!

 

Sprich pro Jahr ca 100euro Reparaturkosten inkl kulanz und keine Wartung beim freundlichen gemacht.

 

Für mich ein sehr gutes auto.

Mfg

@TeddyHerold

Hast du Probleme mit Wastgate Rasseln?

AGA hab ich auch neue.... sonst keine Probleme.. erst 35000 km drauf..

Nein habe ich nicht. Das rasseln was viele beim 1.6 hören ist normal. Liegt an der neuen motoren Technik. Mfg

Für mich stellt sich die Frage warum die einen es haben und die anderen nicht..

Bei mir hat das bei 15000 km angefangen..

Habe mich auch am Anfang verrückt gemacht, war aber bei 4 Werkstätten....3 davon vom freundlichen und alle sagten zu mir das es stand der Technik sei. Lass es überprüfen während deiner Garantie und drucke dir die Kundenbemängelung aus (kleiner Tipp). Mfg

Das heißt Sie haben das rasseln auch gehabt und irgendwann verschwunden?

Das rasseln ist bei diesem motor normal. Aussage von 4 Werkstätten. Habe das rasseln auch...Bei geschlossenen Fenster ist es nicht zu hören. Besonders schlimm klingt es wenn das Fenster unten ist und man an Autos vorbeifährt. Es gibt aber keine Abhilfe. Mfg

Das "Rasseln" bei niedriger Drehzahl hatte ich im 1,6er auch von Anfang an bis zur Abgabe bei 55.000km: soll von den Einspritzdüsen u. variablen Ventilen kommen. Ansonsten Top Motor! wenn man(n) keinen Rennwagen mehr will. Verbrauch ca. 1l weniger wie der 1,8er, selbst "erfahren", siehe meine Fahrzeuge...

Das Rasseln kommt von Wastgate Gestänge am Turbolader!!!

Dann geh bitte zum freundlichen und lass den fehler beheben und melde dich hier, wenn der Fehler behoben wurde. Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C180 1,8 L Motor oder 1,6 L Motor (ab 04/2012) ?