ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. c 240 wirklich so schlecht?

c 240 wirklich so schlecht?

Themenstarteram 19. April 2003 um 19:38

in vielen Beiträgen habe ich gelesen der 240er wäre ein Scheißmotor für die C-klasse. Ich habe beide, den 240 und den angeblich besseren c200k. Meiner Meinung nach sind beide gleich in der Leistung (lt. Prospekt auch unter 0,5 sec differenz bei 0-100) Tatsache ist aber das der 200k laut ist wie Sau, dazu kommt noch das Pfeifen vom Kompressor. Hat vieleicht jemand objektivere Daten zur Leistungsentfaltung?

Spritverbrauch ist gleich, alles 8 Liter was darüber geht ist für den Spaß.

Ähnliche Themen
57 Antworten

Hmmm

 

Dass der 200k laut ist, ist keine Tatsache. Die Messwerte bei 100 und 130 von ams lassen da keinen Zweifel aufkommen. Subjektiv mag der C240 leiser und ruhiger sein, objektiv kaum.

Im Benzinverbrauch liegen gemäß DC zwischen beiden Wagen Welten: Check auf www.mercedes.de den Verbrauch innerorts mit Schaltgetriebe für die Limo: 16 l der alte 3-Ventiler mit 2,6l Hubraum im 240er, 12,3 l der neue 4-Ventiler mit 1,8l Hubraum im 200K.

Der Motor ist halt angestaubt. Das ist es.

Re: c 240 wirklich so schlecht?

 

Der C240 ist nicht nur schlecht er ist geradezu eine fatale Fehlentwicklung.

Wenn man bedenkt das ein stinknormaler 1,8 liter Kompressor Motor mit 163 PS hier deutlich besser abschneidet.

Ist das schon mehr als peinlich.

Früher gab es ja noch einen 2,8Liter Reihensechser im 202.

Der war geil. Hatte zum Schluß 200 PS. Das war ein guter Motor. Und ein geiler Sound obendrauf.

Dank der Kompressoraufladung in den 4 Zylinder Motoren

ist hier eine deutlich bessere Leistunsentfaltung ereicht worden.

Kann sein das hier der Fortschritt die Sauger mit 6 Zylindern eingeholt hat. In Sachen Laufruhe, na ja finde meinen 1,8 Liter Kompressor mit 192 PS und Ausgleichswelle auch schon sehr leise und vibrationsarm. Am 3,2 Liter V6 geht natürlich nix vorbei. Außer im SLK da konnte ich keinen nennenswerten Unterschied zwischen 2,3 Liter (197 PS) und 3,2 Liter V6 herausfahren. Einzug der Sound vom V6 ist unübertreffbar.

Ich hab den 240er aber noch als 202 d.h. nur der 2,4er und eine bescheidene Aerodynamik!

Was die Leistung betrifft also da hab ich bis jetzt noch jeden 200K stehen lassen!

NAtürlich ist es keine Rennmaschine! Aber er läuft ganz gut! Und vor allem sehr sehr ruhig (deutlich ruhiger als die 4 Zylinder) wobei er allerdings nicht an einen BMW 6er dran kommt!

Und Verbrauchen tue ich 10,2 Liter gemessen über 17233,9 km! Und das ist OK für einen seidigen 6 Zylinder!

Mein maximaler Verbrauch lag mal bei 11,39l/100km allerdings war da sehr vielAutobahn dabei wo ich ihn selten unter 160 hab kommen lassen und auch viel mit der 4. Fahrstufe gearbeitet hab! Also wirklich getreten! Und das bei der im Vergleich zum 203 schlechteren Aerodynamik!

Glaube ich nicht.....

 

Was die Leistung betrifft also da hab ich bis jetzt noch jeden 200K stehen lassen!

..... komm vorbei meine Frau ledert dich mit Ihrem C 200 K

Classic ab. 100%

He bis Deine Möre auf Touren kommt, ist mein Schatzi schon wieder ihrer Frisöse. :p :p

tach

Ich sag nur 17 Liter verbrauch ( C240) allein das reicht schon als Grund einen C200 zu kaufen. Und das ein 240er einen 200er abzieht wag ich zu bezwifeln....

Also für Leute, die irgendwen "abziehen" wollen, ist der 240 sicher die falsche Wahl. Dann lieber ein "alter" Kompressor oder ein Diesel - da hat man dann auch die Geräuschkulisse dazu (vielleicht nicht wirklich schnell, aber zumindest klingt's so). Und weniger Verbrauch, sodass auch das Trainieren an der Ampel nicht so teuer kommt.

Der 240 hat dafür die beste Fahrkultur aller 203er (sogar besser als der 320). Wenn er noch ein vernünftiges Drehmoment hätte, wäre er diesbezüglich perfekt (nicht für "Abzieher", sondern für souveräne Fahrer).

Der Verbrauch ist allerdings jenseits von gut und böse - am besten rechnet man gar nicht nach (heute habe ich nach genau 350 km Autobahnfahrt genau 35 Liter nachgetankt - da kommt man am Rechnen nicht vorbei - allerdings in Österreich mit max. 160 - ein CDI schafft das mit unter 7 Litern).

Zitat:

Original geschrieben von pluto187

tach

Ich sag nur 17 Liter verbrauch ( C240) allein das reicht schon als Grund einen C200 zu kaufen. Und das ein 240er einen 200er abzieht wag ich zu bezwifeln....

:D Ja sag´s Ihnen. :p Der 240 ist der HORROR.

Und in Sachen abziehen. Nie und nimmer. Träges Luder.

Da ist ja eher Inge Meisel auf 100 Metern schneller als Ben Jonson. Hihi.

Und zu paquito. Mensch Bruder du bist süchtig. 350 Km Autobahn und dann gleich vor`n PC! Das ist bedänklich.

Tschöööö bis dann.

Zitat:

Original geschrieben von pluto187

tach

Ich sag nur 17 Liter verbrauch ( C240) allein das reicht schon als Grund einen C200 zu kaufen. Und das ein 240er einen 200er abzieht wag ich zu bezwifeln....

deshalb fährts auch einen Opel Vectra :D :D :D :D

@rgaadt

da ist wohl alles zu spät... Alles was man hier noch dazu schreiben kann würde von einem Moderator editiert...

Also lass ich das besser!

@rgaadt

da ist wohl alles zu spät... Alles was man hier noch dazu schreiben kann würde von einem Moderator editiert...

Also lass ich das besser!

Lass es raus hotw. Die Moderatoren sind hier recht kulant.

Aber wiso so feindselig. Ist doch nur die nackte Warheit.

Deine Karre zieht hier keine Wurst vom Teller.

Macht aber nix. Kannst ja immer noch ein anderes Auto kaufen. Ein A160 CDI wäre nicht schlecht da bist Du nicht gleich so überfordert. So zum herantasten.:p

Hallo rgaadt, du bist ja wieder voll da!

Hormonspiegel gesteigert durch ein paar Extra-Ostereier? Oder hast du ein Geheimrezept?

Jedenfalls wird der Notarzt es dir danken, wenn du deine Aggressionen weiterhin an der Tastatur ablässt statt auf der Straße. Und Spaß haben wir auch noch damit.

:D

Fahre selber einen E 240. Und wär mir nun erzählen will, dass ein 200K besser gehen soll als ein 240er, ...naja da kann ich nur *loooool*en. Schaut auch die Werksangaben von MB mal an und dann fahrt mal beide Fahrzeuge. Für mich sind beide Fahrzeuge gar nicht vergleichbar. Der eine Motor holt die Leistung seidenweich nur aus dem Hubraum und der andere muss mit Kompressor die Leistung rausröhren. Gut der Verbrauch vom 240er ist nicht gerade überragend, Stadtbetrieb so 15- 17l, Überland so ca. 11- 12l und auf der Autobahn mit so über 200km/h jenseits der 20l. Aber ein 200K bleibt in jeder Fahrsituation einem 240er unterlegen. Wär mir eines besseren belehren will, kann gerne mal vorbei kommen.

Gruß

Jonny

Hallo

@hotw

Stimmt genau meinen Vectra fahre ich unter 10Liter und kann damit auch noch gas geben ohne gleich wieder zur Tanke fahren zu müssen.

Mit dem C240 ist man nach kurzer Zeit Stammkunde in jeder Tankstelle Deutschlands....

C-Klasse ist echt ein Cooles Auto aber bitte nicht mit so ein Motor....

lool! euch 240er fahrer ziehe ich auch mit meinem c220 cdi ab! tz! ihr mit euren 17 l auf 100 km!

Geht ja voll ab

 

...der Thread. Ich möchte noch einmal die Fakten ordnen. Dort sind die Datenblätter:

http://www.mercedes-benz.de/mbd/t40/0,1500,C28S_2_1BD,00.html?

http://www.mercedes-benz.de/mbd/t40/0,1500,C28S_4_1BD,00.html?

Wie man sieht, sind die angegebenen Werte der Fahrleistungen fast gleich. Da fährt also niemand dem anderen davon. Haben beide übrigens das gleiche, schlappe Drehmoment von 240Nm (weniger als der 200CDI). Im Verbrauch liegen zwischen 1.8 und 2.6er Motor allerdings Welten.

Übrigens gab es ab 6/73 (zum Modelljahr 1974) schon einmal eine ähnliche Konstellation: Der /8er kam mit zwei 230er Motoren heraus. Die wurden am Heck durch die Schriftzugergänzung 230 4 und 230 6 unterschieden (Foto: http://www.strichachtclub.de/). Damals ging es - wie vermutlich auch heute - aus: Der kleine Sechszylinder wurde ersatzlos eingestellt, es gab später nur noch zwei stärkere Sechzylinder (250 und 280).

P.S. Paquito, meinen Respekt, wie du dich hier gegen die fletschende Meute stellst. Ich finde, du stellst überzeugend und nachvollziehbar dar, warum du den 240 gewählt hast.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. c 240 wirklich so schlecht?