ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Xenon-Look: Gut/Schlecht ?! (EBAY)

Xenon-Look: Gut/Schlecht ?! (EBAY)

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 15:36

Hallo alle zusammen ein guten rutsch ins neue jahr nachträglich!

Habe mal eine frage zu den -Scheinwerfer Facelift Optik- bei ebay*,

es wurde nie richtig geklärt ob die nun gut sind oder man die finger von den Scheinwerfern lassen sollte?!

Wie ist die Leuchtstärke bei Nacht und wird auch der TÜV nicht dazu sagen, wenn die Scheinwerfer eingebaaut sind??

 

Danke im vorraus

vb1305

*Link: http://cgi.ebay.de/...QQihZ020QQcategoryZ44243QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Ähnliche Themen
15 Antworten
am 4. Januar 2007 um 15:51

Moin

 

Du musst nachträglich eine Scheinwerferreinigungsanlage nachrüsten!! Ansonsten kommste nich durch tüv..glaube ich.

Erfahrung mit diesen bi-Xenon lampen habe ich leider nicht aber die orginalen von mercedes sind echt gut...

gruß

Markus

am 4. Januar 2007 um 16:31

Zitat:

Original geschrieben von Bombermann

Moin

 

Du musst nachträglich eine Scheinwerferreinigungsanlage nachrüsten!! Ansonsten kommste nich durch tüv..glaube ich.

Erfahrung mit diesen bi-Xenon lampen habe ich leider nicht aber die orginalen von mercedes sind echt gut...

gruß

Markus

Hallo Bombermann,

du musst den Text richtig lesen. Da steht nix von echten Xenon-Scheinwerfern. Es handelt sich hierbei lediglich nur um Scheinwerfer die aussehen wie Xenon Scheinwerfer. Es sind aber keine Xenonbrenner drin sondern nur normale H7 Lampen.

Also kann er die Scheinwerfer einfach tauschen.

lg

Simon

PS: Ob es sinnvoll ist, ist eine andere Frage.

Das sind die Scheinwerfer vom Mopf Modell also nach 2004, ob die nun besser sind von der Lichtausbeute denke ich nicht ist halt ne Optiksache. Bin auch am Überlegen ob ich mir die könne, sieht schon einiges neuer aus ;)

hi vb1305,

h7 lampen leben ja eigentlich von einem guten reflektor und einer vernünftigen streuscheibe. ich habe meinen vormopf auch die klarglas scheinwerfer vom mopf gegönnt. die optik gefällt mir sehr gut, nur die lichtausbeute ist mehr als bescheiden. bei diesen xenon-look-alike scheinwerfern ist die lampe ja nun auch noch hinter der linsen-optik versteckt. da ich die scheinwerfer nicht kenne ist es natürlich nur eine vermutung, aber ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass die lichtausbeute besser wird als du sie jetzt hast. ob eine optische verbesserung nach deinem geschmack dir dies wert ist musst du selbst entscheiden.

gruß sturnki

Bei diesen Ebay-Lampen handelt es sich um keine original Mercedes-Ware, sonder um billige Plagiate aus Fern-Ost.

Ich würde die Finger davon lassen, denn womöglich ist nicht einmal die E-Zulassungsnummer echt.

Zitat:

Original geschrieben von Strunki

hi vb1305,

h7 lampen leben ja eigentlich von einem guten reflektor und einer vernünftigen streuscheibe. ich habe meinen vormopf auch die klarglas scheinwerfer vom mopf gegönnt. die optik gefällt mir sehr gut, nur die lichtausbeute ist mehr als bescheiden. bei diesen xenon-look-alike scheinwerfern ist die lampe ja nun auch noch hinter der linsen-optik versteckt. da ich die scheinwerfer nicht kenne ist es natürlich nur eine vermutung, aber ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass die lichtausbeute besser wird als du sie jetzt hast. ob eine optische verbesserung nach deinem geschmack dir dies wert ist musst du selbst entscheiden.

gruß sturnki

dem kann ich mich als angehender etechniker nur voll und ganz anschließen!!

am 6. Januar 2007 um 12:25

Xenon Look Scheinwerfer

 

Hallo zusammen,

schaut mal auf diese Seite:

http://www.day-lights.de/.../product_info.php?...

Was haltet ihr von denen?

MfG

... die sehen für mich genauso aus wie die NoName ebay-Angebote. Die Hella- oder Bosch-Klarglas-Scheinwerfer haben ein anderes Design. Interessanterweise verliert der Anbieter kein Wort zum Hersteller...

am 6. Januar 2007 um 13:18

Xenon Look Scheinwerfer

 

Hallo zusammen,

von welcher Firma sind eigentlich die Originalen Scheinwerfer?

MfG

Re: Xenon Look Scheinwerfer

 

Zitat:

Original geschrieben von martinstreit

Hallo zusammen,

von welcher Firma sind eigentlich die Originalen Scheinwerfer?

MfG

Ich meine die sind von Automotive Lighting. Zumindest waren's die VorMopf-Scheinwerfer...

Tach Leute,

habe mir die scheinwerfer einfach mal gekauft und dran gemacht..bin zwar nachts noch nicht gefahren seitdem ich die dran habe aber das was mich stört ist das aus der linse gelbes licht herausscheint...kann man da nicht etwas machen damit es auch wie original xenon wirkt also weisses licht ?

bitte um rat

MfG

Eine ordentliche H7 kaufen,gibt doch MTEC,die sollen sehr weißes Licht machen.Erzähl dann mal wie die Lichtausbeute ist,welche Scheinwerfer hattest du vorher drin?Vielleicht auch mal paar Bilder machen,hätte auch interesse an den Scheinwerfern.

gruß Tobias

sind die denn strassenzulässig?will ja nicht den gegenverkehr blenden.

vorher hatte ich die vormopf scheinwerfer drin..da waren chromteile dran udn als ich die abgenommen habe war überall silikon an den scheinwerfer so das ich mir neue holen musste..

bilder mache ich dann und poste sie hier rein

am 14. August 2008 um 12:13

hi

die M-tec MTEC Super White haben ein E-Zeichen und sind Straßenzugelassen.

Die haben ein Licht, dass xenon ähnlich ist, aber die Ausleuchtung soll nicht

so gut sein.

Wenn die Ausleuchtung gut sein soll und die optik eine nicht ganz so große Rolle spielt

würde ich dir die Osram Night Breaker empfehlen, die haben eien super Ausleuchtung

und sind auch auch weißer als normale H7.

gruß Florian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Xenon-Look: Gut/Schlecht ?! (EBAY)