ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Bremsscheibe VA

Bremsscheibe VA

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 21. Januar 2017 um 16:45

Hallo,

Ich habe einen Passat 3C5 2,0 TDI 103 KW

Ich möchte vorne die Bremsscheiben und Belege mal wieder erneuern.

Bisher habe ich immer die Größe 312/25 drauf gehabt.

Nun meine Frage:

Kann ich vorn auch Scheiben der Größe 345/30 montieren?

Muss ich da was umbauen oder ist es ganz und gar nicht möglich?

Ich danke für hilfreiche Antworten.

Gruß Michael

Ähnliche Themen
31 Antworten

Zitat:

@Micha189 schrieb am 21. Januar 2017 um 16:45:01 Uhr:

 

Kann ich vorn auch Scheiben der Größe 345/30 montieren?

Kann man tun, deren Sinn erschließt sich mir jedoch nicht.

Zitat:

Muss ich da was umbauen oder ist es ganz und gar nicht möglich?

Ganz bestimmt! Neuer Bremsenträger, eventuell Bremssattel, eventuell größere Räder, .......................

Bremst er dir zu schlecht, oder woher kommt diese komische Frage. Wenn es um die Bremskraft geht, stellst du es mit VCDS einfach hoch oder nimmst das auf den angegangenen Bild

Img-5902

Zitat:

@Gpoint84 schrieb am 21. Januar 2017 um 17:20:47 Uhr:

Bremst er dir zu schlecht, oder woher kommt diese komische Frage. Wenn es um die Bremskraft geht, stellst du es mit VCDS einfach hoch oder nimmst das auf den angegangenen Bild

Der war gut:D:p

Themenstarteram 21. Januar 2017 um 19:12

Ich wollte von einem bestimmten Hersteller eine bestimmte Bremsscheibe verwenden, die es für den Passat leider nur in 345 gibt. ( scheinbar nur für Bezinmodelle )

Habe hinten schon welche von dem Hersteller drauf und bin sehr zufrieden.

Bisher vorn immer nur ATE, wollte mal was anderes. Bleibt es wohl auch weiterhin.

Danke für die hilfreichen Antworten.

Du beantwortest die die Frage selber .

Möglich ist das , ist auch nicht so ein großer Aufwand

Frage ist ob es dir das Wert ist.

Schau mal hier hat unser Alex79 eine Umbauanleitung geschrieben

Lg

Zitat:

@Gpoint84 schrieb am 21. Januar 2017 um 17:20:47 Uhr:

Wenn es um die Bremskraft geht, stellst du es mit VCDS einfach hoch

Man kann mit VCDS die Bremsparameter ändern? Wußte ich noch nicht. Wer braucht sowas?

Zitat:

@ampassator schrieb am 22. Januar 2017 um 11:52:26 Uhr:

Zitat:

@Gpoint84 schrieb am 21. Januar 2017 um 17:20:47 Uhr:

Wenn es um die Bremskraft geht, stellst du es mit VCDS einfach hoch

Man kann mit VCDS die Bremsparameter ändern? Wußte ich noch nicht. Wer braucht sowas?

Ja. Man kann irgendwo von normal oder low auf high parametrieren. Ich habe dieses schon ausprobiert und es ist schon ein kräftiger Unterschied, aber den Hintergrund kenne ich nicht

Ich würde sagen dass ist eine Anpassung der ABS Steuergerät Parameter an die Bremsanlage (siehe PR Nummern).

Img-0003
Img-0004

Zitat:

@Areks schrieb am 22. Januar 2017 um 12:36:07 Uhr:

Ich würde sagen dass ist eine Anpassung der ABS Steuergerät Parameter an die Bremsanlage (siehe PR Nummern).

Ja natürlich,

in Software kann man zwar die Regelung an Reibwerte und Scheibendurchmesser (Scheibendurchmesser *Reibwert ergeben Verzögerungsdrehmomnent) und ggf. ein zu erwartendes Fading beim Warm-/Heißlaufen der Bremse als Anpasswerte für ABS/ESP hinterlegen, aber mechanisch vorgegebene Werte die die mechanisch vorgegebene maximale Bremskraft ergeben, wird man per Software nie im Leben beeinflussen können.

Deswegen soll man ja auch bei einem Bremsenumbau HBZ und BKV mit anpassen, falls nötig.

Macht es Sinn auf die große Bremsanlage umzurüsten? Oder lohnt sich der Unterschied nicht?

Wenn ich die 345er Anlage für kleines Geld bekomme(Geschenkt), würde ich aufjedfall umrüsten.

Ansonsten lohnt sich es nicht, da die 312er kaum schlechter ist.

Warum sollte sich das "lohnen"? Ich gehe davon aus, daß ein straßentaugliches Auto vor der Zulassung entsprechend getestet wurde. Hätte er gravierende Bremsmängel, gäbe es da wohl mehr Menschen, die das bemängeln...

Außerdem ist die 312er Anlage für weit höhere Leistungsklassen ausgelegt.

Da ist der Passat eigentlich keine Herausforderung für die.

Deine Antwort
Ähnliche Themen