ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. bremsensteuergerät fehler

bremsensteuergerät fehler

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 25. Juli 2020 um 12:38

Guten Tag,

 

Hab folgende Der folgende Fehlermeldung:

Bremsensteuergerät (sehe Bild).

 

Audi A6 avant (2001) Benziner v6

Nachdem mein Akku Behälter vol Wasser stand (Laub und dreck beim Abwasser Loch) und es bis zum Fußraum an der Beifahrer Seite gekommen ist, bekomme ich leider diese Fehler Meldung. Freie Werkstatt denkt das das Steuergerät abgesoffen ist. Kann jemand mich erklären wo das Gerät sich befindet? Kann ich das selber täuschen?

Bin über jeden Tipp dankbar ;)

Asset.JPG
Ähnliche Themen
28 Antworten

Was sagt denn der Speicher vom Bremssteuergerät selbst? Der Teilenummer im Bild nach wurde nämlich das Motorsteuergerät ausgelesen ;)

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 13:33

Zitat:

@Owski9704 schrieb am 25. Juli 2020 um 12:50:25 Uhr:

Was sagt denn der Speicher vom Bremssteuergerät selbst? Der Teilenummer im Bild nach wurde nämlich das Motorsteuergerät ausgelesen ;)

Ist mich nur gesagt worden bremsensteuergerät ist defekt. Laut Werkstatt könnte die das nicht mehr auslesen. Aber wo befindet sich das Steuergerät?

Kommt darauf an. Welches bremssystem verbaut wurde. Bosch ABS 5.3 sitzt das Steuergerät unter dem Beifahrer Sitz. Bei ABS 5.7 am ABS Block im Motorraum.

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 17:16

Zitat:

@A627tOlli schrieb am 25. Juli 2020 um 16:57:10 Uhr:

Kommt darauf an. Welches bremssystem verbaut wurde. Bosch ABS 5.3 sitzt das Steuergerät unter dem Beifahrer Sitz. Bei ABS 5.7 am ABS Block im Motorraum.

Das könnte hinhauen. Weil da war es patsche nass. Ich gucke morgen mal. Danke

Nimm das Steuergerät erst mal raus, mach die Platine auf beiden Seiten kit der Elektrozahnbürste, Zahnpasta, Viss etc. richtig sauber, aller Gilb muss restlos weg. Dann mit Klarem Wasser und wiederum Elektrozahnbürste richtig sauber abspülen, und an eine windige Stelle in die Sonne legen zum trocknen. Niemals Föhn oder Backofen etc. nutzen. Klappt zu 95%! Die gespeicherten Fehler müssen trotzdem dann erst gelöscht werden!!!

Themenstarteram 28. Juli 2020 um 18:20

Super herzlichen Dank für die tips, ich versuche es mal

Themenstarteram 3. August 2020 um 12:58

Zitat:

@A627tOlli schrieb am 25. Juli 2020 um 16:57:10 Uhr:

Kommt darauf an. Welches bremssystem verbaut wurde. Bosch ABS 5.3 sitzt das Steuergerät unter dem Beifahrer Sitz. Bei ABS 5.7 am ABS Block im Motorraum.

Wo kann ich sehen welches verbaut wurde?

Asset.JPG
Asset.JPG

Gibt es noch andere Bilder? Von unterhalb des hydro Block?

Der hydroblock ist 8E0 614 111T die Nummer ist auf 5.3 Hydros drauf. Aber wenn eine Pumpe drunter hängt dann ist es 5.3. Und wenn der Bremsflüssigkeitsbehälter eckig ist wie Bild 1. ist es 5.3. Wenn der rund ist Bild 2 ist es 5.7. Sieht man erst wenn die verkleidung vom wasserkasten ab ist.

78502_1.jpg
Audi-A4-B5-A6-4B-Ausgleichsbeh?lter-Bremsfl?ssigkeit-8E0611301.jpg
Themenstarteram 3. August 2020 um 13:58

Zitat:

@A627tOlli schrieb am 3. August 2020 um 13:49:17 Uhr:

Der hydroblock ist 8E0 614 111T die Nummer ist auf 5.3 Hydros drauf. Aber wenn eine Pumpe drunter hängt dann ist es 5.3. Und wenn der Bremsflüssigkeitsbehälter eckig ist wie Bild 1. ist es 5.3. Wenn der rund ist Bild 2 ist es 5.7. Sieht man erst wenn die verkleidung vom wasserkasten ab ist.

Diese Bilder besser?

Das sieht dann ja aus nach 5.3 oder:rolleyes:.

Heißt: muss ich Beifahrersitz ausbauen und Teppich weg :mad:?

Asset.JPG
Asset.JPG

Scheind 99% 5.3 zusein. Ganz gewiss wird man es wissen wenn du das ABS STG auf der Beifahrerseite ausbaust. Ich glaube das ist vor dem Beifahrersitz unter dem Teppich.

Themenstarteram 3. August 2020 um 14:19

Zitat:

@A627tOlli schrieb am 3. August 2020 um 14:13:28 Uhr:

Scheind 99% 5.3 zusein. Ganz gewiss wird man es wissen wenn du das ABS STG auf der Beifahrerseite ausbaust. Ich glaube das ist vor dem Beifahrersitz unter dem Teppich.

Kann Mann das ein bisschen ordentlich ausbauen, und vor allem das Teppich weg machen?

am 3. August 2020 um 14:54

Der Sitz ist easy ausgebaut. Vorne 2 Schrauben, Schienenverkleidung, Stecker los und raus isser. Dann Türkeiste, untere A und B Verkleidung, dann kommst gut drunter.

Bei meinem Allroad 4BH ist das Steuergerät unter dem Teppich unterhalb des Handschuhfachs. Also nur Handschuhfach raus, und die untere Verkleidung A-Säule und man ist dran.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. bremsensteuergerät fehler