ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Bremsen umbau ?!?!? Pflicht ???

Bremsen umbau ?!?!? Pflicht ???

Themenstarteram 19. April 2007 um 22:01

Hallo

ich will mir einen 200PS motor in meinen corsa c rein bauen....problem ist dabei das ich eine 58Ps bremsanlage habe. muss ich mir hinten bremsscheiben einbauen oder reicht das wenn ich vorne eine größere bremsanlage habe ???

mfg Eigenbau.vs.AMG

Ähnliche Themen
32 Antworten

Die Möglichkeit gibts auch noch.

Gleich nen 1.8 kaufen und nen Turbo draufsetzen. Ohne Bremsenumbau.

http://www.motor-talk.de/t1297801/f231/s/thread.html

An die VA müssen dann aber größere Bremsen.

Warum?

http://www.motor-talk.de/beitrag231f11133813s.php

lt. Andy Deluxe Aussage nicht.

Was mich auch überrascht hat, aber im Gegensatz zu nem 2 Literumbau gibts hier ja kein anderes Getriebe, soviel schneller kann der also gar nicht sein, nur über Drehzahlbegrenzer, ansonsten eben verbesserte Beschleunigung.

Naja, aber bevor man sich extra nen Z18XE kauft, der ja eigentlich nicht für Ladedruck ausgelegt ist, und dann nen Trubo drauf haut, kann man finde ich eher nen Z20LET oder je nach Baujahr nen C20LET nehmen.

Aber um zur Eingansgfrage zurückzukommen; Es gibt auch einen Tuner, der im Corsa B nen C20LET verbaut und hinten Trommeln drin lässt und das ganze so durch den TÜV bekommt. Sooo wichtig ist die hintere Bremse ja nun auch wieder nicht. ;)

naja, dass man deswegen hinten die Achse tauschen muss, wage ich mal zu bezweifeln. am B Corsa passt die GSi Bremse schließlich auch ohne was zu ändern...

Oder einfach warten. M-Tec bastelt grad an ner Scheibenbremse für hinten...

Themenstarteram 22. April 2007 um 12:49

endliche kommen mal die richtigen antworten hier ^^

Zitat:

Original geschrieben von connectab

Aber um zur Eingansgfrage zurückzukommen; Es gibt auch einen Tuner, der im Corsa B nen C20LET verbaut und hinten Trommeln drin lässt und das ganze so durch den TÜV bekommt. Sooo wichtig ist die hintere Bremse ja nun auch wieder nicht. ;)

Ja, das ist Hennig, Und die Haben sogar ein Gutachten dafür wo die Trommel als Minimum drinsteht. ABer ich mein das wär da auch mit der Auflage verknüpft wenn kein ABS vorhanden oder nur das 2-Kanal ABS, da der Ganze Hobel mit Scheiben hinten sonst Überbremsen würde.

DIe Originaltrommeln vom B sind von Opel auf 170PS Geprüft und zugelassen.... Naja, da schießt man mit dem LET ja nen bissl drüber.

Schreib notfalls mal den User blauer_corsar an, der Baut zZ mit HenningTeilen seinen B Auf Z20LET um.

MfG

Trossi

Themenstarteram 24. April 2007 um 6:48

also gestern habe ich einen coras c fahrer getroffen der hinten eine trommel hat die zum bremsen dient und 185ps hat. dafür hat er tüv bekommen und alles ist ok......jetzt seit ihr dran....!!!

EINGETRAGENE 185 PS?

hast du den Schein gesehen?

 

Es könnte sich theoretisch um nen 1.7 CDTi mit 100 PS ab Werk handeln.

Der hat vorne ne größere Bremse als der 1.8 Benziner aber hinten Trommel. (und Lochkreis 5x110)

 

Ansonsten glaub ich das beim Corsa C weniger.

Themenstarteram 25. April 2007 um 10:44

ich habe mit den natürlich gerdet und er hatte mir gesagt das er einen 1.4twinport motor hat und jetzt auf turbo umgerüstet.

Naja, das ist dann dasselbe wie der erwähnte 1.8 Turbo. Bevor du noch einen findest, das geht auch mit dem 1.2 :)

Wenn dbilas das beim 1.4 Turbo das mit TÜV Segen genauso hinkriegt ist doch ok.

 

Aber bei der Umrüstung von 1.4 auf 1.8 brauchst du z. B. lt. Umrüstkatalog von Opel die Scheibenbremsen hinten. ;)

Dbilas sagte mir damals,ich bräuchte vorne ne größere Bremse zB von nem Vectra oder Astra.

Themenstarteram 25. April 2007 um 16:41

mal eben andere frage, will kein neues thema auf machen. 60/40 tiefer mit 195/40 r16....wird er schleifen ?

Ich hab mein Angebot hier liegen von Dbilas und ich brauch nur neue Klötze laut TÜV für den Umbau auf 235 PS.

@Eigenbau sorry aber irgendwie ist das doch ein wenig lächerlich wenn du so viel erfahrung hast kannste nich fragen ob die Bremse von nem Dreizylinder fürn Umbau über 200 PS reicht... Das hat auch nix mehr mit Ahnung sondern mit gesundem Menschenverstand zu tun

@connectab bevor ich meine geliebte Maschine ausbau und mir für unmengen Geld nen neuen Z20 hol und diesen für unmengen Geld einbau investier ich lieber irgendwann das Geld direkt in den Motor auch dann leg ich ihn eben selbst aus. Ich bin trotzdem optimistisch dass es so klappt

@MoaddiB

Ja, gut, du hast den 1,8er ja schon. Ich meinte nur, dass es blöd, wäre, erst auf Z18XE umzubauen und dann da nen Turbo drauf.

Zumal man bei etwas äteren C- Corsas ja auch noch einen C20LET verbauen kann. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen