ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Brauche dringend Hilfe bei Angel eyes

Brauche dringend Hilfe bei Angel eyes

Themenstarteram 5. November 2005 um 12:18

Hallo Leute,

die Angel eye´s sind gestern bei mir angekommen. Da da keine Einbauanleitung drinne war, frage ich euch jetzt. Wie baue ich es ein???? Muss ich die Xenon-Scheiwerfer ganz raus nehmen oder reicht es wenn ich nur die Scheibe abbaue???Vielcht hat jemand auch eine Einbauanleitung.

Danke im Voraus.

ciao

Ähnliche Themen
23 Antworten

hi

von wem sind denn die ringe???

schau mal hier nach:

http://www.sanituning.de/index.php?page=einbau

 

gruzz

loris

Themenstarteram 5. November 2005 um 12:30

Zitat:

Original geschrieben von 330igercoupe

hi

von wem sind denn die ringe???

schau mal hier nach:

http://www.sanituning.de/index.php?page=einbau

 

gruzz

loris

Danke, ist von Sani-tuning.

ciao

na dann, haba ich wohl den richtigen link gepostet :)

kleiner tipp, achte darauf dass du die ringe bei den anschlüsse vorsichtig behandelst.

bei einem meiner ringe hatte es da einen wackelkontakt und ich musste einen neuen ordern...sanituning ist da sehr kulant doch du hast dann nochmals ne wartezeit.....

viel spass beim einbau

gruzz

loris

Themenstarteram 5. November 2005 um 12:44

Zitat:

Original geschrieben von 330igercoupe

na dann, haba ich wohl den richtigen link gepostet :)

kleiner tipp, achte darauf dass du die ringe bei den anschlüsse vorsichtig behandelst.

bei einem meiner ringe hatte es da einen wackelkontakt und ich musste einen neuen ordern...sanituning ist da sehr kulant doch du hast dann nochmals ne wartezeit.....

viel spass beim einbau

gruzz

loris

Danke für deine Hilfe, aber irgend wie kann ich die Einbauanleitung nicht öffnen, obwohl ich Adobe reader habe:-(

Themenstarteram 5. November 2005 um 12:50

Die Einbauanleitung ohne Xenon geht ja, aber das mit Xenon ist irgendwie beschädigt, hast du viel. die Einbauanleitung auf dein pc????

danke im voraus

Welche Datei ist das denn genau die defekt sein soll? Dann würd ich mal testen ob es bei mir funktioniert?

Funktioniert einwandfrei...

Ist aber für PowerPoint und nicht für Acrobat Reader?

Wenn du kein PowerPoint hast kannst du dir dafür den PowerPoint Viewer runterladen, damit müste es auch gehen ;)

am 5. November 2005 um 13:24

Irre ich mich oder ist die Datei eine Power Point Presentation ? Ich kann die Ohne Probleme öffnen.

Themenstarteram 5. November 2005 um 13:24

Oh vielen dank.

Themenstarteram 5. November 2005 um 14:08

Hallo Leute,

langsam nervt mich das ganze:-(

Ich krieg die untere Leiste nicht ab, wie habt ihr das geschaftt???

Innen ausclipsen, vorziehen, außen aushängen.

Weil du Xenon hast, wird das etwas schwieriger, weil zuerst die Teleskopdüsen rausgezogen werden müssen - Waschwassertank leeren, oder Schläuche abklemmen...

Viel Erfolg, Timo

Themenstarteram 5. November 2005 um 21:12

Zitat:

Original geschrieben von MoKa

Innen ausclipsen, vorziehen, außen aushängen.

Weil du Xenon hast, wird das etwas schwieriger, weil zuerst die Teleskopdüsen rausgezogen werden müssen - Waschwassertank leeren, oder Schläuche abklemmen...

Viel Erfolg, Timo

Jo danke habe ich schon geschafft. Ich habe noch 2 Fragen an euch:

1.Ich hab die verdammte Leiste abgekriegt, und hab auch die Ringe reingebaut, aber wie kriege ich die Kabeln nach hinten durch? Im Anleitung steht, man muss die Kabeln du die Standlichtbohrung durch nach hinten ziehen, aber da ist kein Loch

2.Wenn ich die Kabeln nach hinten bekommen habe, was muss ich tun, damit ich Stom dafür bekomme???Im Anleitung steht irgendwas mit Löten und so.

Schon mal Danke

ciao

also ich habs folgendermassen gemacht:

also die standlichtfassung habe ich komplett rausgedreht und entfernt (ins handschuhfach gelegt, warum erfährst du weiter unten im text).so nun bleibt da ein loch, und durch dieses loch habe ich die kabel durchgezogen (ist etwas fummelig da die stecker knapp durchpassen).

das loch habe ich dann am schluss mit kautschuck masse abgedichtet.

die elektronik der ringe klebst du ans gehäuse und machst 2 klemmen an die anschlusskabel (klemmen müssen dann in den stecker der standlichter passen).

kabel einstecken und auch diesen stecker abdichten...fertig!

ich habe absichtlich nichts abgeschnitten oder gelötet, denn im falle dass der uniformierte was zu meckern hat, kann ich das ganze in wenigen minuten an ort und stelle wieder zurückrüsten, ohne vorher stecker und kaben anzulöten....

gruzz

loris

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Brauche dringend Hilfe bei Angel eyes