ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. BMW Integrated Navigation

BMW Integrated Navigation

BMW 3er F30
Themenstarteram 12. Juni 2016 um 8:49

Hallo leute

Ich hoffe ihr könnt mir bei dieser Frage einen Rat geben.

Ich hab seit länger im internet gesehen das bmw für alle nicht navi autos ein nachrüstungs set anbietet (bmw integrated navigation).

Vor kurzem kam auch ein prospekt reingeflattert mit einem sagen wir mal "Angebot". Alles zusammen soll mich 990€ kosten. Seitdem überlege ich. Auf der einen seite würde ich es gerne machen aber 990€ find ich das schon recht happig.

Mein frage an euch zahlt sich das aus wenn ich es einbauen oder soll ich es lieber lassen?

Ach ja bei meinem wagen handelt es sich um einen 316d BJ 2014.

Danke schonmal im voraus.

Ähnliche Themen
81 Antworten

Frag mal Rosswell per Privatnachricht. Der kenntlich super aus. Kannst auch auf die Seite Retrofittings.de

Haben gute Kontakte zu BMW und können dir sicher weiter helfen. Hab von denen Tempomat und Mufu nachrüsten lassen. Top Adresse, meine ich Ehrlich.

Wenn es dir das Geld wert ist, dann zahlt es sich für dich aus. Wenn du hoffst, dass du bei einem Verkauf irgendwann die 1000.- wieder rausbekommst, dann hoffst du glaube ich vergebens.

Gruß Tom

Themenstarteram 12. Juni 2016 um 12:22

Danke für die rückmeldung

Was ich vielleicht vergessen haben zu erwähnen ist das ich in Österreich lebe trotzdem danke für den tipp.

 

Ok dann ist schonmal diese hoffnung gestorben.

 

Mein größtes problem ist der preis klar gibt es tage da fahre ich verschiedene ziele an da wäre ein navi wirklich ein segen aber 990€ dafür zu zahlen ...

 

 

Also würdet ihr mir das teil nicht empfehlen?

Zitat:

@bmw_3188 schrieb am 12. Juni 2016 um 12:22:59 Uhr:

Danke für die rückmeldung

Was ich vielleicht vergessen haben zu erwähnen ist das ich in Österreich lebe trotzdem danke für den tipp.

Ok dann ist schonmal diese hoffnung gestorben.

Mein größtes problem ist der preis klar gibt es tage da fahre ich verschiedene ziele an da wäre ein navi wirklich ein segen aber 990€ dafür zu zahlen ...

 

Also würdet ihr mir das teil nicht empfehlen?

Ich verstehe die Preisdiskussion nicht. Günstiger gibt es ja kein integriertes Navi. Das Navi Business kostet aber Werk fast 1500 EUR und kann wahrscheinlich nicht sehr viel mehr, von daher ist das doch ein guter Kompromiss, wenn es bei der Bestellung "vergessen" wurde bzw. man merkt, dass einen die portablen Navis zu sehr nerven.

Wenn Dir der Weg nach Schweinfurt nicht zu weit ist können wir Dir gerne die Nachrüstung durchführen. ;)

Erst vorgestern haben wir das Integrated Navi bei einem F30 verbaut. Wer gar kein Navi ab Werk hat für den ist das wirklich eine tolle Alternative.

Was der Hersteller für seine Navigationslösungen veranschlagt ist sowieso der absolute Hit. Benutze doch einfach im INternet die Suchfunktion und schau, nach was die Nachrüster für das originale Nachrüsten von Navi Business oder Professional berechnen. Wenn Dein Wagen bereits ein eingebautes Display hat, müsste Business für einiges weniger nachrüstbar sein.

Mfg

Zitat:

@todi9462 schrieb am 13. Juni 2016 um 08:13:26 Uhr:

Was der Hersteller für seine Navigationslösungen veranschlagt ist sowieso der absolute Hit. Benutze doch einfach im INternet die Suchfunktion und schau, nach was die Nachrüster für das originale Nachrüsten von Navi Business oder Professional berechnen. Wenn Dein Wagen bereits ein eingebautes Display hat, müsste Business für einiges weniger nachrüstbar sein.

Mfg

Wenn Du die Internetsuchfunktion benutzt, findest Du auch schnell heraus, dass bei der Nachrüstung viel Hardware verbaut wird, so dass der aufgerufene Preis inkl. Einbau nicht überteuert erscheint:

http://www.leebmann24.de/.../?...

Was das "originale nachrüsten" bei nicht BMW-Vertragspartnern anbelangt - hier mal die Fakten:

-die Headunit alleine kostet um die 1000 EUR.

-das Display für's Navi Business kostet 1657 EUR

-das Display für's Navi Prof kostet 1842 EUR.

-es werden reihenweise Fahrzeuge aufgebrochen, we exakt diese Komponenten entnommen werden

Natürlich gehen wir alle davon aus, dass bei Nachrüstungen zu attraktiven Preisen nur Komponenten aus verunfallten BMWs zum Einsatz kommen. Allerdings müssen das dann BMWs sein, die so verunfallen, dass das Fahrzeug einen Totalschaden hat, sämtliche Navigationskomponenten aber davon unberührt bleiben. Wer baut denn ein Geschäftsmodell darauf auf, dass diese Ereignisse regelmäßig eintreten?

Wem das zu verschwurbelt ist: solange die Diebstahlsituation bei den Navis so ist, wie sie ist, halte ich die Komponenten JEDER preislich attraktive Nachrüstlösung und JEDE Ebay-Auktion solcher Komponenten für potentielle Hehlerware.

Es ist doch seltsam, dass genau die Dinge zum inoffiziellen nachrüsten angeboten werden, die am häufigsten geklaut werden, nicht aber diejenigen, die bei starken Unfällen i.d.R. unbeschädigt bleiben.

So viele Buchstaben verschwendet für nix ;)

Das Nachrüstnavi hat nichts auch auch garnichts mit den geklauten Displays zu tun! :D

Das Nachrüstnavi ist eine ganz andere Lösung, die auf dem Standard-Display (ohne Navi) aufbaut. Schau mal hier: Baum-BMWshop24. Und Keine 999,- sondern 693,- Euro. Und einen Vorteil gibts on Top: Das wird sicher kaum geklaut.

JooJooo

Jens bezieht sich auf die Antwort von todi9462. ;)

Und da hat er vollkommen Recht. Der Anteil der Hehlerware in den Bereichen Navi und Lenkräder ist enorm hoch. Ich würde von solchen ebay Auktionen auch definitiv die Finger lassen.

Zitat:

@JooJooo schrieb am 13. Juni 2016 um 09:23:33 Uhr:

Und Keine 999,- sondern 693,- Euro. Und einen Vorteil gibts on Top: Das wird sicher kaum geklaut.

So so, und was kostet der Einbau? Scroll doch in Deinem eigenen Link mal runter.

Viele Buchstaben für nichts. ;)

Zitat:

@JooJooo schrieb am 13. Juni 2016 um 09:23:33 Uhr:

So viele Buchstaben verschwendet für nix ;)

Das Nachrüstnavi hat nichts auch auch garnichts mit den geklauten Displays zu tun! :D

Das Nachrüstnavi ist eine ganz andere Lösung, die auf dem Standard-Display (ohne Navi) aufbaut. Schau mal hier: Baum-BMWshop24. Und Keine 999,- sondern 693,- Euro. Und einen Vorteil gibts on Top: Das wird sicher kaum geklaut.

JooJooo

Lies Dir meinen Beitrag nochmal durch - die Nachrüstlösung habe ich doch selbst verlinkt. :) Es ging um die Empfehlung das originale Navi günstig nachrüsten zu lassen.

Ok, verstanden. Aber dass hier jemand die billige Nachrüstung mit potentiellem Diebesgut empfiehlt, auf die Idee bin ich nicht gekommen. Dann verstehe ich den Hinweis auf die Preise der Originalteile.

@oliver_germany, der TO aus Österreich sprach vom Set für 990,-. Hätte ja sein können, dass das der Preis in A ist und der Einbau on Top kommt. Auf einer Website hoch und runter scrollen, das können wir beide doch? Oder?

JooJooo

990 Euro incl. Einbau klingt doch sehr OK. Speziell bei den sonst üblichen BMW Preisen...

Zitat:

@JooJooo schrieb am 13. Juni 2016 um 14:10:10 Uhr:

 

@oliver_germany, der TO aus Österreich sprach vom Set für 990,-. Hätte ja sein können, dass das der Preis in A ist und der Einbau on Top kommt. Auf einer Website hoch und runter scrollen, das können wir beide doch? Oder?

Für mich nicht. Der TE schrieb "alles zusammen". ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen