ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. BMW hält Garantieversprechen nicht ein

BMW hält Garantieversprechen nicht ein

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 11. März 2019 um 11:29

Hallo Motortalker,

im Dezember 2018 kaufte ich mir einen neuen BMW 320i GT xDrive. Da ich im Januar 2019 den BMW Qualitätsbrief noch nicht erhalten hatte fragte ich beim Verkäufer und bei BMW mehrfach nach. Im Februar schickte BMW Kundendienst an das Autohaus eine E-Mail und teilte darin mit, dass es für dieses Fahrzeug keinen Qualitätsbrief gibt. Natürlich ohne Begründung. Seit dieser Zeit rufe ich wöchentlich beim BMW Kundendienst an, erhalte aber immer nur die Aussage das der Sachverhalt noch im Prüfungsverfahren steht.

Hat jemand das gleiche Problem? Wie soll ich mich jetzt verhalten?

Beste Antwort im Thema

Bei solchen Problemen sollte man nach Möglichkeit keine unnötige Energie mehr in weitere Telefongespräche investieren. Kaufvertrag wurde mit dem Händler unterzeichnet entsprechend ist er dein Ansprechpartner. Schriftlich auf den fehlenden Qualitätsbrief hinweisen und eine Frist von 14 Tagen nach Erhalt für die Nachlieferung setzen. Freundlich und sachlich bleiben und darauf verweisen das der fehlende Qualitätsbrief für dich einen erheblichen Mangel darstellt und du dir nach Ablauf der Frist einen Rücktritt vom Kaufvertrag vorbehälst.

Leider reagieren viele Vertragspartner heute erst wenn man auf die Gesetzeslage verweist - eigentlich schade aber ist halt so. Die 2 Euro für ein Einschreiben muss man halt opfern.

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Und was genau ist Dein "Problem"?

Themenstarteram 11. März 2019 um 12:30

Zitat:

Und was genau ist Dein "Problem"?

Hallo Murphys

Bei einem Neuwagen erhält du die Gewährleistung 2+1 und den Qualitätsbrief. Die Bedeutung des Briefes kannst du unter BMW de nachlesen.

Zitat:

@pedi3 schrieb am 11. März 2019 um 12:30:15 Uhr:

Zitat:

Und was genau ist Dein "Problem"?

Hallo Murphys

Bei einem Neuwagen erhält du die Gewährleistung 2+1 und den Qualitätsbrief. Die Bedeutung des Briefes kannst du unter BMW de nachlesen.

Verstehe das Problem nicht. Das dauert doch immer ein bisschen...Ok, 3 Monate ist lang, aber so what?! Du hast einen Neuwagen von BMW. Sollte ein Problem auftauchen, fährst du dorthin und es wird auf Gewährleisutng behoben. Daher, wo ist das Problem?

Hä? Du hast 2 Jahre Gewährleistung? Wenn was ist, stell die Karre zu BMW.

Ich verstehe den TE so, dass ihm 12 weitere Monate Gewährleistung versprochen wurden.

Sollte dem so sein, kann ich seinen Unmut verstehen.

Er hat ja noch 1,5 Jahre Zeit bis der Brief da sein muss :D

Bekommt das jeder der einen BMW neu kauft?

Zitat:

@Jaden2000 schrieb am 11. März 2019 um 15:44:06 Uhr:

Er hat ja noch 1,5 Jahre Zeit bis der Brief da sein muss :D

Bekommt das jeder der einen BMW neu kauft?

Eigentlich ja. Ich (4er) und meine Frau (2er AT) haben den Brief direkt in der Mappe mit den anderen Vertragsunterlagen bei der Wagenübergabe bekommen...

Wieso der Stress ? Du kannst ihn auch einfach runterladen.

Zitat:

@XY00 schrieb am 11. März 2019 um 16:17:39 Uhr:

Wieso der Stress ? Du kannst ihn auch einfach runterladen.

Ja, das leere Template :-)

Zitat:

@XY00 schrieb am 11. März 2019 um 16:17:39 Uhr:

Wieso der Stress ? Du kannst ihn auch einfach runterladen.

... aber das ist dann nicht die individuelle Version, in der die eigene Fahrgestellnummer als auch der ausliefernde Vertragshändler eingetragen sind. :(

Zitat:

@XY00 schrieb am 11. März 2019 um 16:17:39 Uhr:

Wieso der Stress ? Du kannst ihn auch einfach runterladen.

Und wo kann man das runterladen?

 

Themenstarteram 11. März 2019 um 18:18

Der BMW Qualitätsbrief ist keine Garantieverlängerung. Dieser Brief hat eine Gültigkeit von 3 Jahren. Er beinhaltet 8 Punkte. ZB. steht das Fahrzeug länger als eine Stunde in der Werkstatt bekommt man einen Ersatzwagen.

Bei solchen Problemen sollte man nach Möglichkeit keine unnötige Energie mehr in weitere Telefongespräche investieren. Kaufvertrag wurde mit dem Händler unterzeichnet entsprechend ist er dein Ansprechpartner. Schriftlich auf den fehlenden Qualitätsbrief hinweisen und eine Frist von 14 Tagen nach Erhalt für die Nachlieferung setzen. Freundlich und sachlich bleiben und darauf verweisen das der fehlende Qualitätsbrief für dich einen erheblichen Mangel darstellt und du dir nach Ablauf der Frist einen Rücktritt vom Kaufvertrag vorbehälst.

Leider reagieren viele Vertragspartner heute erst wenn man auf die Gesetzeslage verweist - eigentlich schade aber ist halt so. Die 2 Euro für ein Einschreiben muss man halt opfern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. BMW hält Garantieversprechen nicht ein