ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Bmw e36 320i Öldruck zu niedrig beim Stand

Bmw e36 320i Öldruck zu niedrig beim Stand

BMW 3er E36
Themenstarteram 5. August 2020 um 0:08

Hallo Guten Tag

Habe Probleme mit mein Öldruck Öllampe leuchtet beim Stand nur bei Warmen Motor. Flackert beim lenken oder wenn ich Lenkrad komplett einschlage ..

Lagerschalen,ölpumpe,kettenspanner gewechselt alles neu.

Öldruck gemessen beim Stand 0,2 bar nur. Beim Standgas 3,5 bar

Die Kurbelwelle wurde vorm lagerschalen Einbau mit Plastik gauge gemessen kein Riss oder sonstiges

Würde mich freuen auf ein weitere Hilfe Motor läuft sehr ruhig ...

Liebe Grüße an alle

Ähnliche Themen
34 Antworten

Wenn wirklich im Stand nur 0,2 Bar Druck da sind ist das sicherlich nicht förderlich.

Frage wo ist das Problem.

Meine vorerst letzte Idee ist das irgendwas mit dem Ölfiltergehäuse, den Dichtungen, Ventil oder Filter nicht ok ist.

Sonst käme ja nur die Pumpe oder der Weg zum Filter in Frage.

Oder das Steuerventil in der Pumpe.

https://www.leebmann24.de/.../?...

Nr. 6, 7, 8, 9

https://www.youtube.com/watch?v=e2GurXylsLw

Da die Pumpe aber Original neu ist ist das Teil ja auch neu.

Wie sah denn das Sieb vom Saugrohr aus? Nr. 11. Oder ist da kein Sieb dran?

Was ist das genau für ein Motor M50 oder M52? Obwohl das wohl konstruktiv kein Unterschied machen dürfte.

Mehr fällt mir da echt nicht mehr im Moment ein.

Was ist mit der Frage vom Future bzgl. Drucksensor?

Nur sicherheitshalber, hast du auch den Ölfilter gewechselt?

Der ist nach ca. 1 Jahr so dicht, dass im warmen die Leichte flackert. Ist bei mir schon häufiger passiert. Nach dem Wechsel war wieder alles in Ordnung.

Da muss man aber in einem Jahr so viele KM mit fahren das eh dann 3 Wechsel fällig gewesen wären oder man soviel Schmutzpartikeleintrag hat das der verstopft.

Ich hab mal 4 Jahre kein Wechsel gemacht aber nie die Lampe gesehen. Wird der Druck nicht auch davor gemessen? Bin grad nicht sicher.

Halte ich daher eher für unwahrscheinlich aber bitte, kost ja nix.

Immer noch keiner ein Öllaufschema gefunden. Ich hab mal geguckt, find aber auch nix.

Zitat:

@ManfredHL schrieb am 6. August 2020 um 21:23:22 Uhr:

Nur sicherheitshalber, hast du auch den Ölfilter gewechselt?

Der ist nach ca. 1 Jahr so dicht, dass im warmen die Leichte flackert. Ist bei mir schon häufiger passiert. Nach dem Wechsel war wieder alles in Ordnung.

Wenn der Ölfilter zu ist, geht das Überdruckventil auf. Deshalb flackert die Lampe nicht.

Ja das haben eigentlich alle Motoren nennt sich oftmals Bypassventil, Druckabfall dürfte es dann aber auch nicht geben, selbst wenn der Ölfilter dicht es, der Bypass leitet dann den Ölstrom um den verstopften Filter rum ...

Wenn man davon ausgeht das der Drucksensor korrekt misst, würde ich tippen auf defekte Ölpumpe, oder halt wieder die Lagerschalen, wurde sauber gearbeitet? bzw. überhaupt die korrekten Schalen eingebaut? Dort kommte es auf 100erstel mm an, wenn das nicht passt brich der Öldruck an dieser Stelle ein ... Da könnte man noch tricksen mit einem Oldiöl 20W - 50 oder sogar 60 ... aber gut ist das eigentlich nicht... und eher nur was für den Sommer...:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Bmw e36 320i Öldruck zu niedrig beim Stand