ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. BMW 520i E60 Stromverlust während der Fahrt

BMW 520i E60 Stromverlust während der Fahrt

BMW 5er E60
Themenstarteram 10. April 2020 um 17:11

Hallo ich bin neu hier und hoffe, dass mir irgendjemand helfen kann. Ich habe auch nicht die größte Ahnung von Autos. Mein BMW ist quasie ein E-auto ich hänge ständig an dem Ladegerät für die Batterie oder habe die Ersatzbatterie im Kofferraum zum überbrücken. Es wurde schon zwei Mal die batterie gewechselt und sich angelernt. Ich werde jetzt aber wohl das dritte Mal eine neue brauchen. Als erstes fällt immer Abs / ESP aus danach fährt alles runter Bildschirm geht aus Radio fällt aus, Zentralverriegelung funktioniert nicht mehr richtig etc. wenn es schlimm ist fällt selbst der Tacho aus bis der wagen komplett Tod ist und ausgeht. Ich möchte ihn nur ungerne verkaufen weil er erst 116.000km gelaufen hat. Ich hoffe es hat jemand ein paar Ideen die ich ausprobieren kann ohne mich komplett finanziell zu ruinieren. Bin über jeden Tip oder Hilfe dankbar. ( Bitte nicht nur Fachausdrücke und falls doch bitte erklären ??) ich habe schon viel über den IBS gelesen oder gehört das es auch an der Anhängerkupplung liegen kann am Stecker oder Sensor aber meine Quellen sind nicht so zuverlässig. Vielleicht hätte auch jemand für mich vom BMW 520i (BJ 2004) einen Plan über die Sicherungen ist bei meinem nicht mehr vorhanden. Vielen Dank schonmal im vorraus.

Liebe Grüße Tamara.

Ähnliche Themen
29 Antworten

Mess die Spannung an den Batterieklemmen bzw. im Bordnetz während der Fahrt. Ich hatte so einen verrückten Fall mal an einem alten Motorrad - mit einer 27PS Maschine viel Autobahn gefahren, Batterie ständig alle. Lösung nach 3 mal ADAC: Laderegler defekt. Ab einer gewissen Drehzahl brauch die Spannung auf unter 10V zusammen, der Regler produzierte einen "Schluss" und entlud dabei den Akku. Im Leerlauf war hingegen alles ok.

Themenstarteram 10. April 2020 um 19:21

Ich werde es übers Wochenende Mal ausprobieren und berichte Dan ?? vielen Dank schonmal

Ich tippe auf den Generator! Entweder der Generator oder der Regler davon !

Prüf mal die Landesplanung während der Motor läuft . Kannst das im Geheimmenü ganz leicht machen. Oder mit einem Messgerät an der Batterie. Der müsste sehr schnell auf über 14v steigen wenn der Motor läuft.

Themenstarteram 10. April 2020 um 21:07

Was ist das Geheimmenü?

Themenstarteram 10. April 2020 um 21:20

Im Stand hat er 14,4v .

YouTube „geheimmenü Ladespannung bmw E61“ eingeben.

Themenstarteram 10. April 2020 um 22:09

Habe es gefunden danke ist es den normal das er im Stand 14,4v halt ?

Wenn der Motor läuft ja. Aber beobachte das öfter mal. Kann sein dass wenn der Regler oder Generator defekt ist , fällt er auf 12v . Das darf nicht sein.

Themenstarteram 10. April 2020 um 23:33

Ich habe den Wagen eben mit einer anderen batterie im Kofferraum überbrückt und die Lichtmaschine vorne gemessen da hat sie nur 10.8 angezeigt. Letztes Mal 14.4

Bei laufenden Motor ?

Themenstarteram 11. April 2020 um 8:17

Ja.

Ich verstehe nicht so ganz. Was genau hast du gemacht

Das schreit doch förmlich danach, dass dein Generator, also die Lichtmaschine, deine Batterie nicht lädt. Wenn du die Batterie von außen lädst oder eine geladene einbaust, läuft der Wagen eine Weile gut. Der Motor holt sich den Strom für den Zündfunken von der Batterie, statt von der Lichtmaschine. Auch die Verbraucher wie Radio, Blinker, etc holen sich den Strom von der Batterie. Und zwar so lang, bis sie leer ist, und dann steigen die Verbraucher nach und nach aus. Irgendwann hat der Motor nicht mal mehr Strom für Zündfunken und geht aus.

Entweder deine Lichtmaschine ist defekt oder der Regler. Öffne das Geheimmenü und schau nach, wie hoch die Spannung ist. Erst bei Motor aus (sollte um die 12v sein). Und bei motor an (um die 14V).

Wenn du nicht ins Geheimmenü kannst, such dir einen Plus- und einen Massepunkt, schließ ein Multimeter an und miss dort. Und kauf keine neue Batterie, es liegt nicht daran. Beheb erst den Ladefehler.

Themenstarteram 11. April 2020 um 10:14

Also ich habe vorne bei der Lichtmaschine gemessen. Mit einem multimeter. Gestern Nachmittag hat mir das Gerät 14.4v angezeigt gestern Abend Dan nur noch 10 irgendwas. Ich habe heute auch nochmal gemessen ich habe den Wagen gestartet und da war er erst bei 15.2v Dan habe ich nochmal 15 Minuten den Wagen laufen lassen und dann war er es wider bei 10.5v.

Ich schaue nachher Mal im Internet nach einer Lichtmaschine.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. BMW 520i E60 Stromverlust während der Fahrt