• Online: 2.162

BMW 5er E60 525d Test

13.05.2020 22:06    |   Bericht erstellt von robine60

Testfahrzeug BMW 5er E60 525d
Leistung 177 PS / 130 Kw
Hubraum 2497
HSN 0005
TSN 796
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 218000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2007
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von robine60 3.5 von 5
weitere Tests zu BMW 5er E60 anzeigen Gesamtwertung BMW 5er E60 (2003 - 2010) 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Der BMW war 2 Jahre in meinem Besitz.

In den 2 Jahren bin ich circa 70.000km gefahren. Davon zu 90% Autobahn.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr gemütliche Sitze auch bei längerer Fahrt, alle Tasten und Schalter übersichtlich platziert
  • - Softlack sehr anfällig, Knacken vom Plastik im Innenraum, Lederlenkrad sehr anfällig

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 1000km mit einer Tankfüllung, Motor nahezu unzerstörbar, kein Ölverbrauch
  • - 177 Ps leider zu wenig für das Gewicht, Getriebe schalter bergauf unnötig runter

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Lenkung sehr leicht und direkt,
  • - Federung wirkte schwammig trotz Neuteile, Wendekreis enorm groß, Bremsen wirkten zu klein für das Auto

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Shz, Klima lief perfekt und schnell, Innenraum war gut gedämmt auch bei 220 km/h kaum Störgeräusche, Bedienung sehr leicht
  • - Federung sehr schwammig

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Design ist zeitlos auch im Jahre 2020 noch sehr schön, das Auto ist sehr vielseitig im Design, ob sportlich oder eleganz. Alles ist Möglich
  • - Leider ist das Image eines E60 BMW negativ, da viele es als "Asi"- Auto abstempeln. In meiner Umgebung jedenfalls

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 500-1500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 48308
Haftpflicht 600-1.000 Euro ()
Teilkasko 1.000-2.000 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Fahrwerk/Rost - Lenkgetriebe (1600 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ganz einfach:

Sparsam, sehr schön und sehr ausgereift.

Für jeden empfehlenswert, der ein solides Auto kaufen möchte, auch für weniger Geld.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Leider die Materialkosten sehr kostspielig und des öfteren Elektronikprobleme.

 

Gerade bei dem Auto sollte man im Hinterkopf behalten, dass immer was kaputt gehen könnte

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Affiliate

Die passenden Teile für dein Auto findest du bei unserem Partner

Logo von Ebay
Fahrzeug Tests