ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Biete Eintritt in Bestellung Ocatvia III Combi RS 2.0 TDI DSG

Biete Eintritt in Bestellung Ocatvia III Combi RS 2.0 TDI DSG

Skoda
Themenstarteram 8. Oktober 2014 um 12:30

Hallo zusammen,

 

hier mal ein etwas anderes Angebot: Ich werde von meiner Bestellung vom 2.6. 2014 zurück treten, da der Händler mir gerade eben ein Produktionsdatum in der KW 7/2015 genannt hat. Auslieferung sollte eigentlich im Oktober sein. Maßgeblich sind 3 Komponenten meiner Konfiguration für die Verzögerung verantwortlich.

1. 2,0 TDI mit DSG

2. ACC

3. Challenge-Paket (welches ohne Probleme auch entfallen kann, das wurde primär wegen der Felgen gewählt).

 

Komplette Konfiguration als Bild anbei.

 

Für mich war das Ganze als Geschäftsleasing (small Fleet) geplant inklusive Wartungkosten und Verschleissteile. Ich bin bereit, den Vertrag abzugeben, d.h. 4 Monate weniger Wartezeit. Voraussetzung ist, daß die Kernkomponenten Motor/Getriebe und Ausstattung RS erhalten bleiben, alles andere kann umkonfiguriert werden. Ich weiss nicht, wie schnell die Auslieferung ohne die o.g. kritischen Ausstattungsmerkmale erfolgen kann, aber ich bin mir sicher, daß es wesentlich schneller als bei einer kompletten Neubestellung sein dürfte.

 

Standort des Händlers ist Grossraum Hannover.

 

Anfragen bitte per PN, ich werde das hier entsprechend editieren, wenn jemand das Angebot wahr genommen hat.

 

Beste Grüsse

cubewall

Aktuelle-konfiguration
Ähnliche Themen
24 Antworten
Themenstarteram 30. Oktober 2014 um 12:39

Bin ab heute eine Woche im Ausland und werde dann nächste Woche die Bestellung beim Autohaus freigeben. Ist inzwischen telefonisch abgesprochen und bestätigt. Also wird es im Raum Hannover einen Glücklichen geben, der seinen RS schon nach 5 Monaten bekommt.

Damit ist das Thema hier dann durch.

Gruss

Cube

Und nun? Was für ein Fahrzeug willst du dir dann holen ?

Zitat:

@Clint-GT schrieb am 30. Oktober 2014 um 08:59:55 Uhr:

Das stimmt so nicht ganz...

RS Modelle haben mittlerweile eine Lieferzeit von 9 bis zu sogar 11 Monate!

Und normale Octavia werden in 3 Monate geliefert.

Quelle: Direkt von der Automobilbranche ;)

Das stimmt so auch nicht ganz, denn einen "normalen" Octavia als 2,0 TDI mit 150 PS und DSG wirst Du unter 5 Monaten kaum bekommen. Quelle: Skoda-Verkauf

80% RS Anteil? Von was? Die ihn am Ende wirklich bekommen?

Zitat:

 

Das stimmt so auch nicht ganz, denn einen "normalen" Octavia als 2,0 TDI mit 150 PS und DSG wirst Du unter 5 Monaten kaum bekommen. Quelle: Skoda-Verkauf

Ein Bekannter hat vor ca. 2 Wochen einen L&K 184 PS Diesel DSG 4x4 und ein bisschen Schnickschnack bestellt (leasing) und hat jetzt einen unverbindlichen Liefertermin fürn 19.12. bekommen.

Jetzt ist die Frage ob das ein "Normaler" ist und ob der Termin annähernd eingehalten wird.

Letzte Woche bei Skoda wegen einem neuen Octavia angefragt. Die Leiferzeiten haben sich wohl in den letzten 3-4 Wochen so zugespitzt, dass bei einem indviduell konfigurierten Octavia Combi 150 PS TDI/DSG und Bestellung in der vergangenen Woche (letzte Oktoberwoche) kaum vor Anfang/Mitte März da ist.

Wenn er dann doch 2-3 Wochen früher kommt, dann ist das eine positive Überraschung.

Da ich den Verkäufer gut kenne, sind mir solche Aussagen lieber als Daten, die die Kunden zunächst bei Laune halten sollen und dann wird permanent vertröstet.

Es gibt noch vorkonfigurierte Fahrzeuge, die schon in den Produktionsablauf integriert sind. Die bekommst Du zum Teil recht kurzfristig, wenn Du mit der Ausstattung, Farbe, Motor leben kannst.

Ich glaube nicht, dass Dein Bekannter den Wagen dieses Jahr noch bekommt. Halt uns mal auf dem Laufenden.

Der RS-Anteil von ca. 80% bezog sich auf die Octavia-Bestellungen der vergangenen Monate. Bei den aktuellen Lieferzeiten speziell für RS-Modelle wird das sicher wieder weniger.

Magst wohl recht haben. Wenn die AH von Lieferzeiten von einem halben Jahr berichten was wäre das für eine Imagesache. Dann würde ich als AH auch mal geschönte Lieferzeiten angeben um die Kundschaft bei Laune zu halten.

Obwohl, den einen oder anderen würde ich als Skoda vorziehen um zu zeigen das es geht.

Ich werde berichten...

Themenstarteram 2. November 2014 um 13:40

Ich bin immer wieder verwundert, wenn gerade bei der kritischen Motorkombination 2.0 TDI mit DSG von Skoda Lieferzeiten von weniger als 3 Monaten angegeben werden. Auch der L&K mit der Motorisierung wäre verwunderlich, wenn der so schnell geliefert wird.

@ Clint-GT: Ich werde mir nächste Woche in BS bei einem Händler für EU-Neuwagen (oder auch Re-Importeur) ein paar Superb Kombi mit dem 170PS Diesel und DSG anschauen. Wenn ich da eine Standheizung für akzeptablen Aufpreis bekomme, würde ich mir das überlegen. Ansonsten hat mein jetziges Auto jetzt doch wieder neue Winterreifen bekommen und ich könnte theoretisch auch bis März warten, bis der RS geliefert wird - nur, das will ich nicht mehr. Der Verkäufer hatte jede Chance, zu einem vernünftigen Abschluss zu kommen, da für mich die Lieferzeit nicht unwichtig war. Wenn er mir die Liefersituation RS realistisch beschrieben hätte, wäre ich auf ein anderes Modell gegangen. Da aber der Unterschied nur 2 Monate ausmachen sollte, habe ich mich für den RS entschieden. Der hätte an mir auch 2-3000 Euro mehr verdienen können, wenn er klipp und klar gesagt hätte, daß er die Lieferzeit beim RS nicht einschätzen kann und er mir den Superb oder den Octavia Kombi als L&K oder Elegance innerhalb meiner Vorgabe liefern kann.

am 4. November 2014 um 22:31

Zitat:

@Mazout schrieb am 2. November 2014 um 11:14:05 Uhr:

Letzte Woche bei Skoda wegen einem neuen Octavia angefragt. Die Leiferzeiten haben sich wohl in den letzten 3-4 Wochen so zugespitzt, dass bei einem indviduell konfigurierten Octavia Combi 150 PS TDI/DSG und Bestellung in der vergangenen Woche (letzte Oktoberwoche) kaum vor Anfang/Mitte März da ist.

Auch das halte ich schon für sehr optimistisch.

Ich habe genau diese Ausstattung Anfang September bestellt, also vor einem möglichen Anstieg in den letzten 3-4 Wochen, und dennoch bin ich bei einer PW Anfang Februar.

Macht also 5-6 Monate. Die von dir genannten 4-4,5 Monate sind daher schon recht optimistisch.

Zitat:

@T-Rex600 schrieb am 31. Oktober 2014 um 20:40:24 Uhr:

Zitat:

 

Das stimmt so auch nicht ganz, denn einen "normalen" Octavia als 2,0 TDI mit 150 PS und DSG wirst Du unter 5 Monaten kaum bekommen. Quelle: Skoda-Verkauf

Ein Bekannter hat vor ca. 2 Wochen einen L&K 184 PS Diesel DSG 4x4 und ein bisschen Schnickschnack bestellt (leasing) und hat jetzt einen unverbindlichen Liefertermin fürn 19.12. bekommen.

Jetzt ist die Frage ob das ein "Normaler" ist und ob der Termin annähernd eingehalten wird.

Update, o.g. Auto wird vor Weihnachten vom AH zugelassen und danach ist Übergabe.

PS nach Rücksprache hat ein RS wenn er jetzt bestellt wird 9 Monate Lieferzeit.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Biete Eintritt in Bestellung Ocatvia III Combi RS 2.0 TDI DSG