ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Benzinverbrauch 2.0 TSI 4M 180PS

Benzinverbrauch 2.0 TSI 4M 180PS

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 18. Juni 2016 um 20:07

Liebe Leute,

hat jemand von Euch inzwischen schon einen Eindruck über die echten Benzinverbräuche des 2.0 TSI 4Motion 180PS bekommen? Wenn ja, würde mich diese sehr interessieren. Genauso allerdings von den anderen TSI Motoren. Wenn Ihr also Echt-Verbräuche habt, dann bitte posten.

Danke und Gruß,

Stephan

Beste Antwort im Thema

Wie eben gesagt. Ich habe es nicht erwähnt sondern vorausgesetzt. Durchschnitt heißt für mich ich bin auch mal 120 oder auch mal 150/160. für mich war es hauptsächlich eingestellt auf 140 mit dem Tempomat. Und jetzt Schluss mit der Rechtfertigung. Wollte ja nur auch mal was schreiben :-D

1453 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1453 Antworten

Dafür gibt es doch den Spritmonitor. ;)

Zitat:

@Beichtvater schrieb am 18. Juni 2016 um 21:27:14 Uhr:

Dafür gibt es doch den Spritmonitor. ;)

Da "spielt" aber nicht jeder mit. ;)

Bin 1300km gefahren an den Gardasee habe echte 7,5 Liter verbraucht.

Zitat:

@slale schrieb am 18. Juni 2016 um 21:38:38 Uhr:

Bin 1300km gefahren an den Gardasee habe echte 7,5 Liter verbraucht.

Wenn Du nicht nur "geschlichen" bist ist das ein erstaunlich geringer Verbrauch. Gratulation.

Naja du kennst ja die Begrenzungen in Österreich und Italien aber in Deutschland bin ich schon 160 km/h gefahren bin ja noch in der Einfahrphase gewesen .

Einfahrphase brauchst Du nicht mehr bei den heutigen Motoren.

Ein Kollege aus der Motorenentwicklung sagt Belastung von Anfang an wie normal genutzt.

Warmfahren und nicht heiß ausstellen (StartStop Aus) ist viel wichtiger.

Du hast schon Recht aber bei der Übergabe wurde mir gesagt die ersten 1000km nicht über 3500 U.p.M.

Zitat:

@afru schrieb am 19. Juni 2016 um 11:29:09 Uhr:

Einfahrphase brauchst Du nicht mehr bei den heutigen Motoren.

Warmfahren und nicht heiß ausstellen (StartStop Aus) ist viel wichtiger.

Was etwas schwierig ist bei den heuten Start/Stopp "Vorschriften". Der Motor macht kein Start/Stopp solange er kalt ist. Ich würde es begrüßen wenn VW auch kein Start/Stopp macht wenn er total heiss ist bzw man grad von der Autobahn runter ist.

Aber ich würde es ja auch gern haben das er nicht sofort ausgeht sondern erst nach einigen Sekunden (an die Strasse ranfahren... bremsen... gucken... weiterfahren wenn frei). Aber das bleibt wohl ein Wunschtraum den die Entwickler nicht so ganz auf dem Schirm hatten. :(

Also. im Tiguan 1 lag mein Verbrauch bei ca 11,5 Liter im Durchschnitt.

Viel Kurzstrecke dabei.

Längere Strecken 10,5 L .

Sind aber Werte von der MFA.

Schleichfahrt zum ausprobieren ,nicht schneller als 80km-90km 8,3 l.

Bereifung war 255 in 19 Zoll.

Die heutigen Motoren können auch nach Vollgas auf der Autobahn sofort abgeschaltet werden da passiert nix mehr.

Früher überhitzte das Öl im Turbolader und verkokste im Lader, das passiert heute nicht mehr weil die Motoren wassergekühlte Turbolader haben, in dem Moment wo die Turbomotoren abgeschaltet werden läuft eine elektrische Kühlmittelpumpe an und hält im Stand das Kühlsystem noch in bewegung so das der Turbolader immer noch weiter gekühlt wird und so das Öl nicht verkokst.

PS:Bei meinem 2.0TSI 180PS hat sich der Verbrauch bei 11 Liter in der Stadt eingependelt.

Gruß

Tiguanmaster

Gute Info zum Turbo, danke dir.

Trotzdem bleibt mein Wunsch das sich die Start/Stopp etwas länger Zeit lassen würde.

Vielleicht geht da ja irgendwann mal was in Richtung VCDS oder so

Die nächste Generation von Turboladern steht schon in den Startlöchern, bei denen wird das komplette Gehäuse auf der Abgasseite wassergekühlt und das Gehäuse fängt nicht mehr an zu glühen wie bei den heutigen Turboladern bei denen nur das Lagergehäuse gekühlt wird.

Die neuen Turbolader werden auch nicht mehr aus Stahl, sondern aus Aluminium gefertigt.

Continental

Gruß

Tiguanmaster

Beim Polo meiner Frau (BJ 2013) konnte ich noch die Start/Stopp-Automatik abstellten. Ist das immer noch möglich?

Ja das geht (per Knopf), nach Zündung aus/an ist sie aber (spätestens) wieder aktiv

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Benzinverbrauch 2.0 TSI 4M 180PS