ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. benzin oder doch super?

benzin oder doch super?

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 10:57

hallo an alle.

und zwar habe ich eine frage. und zwar habe ich einen astra F-CC 1,6l 16V. und jetzt ist die frage was soll ich tanken? super, super plus oder benzin? weil im fahrzeugbrief steht benzin. (oder wie ist das zu verstehen?) mir ist aufgefallen das mein astra irgendwie nicht so richtig aus dem knick kommt unter 2000 touren. oder ist das normal? könnt ihr mir da weiterhelfen?

MFG

MG

Ähnliche Themen
32 Antworten

Hilf dir selbst in dem du nur super tankst !

Du hast einen 16V !

Unter 2000 ist das normal, bei mir auch.

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 11:04

und wieso sollte man super tanken? wegen mehr oktan oder was?

 

und mal noch ne frage. passt zwar hier nicht so ganz rein. aber bevor ich wieder nen neuen thread auf mache frage ich hier. und zwar wie schon gesagt habe ich nen astra F-cc mit 1.6l und 16V und im fahrzeugpapier steht drin als höchstgeschwindigkeit 170km/h. aber wieso? normalerweiße müsste der doch locker die 200 knacken oder nicht? weil ne kollegin ihr man ist KFZ-Futzi und der hat das gleiche auto und der kann locker 200 fahren. woran liegt das?

MFG

MG

Ja weil dein Motor dafür ausgelegt ist.

Aber manche Meinungen gehen auseinander:

http://www.motor-talk.de/t1516489/f233/s/thread.html

Habe den gleichen Motor als Caravan und fahre auch fast 200, frag mich nicht was in schein steht. ;)

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 11:11

also hab gerade mal im internet ein bissel rumgeguckt und auch im handbuch stehts drin. super sollte ich tanken. naja mal gucken. mach ich mal heute gleich oder übermorgen. muss sowieso tanken fahren.

also meiner fährt nicht schneller als 175-bzw aber wirklich nur bei rückenwind und bergab macht der 180. also mehr ist net drin. und das finde ich komisch. und das für 100PS :D.

MFG

MG

am 13. Juli 2007 um 11:15

Zitat:

und wieso sollte man super tanken? wegen mehr oktan oder was?

der Motor läuft eben mit Super am Besten. Benzinmöglichkeit war dafür gedacht falls mal Super nicht verfügbar ist. ist also das beste für den motor super zu tanken, da er mit super seine leistung bringt

Zitat:

und mal noch ne frage. passt zwar hier nicht so ganz rein. aber bevor ich wieder nen neuen thread auf mache frage ich hier. und zwar wie schon gesagt habe ich nen astra F-cc mit 1.6l und 16V und im fahrzeugpapier steht drin als höchstgeschwindigkeit 170km/h. aber wieso? normalerweiße müsste der doch locker die 200 knacken oder nicht? weil ne kollegin ihr man ist KFZ-Futzi und der hat das gleiche auto und der kann locker 200 fahren. woran liegt das?

kann an nem anderen getriebe liegen, das anders übersetzt ist, also länger oder er is bergabgefahren mit vieel rückenwind :)

nun is doch klar das Im Fahrzeugschein Bezin steht ,weil es ja ein Ottomotor auch wäre ;) also Benziner und kein Diesel bzw Selbstzünder :D

Natürlich kannst auch 91 Oktan tanken ,dass geht denn aber zu gunsten der Leistung und eines erhöhten Spritverbrauches einher ..

die Oktanzahl gibt vereinfacht gesagt die klopffestigkeit eines Krafstoffes an und dies erkennt beim 16V der Klopfsensor und regelt entsprechend die Zündung

aber was erwartest du für Fahleistungen von 100PS ;)

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 11:30

was ich von 100ps erwarte? nichts. ich bin zufrieden. mir reicht 160 auf der autobahn. auch wen ich manchmal gerne mehr fahren würde. aber hier wo ich wohne sind sowieso die autobahnen nicht so gut bzw die landstraßen.

naja ich fahr nacher mal tanken.

MFG

MG

...wie kann es dann sein, dass 100PS bei 170 km/h die Puste ausgeht und mein alter Kadett (Gott hab´ ihn seelig) mit 1,6l / 75 PS -nichts am Fahrzeug verändert- knapp über 200 km/h fahren konnte???

Das Dingen hatte richtig Hass unter der Haube!!!

Caravan 100PS: 190-200 km/h !!

der muss mal super tanken anstatt bio-benzin dann geht das auch. ^^

am 13. Juli 2007 um 12:14

...also bei 100Ps würde ich aber auch so an die 190 erwarten, mit meinem Astra F 75PS schaffe ich ja auch locker schon 175.

Würde meinem aber auch immer super oder super plus geben ;)

Zitat:

..wie kann es dann sein, dass 100PS bei 170 km/h die Puste ausgeht und mein alter Kadett (Gott hab´ ihn seelig) mit 1,6l / 75 PS -nichts am Fahrzeug verändert- knapp über 200 km/h fahren konnte???

immer wieder schön zu lesen sowas :D

das was im FAHREZEUGSCHEIN STEHT STIMMT zu 95%. über 200 wirste mit dem motor im caravan und bei ebener fahrbahn unter normalen umständen nicht schaffen.

ich habe zwar nur daskurze drin, das bringt laut schein 185. gekommen is er von selbst auf 193 nach gps. dann isser laut tacho bei etwa 200 bzw. kurz drüber.

bergab rennt der bei 220 (tacho), bzw. 205 (gps) in den begrenzer.

rechne beim langen ma 10kmh drauf. das wares dann, wobei du da ja ewig anlauf und positives denken brauchst, das das geht...

Zitat:

Original geschrieben von djtose1983

...wie kann es dann sein, dass 100PS bei 170 km/h die Puste ausgeht und mein alter Kadett (Gott hab´ ihn seelig) mit 1,6l / 75 PS -nichts am Fahrzeug verändert- knapp über 200 km/h fahren konnte???

Das Dingen hatte richtig Hass unter der Haube!!!

Opeltacho echte 200 ;)

am 13. Juli 2007 um 19:05

Immer super tanken! Gibt eine bessere Verbrennung und ist somit besser für den Motor.

Vergiss aber nicht den stecker (sitzt meisten beim Kühlwasser) umzustecken (von 91 auf 95 glauabe ich).

der 16 V hat einen Klopfsensor ,)...morgen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen