ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. bekomme neuen motor!

bekomme neuen motor!

Themenstarteram 25. März 2006 um 12:17

hi..

mein auto machte seit tagen probleme, er lief schlecht an, im kalten zustand ging er einfach aus wenn ich die drehzahl nich bei ca. 3000 hielt, beim gasgeben sackte die drehzahl ab und hinten kamm ne schwarze wolke raus..

dann nach der arbeit wollte ich ihn zum freundlichen bringen, machte ihn an, dann hörte er sich an wie ain traktor! er lief nur noch auf drein zylinder! motor aus und mein auto wurde abgeschleppt! seil dran warnblickanlage an und ab zum händler!

tag später der anruf: zündkerzenbügel abgebrochen, ca 7 l öl drin!!!!(vermischt mit benzin!!!)

dann sagte er alles kein prob., wird alles auf garanzie umgetauscht!!!!

wieviel km war die einfahrzeit noichmal??=)))

werde am montag bilder machen vom ausgebauten motor und die dann reinstellen!

gruß sascha

Ähnliche Themen
66 Antworten

Hast du nen EP3?

Themenstarteram 25. März 2006 um 12:20

na klar!!!! wieso frägst du sowas??

Nur so. Hab mir net gedacht, daß so ein Scheiß bei unserem Motörchen passieren könnte.

Hmm hab eigendlich noch nicht gehört dass ein Zündkerzenbügel einfach so kaputt geht. Is vieleicht irgendwas in den Ansaugtrakt geraten? Wieviel km hat deiner runter? Mods?

Zitat:

Original geschrieben von Golfic

na klar!!!! wieso frägst du sowas??

Kann ja auch sein daß du noch einen ITR mit Garantie hast. :D

Jedenfalls kann man das Glück im Unglück nennen.

wenns so knapp noch vor ablauf der 3 jahre wäre , wäre das natürlich wahnsinn, ein komplett neuer motor ... da müsste man ja glatt den tachostand auf 0 drehen :D .. auf jeden fall eine ungeheure wertsteigerung

finde ich beneidenswert, vielleicht bekommste ja auch schon den motor des neuen mit den veränderungen und so :D

Zundkerzenbügel brechen öfters als man vermuten würde.

Hab nicht gesagt das sie ständig brechen, aber es kan schon pasieren.

Die Zünkerzen Hersteller übernehmen bei sowas auch keine haftung.

Mal für mich; was muß ich mir bei einem Zündkerzenbügel vorstellen? :D

Sollte doch der letzte Teil einer Zündkerze sein, dort wo der Funke überspringt. Wenn der abbricht, gibs auch keine Zündung mehr und der Zylinder läuft leer mit.

Themenstarteram 25. März 2006 um 16:59

also er hat knapp 55 tkm runter und die garantie geht noch 3 mon.!!!! das war wirklich GLÜCK IM UNGLÜCK!!!!!=))

wie war das nochmal mit dem einfahren?? hab mir den ja gebraucht geholt und würd einfach gerne wissen wie man der richtig einfährt!

deswegen wäre es vielleicht doch besser gewesen welche mit mehreren masseelektroden zu nehmen , also mit diesen bügeln :D

http://www.ngk.de/Aufbau_einer_Standard-Zuendker.385.0.html

http://www.ngk.de/Zuendkerzen-Gesichter.426.0.html

http://aa.bosch.de/aa/de/static/produkte/zuendkerzen/super4/aufbau.htm (ok auch wenns eigentlich geldschneiderei ist)

ich hätte aber nicht gedacht das wenn der mal abbricht wirklich gleich so was passieren kann

Themenstarteram 25. März 2006 um 17:06

also ich bin irgendwie forh drüber...

ein neuer motor kann nie schaden!

äh da hast du ja wirklich glück gehabt...

naja einfahren halt die ersten 1000 kilometer schonend fahren , wenns geht nicht über 4000-4500 umdrehungen und auch nicht unter 2000 voll drauflatschen , also lieber einen niedrigeren gang nehmen damit er leicht läuft ... und nicht dauernd auf einer drehzahl bleiben , also ruhig mal etwas schneller fahren und dann auch wieder abbremsen usw.

ok warmfahren sowieso und wenn du dann sagen wir mal nach 500 km knapp vor den vtec drehst , passiert auch nichts schlimmes, aber man sollte es halt nicht übertreiben.

du wirst dich da mal 1000 kilometer ganz schön einschränken müssen , ich glaub wenn man seinen eigenen ctr schon immer hochgedreht hat und das dann auf einmal wenigstens 1000 kilometer nicht darf ist es wahrscheinlich kaum auszuhalten :D

ausserdem dürfte er innerhalb der ersten 10000 kilometer auch etwas zäher gehen als dein alter

Themenstarteram 25. März 2006 um 17:38

aber nach dan ersten 1000 km kann ich dann wieder "normal" fahren oder?

ohh ja das wird eine sehr laaaange zeit!=)

da muß ich mich wirklich beheerschen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen