ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Bekanntes B&O klappern bei Bässen

Bekanntes B&O klappern bei Bässen

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 15. März 2020 um 17:02

Leider habe ich auch dieses bekannte Problem mit dem klappern in den Türen beim Musik hören des b&O

Soundsystem.

 

Mir ist es bislang bei Bässen aufgefallen in den beiden vorderen Türen.

 

Die tsi wurde von Händler bereits bearbeitet aber man hört keine Verbesserung oder Verschlechterung.

 

Wie sind eure Erfahrungen bislang ? Und ab welchen Lautstärken tritt es bei euch auf ?

 

Der Händler sagte direkt wir gucken uns es an aber ich weiß nicht ob wir daran etwas ändern können. Da muss ich sagen das finde ich schon verdammt traurig

Beste Antwort im Thema

Ich frag mich grad, warum man das unbedingt reproduzieren muss, wenn man mit seinen üblichen Einstellungen und Hörgewohnheiten bisher keine Probleme hatte. Bei manchen liest sich das so, als will man unbedingt einen Fehler finden, anstelle dass man einfach ohne den bisher nicht aufgetreten Fehler Spaß am Fahrzeug hat.

376 weitere Antworten
Ähnliche Themen
376 Antworten

Nach dem ersten Werkstattbesuch war das Problem bei mir auch noch nicht behoben. Dann wurde in der tsi noch ein Arbeitsschritt hinzugefügt, da müssen wohl noch irgendwelche Pins abgebrochen werden. Bei mir ist nach dem zweiten Termin jetzt endlich Ruhe.

Themenstarteram 15. März 2020 um 17:18

Zitat:

@Enno1973 schrieb am 15. März 2020 um 17:08:07 Uhr:

Nach dem ersten Werkstattbesuch war das Problem bei mir auch noch nicht behoben. Dann wurde in der tsi noch ein Arbeitsschritt hinzugefügt, da müssen wohl noch irgendwelche Pins abgebrochen werden. Bei mir ist nach dem zweiten Termin jetzt endlich Ruhe.

Wann hast du denn die Termine gehabt v jetzt vorkurzem oder schon länger her ?

 

Pins abgebrochen hört sich erstmal böse an :D

 

Mir wurde etwas gesagt, das etwas aufgeschäumt werden muss ? Hatte sich für mich komisch angehört aber er hatte dazu auch ausgedruckte Unterlagen vor sich liegen

Warum muss man dazu eigentlich noch einen weiteren Fred aufmachen, wenn es schon mind. 3 zum Thema gibt???

Themenstarteram 15. März 2020 um 17:55

Zitat:

@Ford_Nox schrieb am 15. März 2020 um 17:49:01 Uhr:

Warum muss man dazu eigentlich noch einen weiteren Fred aufmachen, wenn es schon mind. 3 zum Thema gibt???

Weil es für mich offene Fragen gab und ich ehr Erfahrungen sammeln wollte, ob die Reparatur nach Durchführung der tsi bei einigen etwas gebracht hat oder ob es wie bei mir keine Verbesserung gebracht hat

 

Um es kurz und direkt raus sagen ich wollte wissen ob nur ich das Problem habe oder ob die zuständige Werkstatt unfähig ist

In meinen Augen, macht "Aufschäumen" bei so einem Problem durchaus Sinn.

Hab das Problem nur bei bestimmten Frequenzen. Muss nochmal die Songs raussuchen, bei denen es vor kam um beim Händler auch Beweise zu haben.

Den Fragen hätte man m. E. auch in einem der vorhandenen Threads auf den Grund gehen können. Vielleicht hätte man sich dann allerdings mit etwas weniger Aufmerksamkeit begnügen müssen.

Wenn hier Themen zusammengefügt werden würden, wärs übersichtlicher.

Themenstarteram 15. März 2020 um 19:00

Zitat:

@giwdul3891 schrieb am 15. März 2020 um 18:22:27 Uhr:

In meinen Augen, macht "Aufschäumen" bei so einem Problem durchaus Sinn.

Hab das Problem nur bei bestimmten Frequenzen. Muss nochmal die Songs raussuchen, bei denen es vor kam um beim Händler auch Beweise zu haben.

Das kann gut aus sein das es Sinn macht klar durch den Schaum kann eigentlich nichts mehr vibrieren

 

Ein Lied zum vorführen ist vorhanden bei dem ist es mir auch direkt aufgefallen

Zitat:

@Arakosa schrieb am 15. März 2020 um 19:00:12 Uhr:

Zitat:

@giwdul3891 schrieb am 15. März 2020 um 18:22:27 Uhr:

In meinen Augen, macht "Aufschäumen" bei so einem Problem durchaus Sinn.

Hab das Problem nur bei bestimmten Frequenzen. Muss nochmal die Songs raussuchen, bei denen es vor kam um beim Händler auch Beweise zu haben.

Das kann gut aus sein das es Sinn macht klar durch den Schaum kann eigentlich nichts mehr vibrieren

Ein Lied zum vorführen ist vorhanden bei dem ist es mir auch direkt aufgefallen

Welches Lied ist es bei dir

Es macht keinen Sinn, Schaum auf die Innenseite der Tür aufzutragen. Der Fensterschaber, der an der Tür befestigt ist und dessen Gummi das Fenster führt, ist der Schuldige, und bei mir hat der Ford handler ihn bereits auf der rechten Seite ausgetauscht. Jetzt vibriert es auch auf der Fahrerseite.

Ok … gefühlt vibriert die ganz Dose :rolleyes:

Mir gehts scho am Sender ... mach den Radio etwas leiser und lass lieber den Auspuff knattern :D

Themenstarteram 15. März 2020 um 22:28

Also ab Lautstärke 10 ist es bei mir unerträglich auf der Fahrerseite, auf der Beifahrerseite schon ehr

 

Und ich muss zugeben ich würde die Anlage doch schon gerne genießen

 

Dafür hat sie mich „damals“ bei der Probefahrt in einem anderen Autohaus zu sehr überzeugt

Wenn man von außen die Fensterführung Dichtung hält bzw. entlang drückt merkt man wie diese vibriert. Ich finde die ganze Türpappe etwas lapprig.

Da vibriert mehr ...Schade eigentlich :-(

Der erste Termin war im Januar, der zweite letzten Montag. Glaube die tsi wurde im Februar geändert. Jedenfalls habe ich da einen Anruf meiner Werkstatt erhalten, da ich mich wegen dem nicht behobenem Problem Beschwert hatte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Bekanntes B&O klappern bei Bässen