ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Batterie entlädt sich durch hohen Ruhestrom und dauerhaft leuchtender Anzeige im Kombi

Batterie entlädt sich durch hohen Ruhestrom und dauerhaft leuchtender Anzeige im Kombi

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 12. Juli 2019 um 18:31

Hallo,

ich habe gerade das Auto ( Focus MK2, Bj 2008 ohne irgendwelche elektrischen Raffinessen) meiner Schwiegereltern in der Garage stehen wo sich die Batterie entlädt.

Ruhestrom gemessen nach ca. einer Stunde im ruhenden Zustand, 0,3A. ( alle Türen verschlossen, alle Verbraucher aus)

Anzeige Kombi Leuchtet zeitweilig dauernd.

Gibt es ein Relais welches die Anzeige vom Kombi schaltet, und evtl auch andere Systeme die dann die

0,3A Ruhestrom verursachen?

Danke schonmal für die Hilfe.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Wie alt ist die Batterie ?

Themenstarteram 12. Juli 2019 um 19:33

Mai 2018

Das die Anzeige lange anbleibt ist bei dem Modell normal. Erst wenn es länger als 45-60min an ist, ist es ein Problem ... was bei euch der Fall ist?

Bekannt für einen hohen Ruhestrom ist ein kaputtes Telefonmodul (Bluetoothmodul), weißt du ob eines verbaut ist? Auch kann das Kombiinstrument selber kaputt sein.

 

Themenstarteram 12. Juli 2019 um 22:08

Telefonmodul is meiner Meinung nach net verbaut, kann da keines koppeln oder bekomm irgend etwas in der Richtung angezeigt.

Die Anzeige im Kombi leuchtete nach gut einer Stunde immer noch, Minuten später wieder vorbei gegangen am Fahrzeug war diese aus.

Kurze Zeit später war diese wieder an obwohl keiner was am Fahrzeug gemacht hat. ??

Zitat:

Kurze Zeit später war diese wieder an obwohl keiner was am Fahrzeug gemacht hat. ??

das deutet darauf hin das etwas den Datenbus stört, und das Auto darin hindert sich schlafen zu legen.

 

Zitat:

bekomm irgend etwas in der Richtung angezeigt.

das hört sich aber schon so an als ob eines verbaut wäre? Wenn keines verbaut ist erscheint nur "Mute" auf dem Display (wenn man die Telefontaste drückt)

Themenstarteram 13. Juli 2019 um 8:10

Wo ist das Telefonmodul verbaut? Im Radio integriert oder einzelnes Bauteil.

Gruß Andi

Themenstarteram 13. Juli 2019 um 8:52

Hab eben nochmal nachgeschaut. Telefonmodul is keines verbaut. Wenn ich grüne oder rote ?? Taste betätige erscheint „MUTE“.

Wenn verbaut dann sitzt das Modul oberhalb des Handschuhfaches (zum nachsehen muss man es aubauen).

Wenn keines verbaut ist kommt das Kombiinstrument in Frage, wobei du das nicht richtig prüfen kannst. Wenn du sie Sicherung ziehst oder es aussteckst ist automatisch das ganze Auto stillgelegt. Aber du kannst mal alle anderen Sicherungen ziehen und prüfen ob der Ruhestrom abfällt.

Themenstarteram 13. Juli 2019 um 15:32

Hallo Focus GT,

heute den ganzen Tag nochmals gemessen usw.

Hinter dem Handschuhfach ist kein Telefonmodul verbaut.

Ruhestrom die ersten 15 Minuten nach dem verschließen des Fahrzeuges 0,43A

Ruhestrom nach gut 45 Minuten 0,2A, der dann nach kurzer Zeit auf 0A zurück geht.

Soweit ganz gut. Bin dann mehrmals am Fahrzeug vorbei gegangen um zu schauen was die Anzeige im Kombi macht. Diese war dann aktiv und hatte somit wieder einen Ruhestrom von 0,5A verursacht.

Was für ein Radio/Navi ist denn genau verbaut? Bekannt für einen hohen Ruhestrom und Störung des CAN-Bus wären die Navigationsgeräte, wenn die kaputt sind gibt es auch solche Fehler. Bei den Radios ist das eher selten.

Wenn Möglich mal das Gerät ausstecken und beobachten.

Ich würde nach und nach die Kl.30 Sicherungen ( Dauerplus ) ziehen und prüfen ,ob's besser wird.

Hab ne Tabelle nur mit Kl.30 Sicherungen gemacht.

Innenrsum-Sicherungskasten ( CJB )

Kl.30 Sicherungen CJB vFL

Zitat:

Hab ne Tabelle nur mit Kl.30 Sicherungen gemacht.

es gibt auch Handbücher wo man das nachsehen kann (auch Online), die Arbeit hättest du dir nicht machen müssen ;)

wobei der Focus ab 2008 auch den Sicherungskasten mit den 3Stellen hat (fängt bei 100 an)

Zitat:

@FocusGT schrieb am 14. Juli 2019 um 22:38:16 Uhr:

Zitat:

Hab ne Tabelle nur mit Kl.30 Sicherungen gemacht.

es gibt auch Handbücher wo man das nachsehen kann (auch Online), die Arbeit hättest du dir nicht machen müssen ;)

wobei der Focus ab 2008 auch den Sicherungskasten mit den 3Stellen hat (fängt bei 100 an)

Danke für den Hinweis.

Und wo gibt's diese "Handbücher " ?

Kannst Du bitte mal nen Link machen.

CJB Sicherungen Facelift
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Batterie entlädt sich durch hohen Ruhestrom und dauerhaft leuchtender Anzeige im Kombi