ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Aux-Problem, Business-Navi durch Business-CD ersetzen?

Aux-Problem, Business-Navi durch Business-CD ersetzen?

Themenstarteram 9. Mai 2010 um 15:49

Hallo,

ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mir jemand etwas dazu sagen kann:

Ich bekomme bald einen touring (bj. 05) mit Business-Navi-Cassetten-Radio und CD-Wechsler im Kofferraum. Allerdings brauche ich unbedingt einen Aux-Eingang. Ich habe schon herausgefunden, dass der extra Aux-Anschluss, den es ab 09/2002 gibt, nicht vorhanden ist. Ich müsste also einen Adapter an den Wechsleranschluss anschließen, dann könnte ich aber gar keine CDs mehr abspielen.

Zufälligerweise hat mein Großvater auch einen e46 (bj. 04), er hat das CD Business Radio und damit auch den richtigen Anschluss für einen Aux-Adapter (wobei das eigtl. egal wäre, da ich den Wechsleranschluss bei dem gar nicht bräuchte, hat ja vorne ein CD-Laufwerk).

Ich würde nun gerne wissen, ob es empfehlenswert wäre, die Radios auszutauschen, sodass ich dann vorne ein CD-Laufwerk habe und gleichzeitig ein Aux-Kabel ins Handschuhfach legen könnte.

Die Navigationsfunktion brauche ich nicht, das wäre kein Verlust, aber ich fürchte, dass ich damit auf weitere Vorteile gegenüber dem CD-Business Radio verzichte ...

Vielen Dank schonmal für jeden Hinweis!

Ähnliche Themen
16 Antworten

Also wenn du das Navi nicht brauchst, dann sehe ich eigentlich nur Vorteile im Business CD.

Du willst dann die Radios tauschen, richtig? Hat der Wagen deines Großvaters denn auch 'nen CD-Wechsler im Kofferraum? Das wäre bei Business CD unüblich. Wenn er keinen Wechsler hat liegt auch kein Kabel zum Kofferraum. Wenn er einen Wechsler haben sollte würde der zumindest funktionieren. Aber Navi geht trotzdem nicht, da die Kabel nicht da sind. Das heißt, damit dein Navi Radio bei ihm funktioniert müsstest du den Kabelbaum mit tauschen, sehr viel Aufwand!

Ich gehe mal davon aus dass er keinen AUX-In benötigt. Die beste Lösung wäre dann du besorgst dir bei Ebay ein älteres Business CD ohne Aux, baust es deinem Opa ein und nimmst sein neues Business CD samt Aux Adapter.

Themenstarteram 9. Mai 2010 um 19:25

Ah ok, schon mal vielen Dank für die Info, dass das theoretisch überhaupt funktioniert :-)

 

Mein Opa braucht ganz bestimmt kein Navi, Aux oder nen CD-Wechsler ... Er hat glaub ich noch nie etwas anderes mit dem Teil gemacht, als Verkehrsfunk hören :-D

Ich habe halt die Sorge, dass ich dann so Funktionen wie Tempomat, Bordcomputer, etc. nicht mehr vernünftig steuern kann, da das Business CD ja nur diese kleine Leiste als Bildschirm hat ...

Wenn deinem Opa klar ist dass der nach dem Tausch nur Radio und Kassette hören kann, ok.

Wobei ich ihm dann nicht dein Navi Radio, sondern dann ein Reverse Kassette verbauen würde, die kriegst bei Ebay hinterher geschmissen. Dein Naviradio würde ich dann bei Seite tun.

Also Boardcomputer wirst dann nur noch über das Display im Tacho bedienen können, ich kenne es gar nicht anders, von daher sehe ich da kein Problem. Tempomat weiß ich jetzt gar nicht was da im Radio angezeigt wird, das wird natürlich auch weg sein, aber bedient wird er ja weiterhin über die Lenkradtasten.

Das wollte ich auch gerade vorschlagen: Kauf ein Business Casette! Wenn dein Opa nur Radio hört, reicht das vollkommen aus und die Dinger sind nochmal deutlich günstiger als die Business CD.

Übrigens: Dein Wechsler muss nicht flöten gehen, wenn du ein AUX-In am Business CD haben willst (oder bezog sich das jetzt auf dein Navi Radio?)! Das Problem hast du nur bei den Geräten die älter sind als 09/2002. Ab diesem Baujahr kannst du den AUX in zusätzlich zum Wechsler anschließen und hast dann über die Mode-Taste auch eine zusätzliche Auswahl "AUX".

Ich hätte übrigens noch nen Business Cassette hier rumliegen. Wenn du Interesse hast, schreib mir ne PN!

Themenstarteram 11. Mai 2010 um 0:14

Mir ist eben aufgefallen, dass ja neben dem erweiterten Bordcomputer und dem Tempomaten auch noch die Bluetooth-Freisprechanlage über den Bildschirm der Radionavigation gesteuert wird. Ist das mit dem CD-Business auch genauso möglich?

Gibt es hier eigentlich jemanden, der die beiden Radios kennt, und mir die Unterschiede genau erläutern könnte? Ich werde einfach das Gefühl nicht los, dass das trotz der Sache mit dem Aux ein ziemlich schlechter Tausch ist, Business Navi gegen Business CD ...

Themenstarteram 18. Mai 2010 um 22:37

Ich bin wirklich kurz davor, mir ein CD-Radio zu besorgen, aber ich kann einfach nicht herausfinden, ob ich die Bluetooth-Freisprech-Anlage darüber genauso gut bedienen kann wie mit dem Navi Business!:(

Kann mir da irgendjemand weiterhelfen?

Themenstarteram 28. Mai 2010 um 14:00

Beim durchblättern der Bedienungs Anleitung meiner Radionavigation bin ich auf etwas ganz unerwartetes gestoßen, da steht, ich könnte AUX nachrüsten!? Wirklich überall im Internet steht, dass das bei der Radionavigation nicht geht :eek:

Kann sich das einer erklären? Da könnt ich ja theoretisch gleich so ein Kabel bestellen ...

P1020926
P1020927

Wie und mehr steht da nicht? Mich würde mal interessieren, wo der AUX-Anschluss dann zu finden wäre. An der gleichen Stelle wie beim Business CD oder per Adapter am Wechsleranschluss?

Themenstarteram 28. Mai 2010 um 14:44

Ne, das ist alles, was darüber drin steht ...

Ich hab eben lieber schnell mal nachgefragt, falls es vllt. nur ein Fehler ist, und das einfach in jedes Handbuch gedruckt wurde.

EDIT: Man natürlich auch sagen, dass mein Wagen EZ 05/2005 ist, wird vermutlich neben mir nicht sehr viele geben, die da noch ein Kassettenradio verbaut haben. Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als es mal auszubauen und von hinten zu fotografieren.

Themenstarteram 28. Mai 2010 um 18:38

Also ich habs jetzt mal ausgebaut, naja fast, diesen bunten Kabelbaum hab ich nicht abbekommen, aber ich denke auf dem Bild müsste schon alles zu erkennen sein.

Sieht nicht so aus, als wär da noch irgendein Anschluss, oder?

P1020935
P1020931

Hi, ich sehs jetzt leider nicht richtig aber das Radio hat oben den großen Stecker mit den vielen zueinander versetzten dicken Kabeln und darunter zwei Anschlüsse für dünnere Kabel. Wenn von den unteren beiden Anschlüssen einer frei ist dann kannst du vermutlich einen Aux-In nachrüsten - wenn nicht dann nicht. Und da meines Wissens an dem einen der CD-Wechsler und am anderen der Navi-Rechner dran ist fürchte ich dass es bei dir nicht geht...

Wenn sich rausstellt dass es doch gehen sollte kannst du mir mal ne PN schreiben => ich habe in ca. 3 Wochen einen Aux-In-Adapter für BMW Radios abzugeben (sowie ein BMW Business CD)

Grüße

Markus

Themenstarteram 28. Mai 2010 um 21:52

Also Wechsler und Navirechner sind dran, hab da auch nix gefunden, wo noch Platz wäre ... Dann steht das halt einfach falsch in der Bedienungsanleitung. Dass man mit nem Aux-Adapter nen Wechsler vortäuschen kann, haben die von BMW da drin ja sicher nicht gemeint :-D

Der CD-Wechsler war ja in Verbindung mitm Radionavi nicht serienmäßig, oder? Evtl bedeutet die Aussage im Handbuch, dass bei Geräten OHNE CD-Wechsler die Nachrüstung des AUX-In möglich ist.. Frag doch einfach mal bei BMW ;)

OT: EZ 05/2005? Wow, das muss ja einer der letzten E46 gewesen sein die vom Band liefen! Mit Business CD hätte der sogar MP3 gekonnt! Schön schön...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Aux-Problem, Business-Navi durch Business-CD ersetzen?