ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. automatik getriebe pfeifft, hilfe

automatik getriebe pfeifft, hilfe

BMW 3er E46
Themenstarteram 18. April 2013 um 12:55

hallo freunde,

hatte heute musik leise im auto, verdeck auf, stand vor der haustüre und wollte von D auf P schalten.

von D in N habe ich schon dieses pfeiffen gemerkt.

also bei D und R pfeifft die getriebe. auf N und P ist alles normal.

gehe mal davon aus dass es wegen der druck auf D und R pfeifft, aber wieso pfeifft die getriebe? wenig öl? oder ist das normal wegen druck, wandler etc?!?

habe noch bis august garantie.

 

vielen dank im voraus.

bj2005, cabrio,320ci

edit.: pfeifft nur im stand, sobald ich losfahre, hôrt es auf mit pfeiffen.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Wie viele Kilometer? Man sagt, dass man alle 80.000km das Getriebeöl wechseln sollte. Mach das mal :)

Themenstarteram 18. April 2013 um 14:03

Zitat:

Original geschrieben von Bayernlover

Wie viele Kilometer? Man sagt, dass man alle 80.000km das Getriebeöl wechseln sollte. Mach das mal :)

hat jetzt fast 105tkm runter. ich geh mal davon aus, das noch kein getriebeöl wechseln statt gefunden hat.

wo kann ich mein öl finden? also welches öl brauche ich? wo kann ich die bezeichnung oder nummer finden? muss man komplett getriebe waschen? oder reicht nur altes raus neues rein? auf was muss ich achten bzw. was muss dabei noch mit gewechselt werden?

lg und danke

am 18. April 2013 um 15:24

Hi,

ob es reicht, nur das ÖL zu tauschen und oder ob es schon zu spät ist, weiß ich leider nicht.

In diesem Thread gab es einige Antworten zu dem Thema:

http://www.motor-talk.de/.../...chtiges-umgehen-schalten-t4447391.html

Ich würde den Service so schnell wie möglich durchführen lassen und wenig fahren.

BMW bietet diesen Service, so wie ich das herausgelesen habe, nicht an. Helfen kann z.B. ZF in Dortmund oder an anderen Standorten.

http://www.zf.com/.../germany.jsp

 

Grüße

Ace

Themenstarteram 18. April 2013 um 15:42

habe bei bmw angerufen.

morgen erst mal hinfahren.

der herr am telefon meinte das die e46 automatik getriebe wartungsfrei sind, wartung nur bei m & smg getrieben, modelle...

 

lg

am 18. April 2013 um 16:46

Google mal danach oder lies Dir den anderen Thread mal durch :-)

Wartungsfrei ... eher weniger ;-)

Nennt sich Lebenslangfüllung und bedeutet nichts anderes als: Wenn kaputt, dann Ende der Lebensdauer erreicht.

am 18. April 2013 um 20:04

BMW wird dir nicht weiterhelfen können und wollen. Das höchste der Gefühle ist, dass sie dir den Fehlerspeicher auslesen aber da muss bei Verschleiß oder mechanischen Defekten nicht zwingend etwas hinterlegt sein.

Fahr wie schon verlinkt wurde am besten zu ZF oder zu einem anderen Getriebespezialisten der sich mit deinem Getriebe (ZF-5HP19) auskennt.

BMW wird dir wahrscheinlich ein neues Getriebe andrehen :D

Das ist sowieso eines der letzten Rätsel unserer Zeit: Sämtliche Autohersteller tun so, als wären Automatikgetriebe wartungsfrei und als würde ein Spülen und ein Ölwechsel gar nicht stattfinden können. Warum? Die müssen doch wissen dass sich die Leute auch informieren, da braucht es auch nicht mal Motor-Talk zu, da reicht ein Anruf beim Getriebehersteller.

Themenstarteram 18. April 2013 um 23:08

Zitat:

Original geschrieben von Bayernlover

BMW wird dir wahrscheinlich ein neues Getriebe andrehen :D

Das ist sowieso eines der letzten Rätsel unserer Zeit: Sämtliche Autohersteller tun so, als wären Automatikgetriebe wartungsfrei und als würde ein Spülen und ein Ölwechsel gar nicht stattfinden können. Warum? Die müssen doch wissen dass sich die Leute auch informieren, da braucht es auch nicht mal Motor-Talk zu, da reicht ein Anruf beim Getriebehersteller.

hab noch garantie auf getriebe.

Themenstarteram 18. April 2013 um 23:09

davon abgesehen habe ich vor eben entdeckt dass die spannrole oder irgendeine rolle quitscht....

BMW hat bei mir schon mal das AG gespült und auch das Öl gewechselt. War halt wie immer nur ein 200 er teurer wie wo anders.

Hatte aber seiner zeit das Auto wegen anderer Sachen da stehen und hab's gleich auf Empfehlung mit machen lassen...

Nur mal so.

am 19. April 2013 um 8:33

Keine Regel ohne Ausnahme ;)

Bei einem unbekannten Fehlerbild am Getriebe würdest du das Auto aber doch auch nicht erst mal zu BMW bringen, oder? Ist kein Vorwurf an BMW...nur für den interessierten Laien ist es die falsche Anlaufstelle meiner Meinung nach.

ich bringe gar kein Auto mehr zu BMW. Die haben bei mir total verschiessen...

Ich wollte nur mitteilen das BMW das AG-Öl wechselt und auch spült und das sogar empfohlen hat.

Es gibt hunderte Betriebe in Deutschland die sich mit dem Thema gut auskennen, da würde ich nicht zu BMW fahren...

Grüße

Themenstarteram 19. April 2013 um 11:01

vielen dank an euch.

wie gesagt, was quitscht ist die spannrolle. die tage mal bestellen und wechseln.(selber).

aber getriebe bekomme ich ende mai neu. auf garantie. getriebe macht bei kick-down auf der autobahn auffahrt paar faxen, kommt ins rote drehzahlbereich und schaltet nicht, muss entweder schnell auf N und dan auf D wieder einlegen, oder schnell auf manuell wechseln. ich soll es nochmal testen, im mitte mai werde ich dann hinfahren, denn das passiert öfters.

spritverbrauch kommt auch davon, weil der nicht anständig schaltet. vorher war es nicht so.

aber ich kann über unseren BMW nichts negatives sagen. die sind hier wirklich sehr gut, gegenüber mir sehr positiv aufgefallen. natürlich hängt das auch von mir ab, wie ich zu den, so die zu mir. aber ehrlich, bin mit BMW service TOP zufrieden.

ich gehe gerne dahin, vorher vergleiche ich die preise und gehe anschließend hin, wenns mir passt.

zündkerzen wechsel, spannrolle wechseln, bremsen, keilriemen, solche kleinigkeiten mache ich sowieso selber. aber auch solche großen sachen mache ich oftmals selber, was ich nicht kann erst zu onkel in die werkstatt, ansonsten zu bmw, denn bei bmw zahlt man vllt 60€ bis aufwärts, etwas mehr, aber im endeffekt hat man für alles seine 2 jahre garantie bzw. kulanz.

lg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. automatik getriebe pfeifft, hilfe