ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Auspuff (Gruppe N)

Auspuff (Gruppe N)

Themenstarteram 11. April 2005 um 10:40

Was haltet ihr denn von diesen Auspuff?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Hab mir den geholt. Ist ja mit ABE und muss ja nicht eingetragen werden, oder?

Meint ihr, das mit der Leistung durch Staudruck geht wirklich? Weil würde mich freuen, da meinere total lahm anzieht.

Hat den schon jemand?

Ähnliche Themen
27 Antworten

stimmt... der kam ja 139...

Finger weg von Ersatzrohren... erstens isses fahren ohne BE und zweitens ne Steuerhinterziehung wenn du dir son Ding anstelle des KAT´s reinzimmerst... dann kannste dir auch gleich n ESD ohne ABE kaufen...

wenn du den alten ESD abbekommst kannste das theoretisch auch zuhause machen... ich musste die Krücke aber absägen weilse festgerostet war...

Bei der nett formulierten Artikelbeschreibung habe ich das glatt übersehen, dass dieses Ding nicht erlaubt ist. Verdammt aber auch... :D

P.S.: Ich glaube, dass dieses Ding bei mir auch gut angerostet ist, sieht jedenfalls nicht neu aus. Mir erscheint mein Wagen generell mehr Kadettilac als Astra. Aber die beiden geben sich ja bis 1995 wenig, leider.

mein erster ESD von dieser Firma war auch son Non-Edelstahl-Ding... der is total durchgerostet... wielange der aber tatsächlich dran war weiss ich net... hab das Auto mit dem Donnerrohr dran gekauft...

Merke: Durchgerostete ESDs klingen noch besser. :D

P.S.: Zum Vorfahren am TÜV kann man ja wieder die alte intakte Original-Variante anschrauben.

durchgerosteter VSD klingt besser ;)

du kannst auch ohne ESD fahren... so derbe laut is das net wenn du nicht gerade 5000 U/Min fährst

am 12. April 2005 um 0:32

@Tobi, wenn du deinen Endschalldämpfer mit der Flex vergewaltigst glaube ich brauchst du dir keine gedanken mehr zu machen damit auf dem nächsten TÜV vorzufahren. ^^

P.S.: Fahr schon eine Woche mit ner Bastuck Grp. A Anlage ab KAT durch die Gegend...... aber leider nur auf der Rückbank liegend weil noch ein halter fehlt. *hass*

Mfg

Karl

TÜV ist so wieso immer so eine Geschichte für sich. :D

P.S.: Soll BASTUCK tatsächlich so gut klingen wie alle immer sagen? Ihc weiß nicht, ob sich der Aufpreis für mich lohnt. Wie gesagt, es soll nicht besonders laut sein, sondern einfach nur kerniger, nichts so winselnd. ^^

wenn dein Astra frühzeitig auseinanderfällt kannste ja wieder n Astra kaufen und den Auspuff dadran hängen...

am 16. April 2005 um 10:37

Gruppe N bzw. Batuck

 

Zitat:

Original geschrieben von Blitz_Karl

@Tobi, wenn du deinen Endschalldämpfer mit der Flex vergewaltigst glaube ich brauchst du dir keine gedanken mehr zu machen damit auf dem nächsten TÜV vorzufahren. ^^

P.S.: Fahr schon eine Woche mit ner Bastuck Grp. A Anlage ab KAT durch die Gegend...... aber leider nur auf der Rückbank liegend weil noch ein halter fehlt. *hass*

Mfg

Karl

Also ich habe vor Jahren schon eine echte Gruppe N unterm Kadett GSI gefahren. Fazit Brutal laut. Danach habe ich eine Astra F Caravan (125 PS ) gefahren da habe ich mir auch die Gruppe N runtergehauen , musste natürlich etwas geändert werden wegen der Länge . Eine echte Gruppe N gibts nicht für den Caravan. Fragt nicht wie aber ich habe sie sogar eingetragen gehabt.

Jetzt fahre ich einen Omega B Caravan und habe eine (ab Kat) kompl. Bastuck anlage und muß sagen sie klingt super. Nicht zu laut aber einen schönen Dumpfen klang . Bin echt zufrieden , auch war sie absolut passgenau. Dasselbe sagt ein Freund von mir der sie auch fährt , allerdings auf einem Mercedes SLK - Kompressor.

am 16. April 2005 um 15:11

Zitat:

Original geschrieben von Tobias85

Werkzeug und solchen Krams habe ich da - wird glaube ich nur ein Problem sich gescheit unter die Karre zu legen.

Hallo Tobias

Als ich meine Ausfpuff gewechsetl habe, habei das Autó mit dem Wagenheber hochgenommen und das Rad abgeschraubt. Es wird warscheinlich nur das Problem geben das der alte Endtopf etwas festgerostet ist und sich so nur mit viel (gewalt) entfernen lässt.

am 16. April 2005 um 19:22

als ich mitm kumpel auf seinem '95/'96 ?b corsa nen neuen rangemachten, habn ma sein kraftei *hüstel* auf holzklötze unter der radaufhängung abgestellt.

haben ca nen halben tag dran gehangen und (ich) fast sein rohr zum msd zerhauen.

mit ner flex ewig nach ner stelle gesucht wo man rankommt und dann rumgemacht.

dat rohr zum msd eingesägt und dadurch probs gehabt den neuen rauf zu schieben, weil das rohr beim runterhebeln sich "leicht" verzogen hatte.#

war nen echter kampf und nen noch größerer pfusch, hat aba geklappt!

mal nen bild vom besagten rohr

am 16. April 2005 um 19:24

und vom endtopf,

ruhe in frieden, bruder!

am 16. April 2005 um 21:19

immer diese Pfuscher am Werk :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen