ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Auspuff am wegrosten, suche Ersatz

Auspuff am wegrosten, suche Ersatz

Themenstarteram 19. Mai 2009 um 14:11

Moin,

wie der Thread schon sagt, bei meinem 2003er 318ci sind ein paar Löcher hineingerostet. Original kostet der Auspuff 310€ bei BMW, mit Sonderrabatt komm ich auf 230€.

Ich hatte mich schon mit einen Bastuck angefreundet, aber was man so hört, ist der Sound ab 3000 U/min (was bei meinem Auto ab Tempo 110) ist doch etwas zu extrem.

Was könnt ihr mir Empfehlen, in der Preisklasse bis sagen wir mal 350€?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von pfarrer

Ich hatte mich schon mit einen Bastuck angefreundet, aber was man so hört, ist der Sound ab 3000 U/min (was bei meinem Auto ab Tempo 110) ist doch etwas zu extrem.

extremer sound am 318i E46? :rolleyes:

den bekommste auch nicht mit einem bastuck auspuff. selbst mit bastuck-ersatzrohr für den vsd wirds nicht extrem.

ich würde ruhig den bastuck auspuff nehmen. :cool:

gruß, BAYERN-EXPRESS

Also für diesen Preis würde ich wieder Original BMW nehmen !

 

Habe selten eine so langlebige Abgasanlage gesehen wie diese ... verstehe nicht warum Deine so schnell durchrostet war ...

 

 

Rene`

Themenstarteram 19. Mai 2009 um 14:59

Wundert mich auch, ob das wohl mit Autogas zusammenhängt?

Der eine Halter auf der in Fahrtrichtung rechten Seite ist komplett weggerostet, hier ist jetzt ein großes Loch, hinten rechts neben den Endrohr ist ein weiteres, aber kleineres.

Hi,

ich bin auch über die Langlebigkeit der Original Abgasanlage erstaunt ... meiner ist EZ 10/1998 z.Zt. 137 TKM und noch die Original Auspuffanlage drin ....

grüße

Joachim

Themenstarteram 19. Mai 2009 um 15:31

Wenn man es so sieht, ich hab auch 137tkm runter ;)

Ich hab jetzt mal gegoogelt, durch den erhöhten Schwefelanteil des Autogas wird es angeblich zum ESD Killer. Komisch ist halt nur, er hat 2 Rostlöcher an 2 verschiedenen Stellen, das bedeutet ja, ein Material oder Schweißfehler ist auszuschließen.

Themenstarteram 19. Mai 2009 um 15:48

@Joachim

Kannst du mir mal einen Gefallen tun? Kannst du bitte mal nachmessen, welchen Durchmesser deine Endrohre haben?

Gruß

Simon

Zitat:

Original geschrieben von pfarrer

@Joachim

Kannst du mir mal einen Gefallen tun? Kannst du bitte mal nachmessen, welchen Durchmesser deine Endrohre haben?

Gruß

Simon

Da gehe ich mal schnell messen ....

Zitat:

Original geschrieben von gagsponsor

Zitat:

Original geschrieben von pfarrer

@Joachim

Kannst du mir mal einen Gefallen tun? Kannst du bitte mal nachmessen, welchen Durchmesser deine Endrohre haben?

Gruß

Simon

Da gehe ich mal schnell messen ....

Also Durchmesser ist je 60mm

grüße

Joachim

Themenstarteram 19. Mai 2009 um 16:36

Danke

Ich vermute mal, dass das schon mit dem Autogas zusammenhängt. Bei der Verbrennung entsteht ja mehr Kondenswasser. Man braucht sich ja nur mal in der kalten Jahreszeit anzusehen, was da am Auspuff für eine Dampfwolke entsteht. Sieht ja manchmal schon ziemlich gefährlich aus :p. Das Wasser wird sich an der tiefsten Stelle sammeln u. das Rohr wird dort von innen wegrosten.

Gruß, Uwe

Themenstarteram 19. Mai 2009 um 20:39

Nö, wie oben geschrieben, Auspuff rostet an den Seiten, nicht an der tiefsten Stelle.

in meiner BMW Werkstatt erklärte man mir der Auspuff sei aus Edelstahl und würde nicht mehr durchrosten

Modell Compact

Baujahr 11/2003

Mal sehen wie lange sie recht behalten ;-)

Themenstarteram 20. Mai 2009 um 8:18

Wie sieht es mit der Langelbigkeit der Auspuffanlagen aus? Gibt es eine Garantie von Bastuck oder Eisenmann?

Zitat:

Original geschrieben von w.master

Ich vermute mal, dass das schon mit dem Autogas zusammenhängt. Bei der Verbrennung entsteht ja mehr Kondenswasser. Man braucht sich ja nur mal in der kalten Jahreszeit anzusehen, was da am Auspuff für eine Dampfwolke entsteht. Sieht ja manchmal schon ziemlich gefährlich aus :p. Das Wasser wird sich an der tiefsten Stelle sammeln u. das Rohr wird dort von innen wegrosten.

Absolut richtige Aussage!

LPG und kurzstrecke ist gift! da auch der Wasseranteil im Motoröl steigt..

also LPG fahrzeugt wenns geht "meist" >30KM bewegen dann hast du kein Problem.

Der die BMW Abgasanlage ist von Eberspächer und die ist aus Edelstahl... (zwar nicht hochglänzend aber im prinzip nirosta)

Auch Edelstahl kann weg gammeln wenn die wolle immer nässer und nässer wird auf Grund zu wenig Temperatur/Langstrecke..

zudem die Abgase ätzend sind und irgenwann gibt alles nach :D

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Auspuff am wegrosten, suche Ersatz