ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Audi RS3 Limousine - Inspektion

Audi RS3 Limousine - Inspektion

Audi RS3 8VS Limousine
Themenstarteram 13. April 2019 um 19:29

Hallo zusammen,

ich habe mir eine gebrauchte Audi RS3 Limousine gekauft (Vario Credit 48 Monate).

Meine Frage: Soll ich das Wartungs- und Inspektionspaket dazubestellen oder nicht? Sind 67€ im Monat.

Soweit ich weiß fallen folgende Wartungen/Inspektionen ohne Paket an:

Bremsen alle : alle 2 Jahre je 2000€ (Semi sportliche Fahrweise)

Zündkerzen: alle 2 Jahre Monate je 200€

Ölwechsel: jedes Jahr je 350€

DSG: alle 2 Jahre 250€

Haldex: alle 2 Jahre 100€

=6500 insgesamt

Paket :48*67=3216

Liege ich damit ungefähr richtig?

Vielen Dank für eure Antworten.

Ähnliche Themen
33 Antworten

Ich weiß zwar nicht woher du die Preise hast, da ich dazu teils differente Angaben seitens meines AZs erhalten hatte, aber beim RS würde ich das immer abschließen.

Hatte das mal von einem Servicemitarbeiter durchrechnen lassen und zu viel zahlt man definitiv nicht. So groß wie bei deinen Zahlen fällt die Differenz aber wohl nicht aus.

Zitat:

@RobinRS3 schrieb am 13. April 2019 um 19:29:02 Uhr:

Bremsen alle : alle 2 Jahre je 2000€ (Semi sportliche Fahrweise)

Zündkerzen: alle 2 Jahre Monate je 200€

Ölwechsel: jedes Jahr je 350€

DSG: alle 2 Jahre 250€

Haldex: alle 2 Jahre 100€

Wo hast du die Intervalle her? Die sind falsch.

 

Bremsen: wenn verschlissen

Zündkerzen: alle 60.000km

Motoröl: 30.000km/2 Jahre/nach Anzeige

DSG: alle 60.000km

Haldex: alle 3 Jahre

Jährlich Ölwechsel ist auch Blödsinn in der Rechnung, weil im Verschleißpaket mit sicherheit nur der LL-interval bezahlt wird.

 

Und 350€ für Ölwechsel ist auch stark übertrieben.

Bei mir: Ölwechsel bei mitgebrachtem Öl (8l = 43 EUR) ca. 150 EUR. Also knapp 200 EUR.

Anscheinend sind manche der Meinung, dass sie alle 2 Jahre die Bremsen komplett ersetzt bekommen, auch wenn sie noch gut sind.

Zitat:

@mstylez schrieb am 13. April 2019 um 20:49:06 Uhr:

Zitat:

@RobinRS3 schrieb am 13. April 2019 um 19:29:02 Uhr:

Bremsen alle : alle 2 Jahre je 2000€ (Semi sportliche Fahrweise)

Zündkerzen: alle 2 Jahre Monate je 200€

Ölwechsel: jedes Jahr je 350€

DSG: alle 2 Jahre 250€

Haldex: alle 2 Jahre 100€

Wo hast du die Intervalle her? Die sind falsch.

Bremsen: wenn verschlissen

Zündkerzen: alle 60.000km

Motoröl: 30.000km/2 Jahre/nach Anzeige

DSG: alle 60.000km

Haldex: alle 3 Jahre

und wo hast du deine Zahlen her ?

Beim RS sind Zündkerzen alle 30.000 fällig !

Aus dem RS3 Thread.

Da gibt es wohl verschiedene Versionen der Servicehefte, bei dem einen steht 30.000km, bei dem andren 60.000km. Und selbst nach 60.000km sehen die Zündkerzen noch top aus.

Der unterschied ist meine ich VFL und FL. Ich habe auch einen Intervall von 60k beim FL

Danke für die Info.

Und danke @metloki für den unnötigen Anrotzer ;)

Also die Kerzen in einem VFL sehen nach 60000 ganz bestimmt nicht mehr top aus.

In meinem GTI mit Leistungssteigerung sahen sie nach 60.000km noch top aus, in meinen S3 genauso und in dem RS3 vom Kumpel genauso top, bei allen 3 Autos haben wir auch nach dem Wechsel keinen Unterschied gespürt. Man hätte die Kerzen also theoretisch noch drin lassen können.

Zitat:

@mstylez schrieb am 14. April 2019 um 12:31:45 Uhr:

Danke für die Info.

Und danke @metloki für den unnötigen Anrotzer ;)

Aha ... , darfst nur du das oder wie ?

Und nachträglich Beiträge editieren ist ja auch ganz toll ...

Und es scheint ja hier schon zwei Werte zu geben !

Somit ist deine pauschale Aussage ebenfalls nicht richtig !

Zitat:

@metloki schrieb am 14. April 2019 um 13:00:30 Uhr:

Somit ist deine pauschale Aussage ebenfalls nicht richtig !

Genauso wie deine ;)

Bleib mal locker, wir wollen hier alle nur helfen.

Da es sich hier um ein FL handelt war die Aussage im Prinzip schon richtig ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Audi RS3 Limousine - Inspektion